Autoneum Management AG

Automotive Acoustics Conference 2017: Weltpremiere von Tune-It

Automotive Acoustics Conference 2017: Weltpremiere von Tune-It
Innovativer Teppichrücken aus Tune-It. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100057509 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Autoneum Management AG"

Winterthur (ots) - Mit Tune-It lanciert Autoneum seine jüngste Innovation für Teppichsysteme, die durch massgeschneiderte Akustikperformance, geringes Gewicht und eine ausgezeichnete Umweltbilanz überzeugt. Erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wird Tune-It am 11. und 12. Juli auf der Automotive Acoustics Conference in Zürich/Rüschlikon, Schweiz. Die global führende Fachtagung für Fahrzeugakustik steht seit 50 Jahren unter der wissenschaftlichen Leitung von Autoneum.

Als Markt- und Innovationsführer investiert Autoneum kontinuierlich in die Entwicklung multifunktionaler Komponenten und Technologien für Lärm- und Hitzeschutz im Fahrzeug, die durch ihre Leichtbauweise entscheidend zu nachhaltiger Mobilität beitragen. Dazu zählen auch insbesondere Teppichsysteme, die in der Passagierkabine geräuschreduzierend wirken und gleichzeitig aufgrund ihrer Grösse das Fahrzeuggewicht entscheidend beeinflussen. Neu bietet Autoneum Automobilherstellern mit Tune-It für Nadelvliesteppiche eine Technologie, die das Fahrzeug von morgen leichter, komfortabler und umweltschonender macht - und das bei optimaler akustischer Leistung.

Tune-It beruht auf einer neuartigen Faserkombination des Teppichrückens, mit der die Geräuschisolierung und -absorption erstmals über die gesamte Oberfläche des Teppichs auf die spezifischen Bedürfnisse und Geometrie der Passagierkabine abgestimmt werden kann. Dank diesem technologischen Quantensprung ist es bereits in der Entwicklung neuer Fahrzeugmodelle möglich, die entsprechende Dämmungs- und Absorptionsleistung mittels computergesteuerten Simulationen anforderungsspezifisch zu definieren. Damit sorgen Nadelvliesteppiche aus Tune-It für einen optimalen Lärmschutz in der Passagierkabine. Durch einen Gewichtsvorteil von bis zu 25 Prozent gegenüber Standard-Nadelvliesteppichen unterstützen Teppiche aus Tune-It zudem einen geringeren Treibstoffverbrauch und weniger Emissionen.

Die ausgezeichnete Umweltbilanz der zu 100 Prozent aus PET bestehenden Teppichtechnologie zeigt sich auch in der vollständigen Rezyklierbarkeit der auf Tune-It basierenden Komponenten. Im Vergleich zur klassischen Teppichfertigung, bei der üblicherweise ein Anteil von 30 Prozent an nicht verwertbarem Produktionsausschuss anfällt, können die in der Fertigung von Tune-It entstehenden Abfälle wieder zu Pellets verarbeitet und als Fasern vollständig in den Herstellungsprozess von Teppichsystemen rückgeleitet werden.

Erstmals wird Tune-It auf der Automotive Acoustics Conference am 11. und 12. Juli 2017 der Öffentlichkeit präsentiert. Die Markteinführung von Tune-It erfolgt ab Frühjahr 2018.

Über die Automotive Acoustics Conference:

Wie wird die Elektromobilität das Akustik- und Wärmemanagement im Fahrzeug prägen? Diese und weitere technologische Herausforderungen der Automobilindustrie werden am 11. und 12. Juli 2017 an der Automotive Acoustics Conference in Zürich/Rüschlikon von weltweit führenden Akustikexperten diskutiert. Die seit 50 Jahren unter der wissenschaftlichen Leitung von Autoneum stehende Automotive Acoustics Conference ist eine der bedeutendsten internationalen Akustik-Fachtagungen für Automobilhersteller, Zulieferer und Forschungs-institute. Dieses Jahr beinhaltet das Programm über 20 Fachpräsentationen hochkarätiger Referenten, Workshops zu neuen Mobilitätstrends und eine begleitende Fachausstellung mit aktuellen Innovationen im Akustik- und Wärmemanagement.

Bilder:

Fotos von Tune-It stehen unter www.autoneum.com/de/medien/pressemappen zum Download bereit.

Kontakt:

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Medien
Dr. Anahid Rickmann
Head Corporate Communications & Responsibility
T +41 52 244 83 88
F +41 52 244 83 36
media@autoneum.com

Investoren und Finanzanalysten
Dr. Martin Zwyssig
CFO
T +41 52 244 82 82
F +41 52 244 83 37
investor@autoneum.com



Weitere Meldungen: Autoneum Management AG

Das könnte Sie auch interessieren: