ITS Coop Travel

ITS Coop Travel baut Motorsportreisen-Angebot aus

Volketswil (ots) - Die neuen Formel-1- und MotoGP-Reiseangebote von ITS Coop Travel finden bei den Kunden grossen Anklang. Vor allem bei den Motorradreisen scheint klar, worauf die Begeisterung der Schweizer zurückzuführen ist.

Hockenheim und Monza: Mit Reisen zu diesen beiden traditionellen Formel-1-Rennen wollte ITS Coop Travel im letzten Jahr testen, wie gross die Begeisterung der Schweizer Kundschaft für Motorsportreisen ist.

Obwohl die Formel 1 zurzeit unter Zuschauerschwund leidet, bestätigt Andi Restle, dass der Testlauf höchst erfolgreich war: «Vor allem die Reise nach Hockenheim lief ausgezeichnet. Unsere 125 Plätze waren im Nu ausverkauft.» Der Geschäftsführer von ITS Coop Travel erklärt sich die grosse Nachfrage mit dem guten Preis- Leistungsverhältnis. «Anreise, Übernachtung und vor allem die Tickets für ein Formel-1-Rennen selbst zu organisieren, ist oft mit einem grossen Aufwand und hohen Kosten verbunden».

Aufgrund des grossen Interesses an den Formel-1-Rennen hat ITS Coop Travel dieses Jahr erstmals auch zwei MotoGP-Reisen ins Angebot aufgenommen. So reisten Ende Mai 70 Kunden mit dem Reisebus ins italienische Mugello, um die Fahrer anzufeuern. «Es ist natürlich ein grosser Pluspunkt, dass mit Tom Lüthi, Dominique Aegerter, Jesko Raffin, Robin Mulhauser und Randy Krummenacher diese Saison gleich fünf Schweizer Motorradfahrer an der Moto2-WM teilnehmen», so Andi Restle.

Mehr Rennen, grössere Kapazitäten

Mit den Motorradrennen in San Marino, die vom 12. bis am 13 September stattfinden, hat ITS Coop Travel dieses Jahr noch ein Rennen im Portfolio. Zum Pauschalangebot gehören die Anreise im komfortablen Reisebus, der Eintritt zu den Qualifyings und den Rennen sowie eine Übernachtung im 4-Sterne-Hotel mit Frühstück.

Bereits jetzt ist aber klar, dass ITS Coop Travel auch nächstes Jahr wieder Reisen zu Formel-1- und Motorradrennen anbieten wird. «Es ist zwar noch nicht fix, welche Rennen wir anbieten werden, wir sind aber überzeugt vom Produkt und werden das Angebot sowie die Kapazitäten weiter ausbauen», erklärt Andi Restle.

Weitere Informationen: www.itscoop.ch/MotoGP

Kontakt:

ITS Coop Travel
Andi Restl
T: 044 908 35 27
E: Andi.Restle@itscoop.ch


Das könnte Sie auch interessieren: