TCL Corporation

TCL Corporation stellt die Premium Untermarke XESS vor

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) - Das multinationale Elektronikunternehmen TCL Corporation präsentierte am 28. September in Guangzhou, China, seine neuen Produkte für den Herbst 2016. Im Rahmen der Veranstaltung stellte TCL seine neue Premium Untermarke XESS ebenso wie die X1 und X2 TV-Serien sowie die S1 Serie von Big Pads dieser Marke vor. Die Cheftrainerin der chinesischen Damenvolleyballnationalmannschaft, Lang Ping, die seit 20 Jahren eine enge Freundin von TCL ist, nahm an der Veranstaltung teil und wurde zur Botschafterin von XESS TV gekürt.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160930/413713

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160930/413714

Die Markteinführung von XESS erregte große Aufmerksamkeit

Der Chairman und CEO von TCL, Tomson Li Dongsheng, erklärte auf der Veranstaltung die weitreichende Bedeutung der Einführung dieser Premium Untermarke. Als einer der Pioniere unter den chinesischen Herstellern, die weltweit tätig sind, ist TCL der festen Überzeugung, dass hohe Markenbekanntheit der Schlüssel zum Erfolg ist. Man erwartet von der Marke XESS durch anhaltende Innovation von Technologie, Design und Qualität die Stärkung der Position des Markenportfolios von TCL auf der internationalen Bühne. Des Weiteren wurde die Marke XESS speziell entwickelt, um durch verbesserte Technologie und Produktqualität die Erwartungen der Kunden an hochwertige Produkte zu erfüllen. Ebenso plant TCL mithilfe der "Doppel+" Strategie die Servicekompetenz bei seinen intelligenten Produkten und verknüpften Anwendungen zu nutzen und durch die Einbeziehung der Vorteile von "intelligent + Internet" die Marktlücke weiter zu füllen.

Alice Lee, General Manager des Brand Management Center von TCL, erklärte während der Veranstaltung das Konzept von XESS im Detail. Die Philosophie, die hinter der neuen Marke steht, stützt sich auf die vier Unternehmensrichtlinien: die Verfügbarkeit eines Eliteteams, das nach Höchstleistungen strebt, die Festlegung neuer Branchenmaßstäbe bei technologischer Innovation, die Darstellung der unvergleichbar hohen Qualität der Produkte durch verbesserte Konfigurationen, und die Einführung einfacher, aber trotzdem moderner Designs, welche die Einmaligkeit der Ästhetik unterstreichen.

Lang Ping zur Botschafterin der XESS Linie von Fernsehprodukten gekürt

Lang Ping, die Cheftrainerin der chinesischen Damenvolleyballnationalmannschaft, nahm an der Veranstaltung teil und präsentierte die Marke XESS. Sie wurde zur Botschafterin der XESS TV-Produkte gekürt. Chairman Li von TCL brachte seine Freude über die Präsentation der Premium Untermarke von TCL durch Lang Ping zum Ausdruck. "Der Ursprung in China und die Zugehörigkeit zur Welt" sind Gemeinsamkeiten von Lang Ping und XESS.

Während der Veranstaltung erzählte Lang die Geschichte ihrer Freundschaft mit Chairman Li von TCL und in weiterem Sinne mit TCL. Es handelt sich um eine Freundschaft, die auf mehr als 20 Jahre zurückblicken kann und die begann, als TCL der chinesischen Damenvolleyballmannschaft in einem schwierigen Moment half. Nach Meinung von Lang ist Chairman Li ein sehr ambitionierter Unternehmer, der seine eigenen Ideen unbeirrbar verfolgt. Ebenso stimmt Lang absolut mit der Unternehmensphilosophie von TCL überein, die bei handwerklichem Können nach Höchstleistungen strebt sowie eine "Kämpfermentalität" und einen innovativen Geist vorsieht, und die ihrer Ansicht nach alle maßgeblich zum Erfolg von TCL beitrugen.

Die X1 und X2 TVs der Marke XESS sind eine perfekte Kombination der hohen Qualität, die Chairman Li verfolgt. Die beiden Fernsehprodukte integrieren das Beste, das an Leuchtstoffen verfügbar ist - die Yuecai Quantum Dot Displaytechnologie, die herausragende Leistung bei Farbspektrum, reinem Farbdisplay und genauer Farbdarstellung bietet. Der patentierte Bildqualitätsverarbeitungsprozessor verbessert die Bildqualität dramatisch auf verschiedenen Ebenen. Besonders zu erwähnen ist, dass in den X1 die Partition-Gegenlichttechnologie mit der höchsten Anzahl an Licht emittierenden Zellen der Branche integriert ist und dass er über eine Branchen führende OD 8 mm Displaylösung verfügt.

Die beiden Produkte beweisen das Qualitätsstreben bei Design. Der X1 durchlief mehr als 20 Testproduktionsverifizierungen, die insgesamt 2.500 Stunden dauerten, und bei denen jede einzelne Baugruppe sowie die einzelnen Komponenten der Baugruppen geprüft und validiert wurden. Der X2 besitzt ein einfaches und doch elegantes Aussehnen, das die Bemühungen von 40 führenden Designern aus sechs Ländern widerspiegelt. Die XESS Fernsehgeräte sind repräsentativ für verschiedene hochmoderne Produkte von TLC, die im Rahmen der "Intelligenz + Internet" Strategie hergestellt wurden. Beide Produkte verfügen über das Home Intelligent Control Center, das drei Verwendungsoptionen umfasst: Magic Cinema, den Home Modus und den Intelligent Control Modus.

Der S1, das Big Pad Produkt von TCL Communication unter der XESS Familie, zielt auf die "Sandwich Familie" ab, d. h. Paare, die zwischen ihre Kinder und Eltern "eingepresst" sind. Er verfügt über maßgeschneiderte Kindererziehungs-, Ernährungs- und Büro-Modi, welche die Anforderungen der unterschiedlichen Generationen in einer Familieneinheit erfüllen. Zusätzlich unterstützt das Modell Gesten- und Sprachsteuerung sowie das Management mehrerer Programme mithilfe verschiedener, gleichzeitig offener Fenster, und man kann zwischen den Fenstern mit einem Joystick hin- und herspringen, sodass Nutzer mehrere Aufgaben gleichzeitig und effizient durchführen können.

TCL entwickelt basierend auf der "intelligent + Internet" Strategie ein neues Ökosystem

Zusätzlich zu den Premiumprodukten der Marke XESS führte TCL Corporation auch eine Reihe innovativer Produkte der Marke TCL ein.

TCL Communication brachte zwei Mobiltelefone auf den Markt - das TCL 950 und das TCL 580. Das TCL 950 wurde als komplette mobile Business-Lösung für vielbeschäftigte Manager entwickelt. Ihr Meeting Assistant verfügt über eine hochwertige Aufzeichnungsfunktion mit Geräuschunterdrückung und unterstützt zwei Voice-to-Text Möglichkeiten, von denen die eine modernste Technologie zur Erzielung höherer Genauigkeit einsetzt und die andere Voice-to-Text auch ohne Internetverbindung erlaubt. Beide sind in der Lage, sowohl Sprache als auch Text gleichzeitig aufzuzeichnen. Das zweite Produkt, das TCL580, wurde für junge Menschen konzipiert, die neu in den Arbeitsmarkt eintreten, und es kombiniert Metall und Glas um ein übergangsloses Aussehnen und Gefühl zu erzeugen.

TCL Home Appliances führte eine noch größere Produktpalette ein, zu deren Höhepunkten ein luftgekühlter, viertüriger (in der Form eines + Zeichens) Zweifrequenzkühlschrank, der auf 17 patentierten Technologien aufbaut, sowie eine bahnbrechende schmutzfreie Waschmaschine zählen. Die "intelligenten und personalisierten" Klimaanlagen von TCL heben das Konzept der Klimaregelung in Wohnräumen auf ein neues Niveau, bei dem die Produktverbesserungen auf dem Feedback von Kunden aufbauen, sodass es sich um von "Anwendern vorgeschlagene Verbesserungen" handelt. Die F1 Serie der Doppelschlauchklimaanlagen der Marke Zhixiao zielen auf den Seniorenmarkt ab, während die "Lexiang" Serie der musikalischen Klimaanlagen, die während des Betriebs Musik spielen, bei Konsumenten besonders beliebt ist. Die neue intelligente Gesundheitsanwendung von TCL, der TCL800F Luftreiniger, erfüllt oder überschreitet die meisten staatlichen Richtwerte für die Entfernung von Partikeln aus der Luft, und bietet eine herausragende Leistung für den Wohnraum.

In den letzten Jahren hat TCL neue Ökosysteme entwickelt, die intelligente Produktion und Dienstleistungsmerkmale kombinieren, die über das Internet bereitgestellt werden können, und sich auf Wohnraum-, Mobilfunk- und kommerzielle Anwendungen konzentrieren. Während das Ökosystem von TCL insgesamt in vier "ökologische Ketten" unterteilt ist - Bildung, Unterhaltung, Lifestyle und Spiele -, von denen jede schrittweise einen gewissen Reifheitsgrad des angebotenen Anwendererlebnisses erreicht, weisen die Verbraucheranwendungen über das Internet gewisse Vorteile aufgrund differenzierter Inhaltsdienste auf.

Kontakt:

Marta Chen
+86-755-3331-3848
chenxuejun@tcl.com



Weitere Meldungen: TCL Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: