Global Advances in Health and Medicine (GAHM)

Global Advances in Health and Medicine stellt globale Medienplattform zur Unterstützung eines sich entwickelnden Gesundheitsversorgungssystems vor

- Neue Teams für die Geschäfts- und Redaktionsleitung zusammengestellt

Boston (ots/PRNewswire) - Global Advances in Health and Medicine (GAHM) kündigte heute die Einführung der neuen, globalen Multimedia-Verlagsplattform an und stellte das neue, interdisziplinäre Team der Redaktionsleitung vor. Die neue Plattform von GAHM dient als Ressource für aktuelle und wissenschaftliche Nachrichten für das Gesundheitswesen, Unternehmen sowie für die Vertreter von Gemeinschaften und Patienten, die Gesundheit und Wohlbefinden durch einen ganzheitlichen Ansatz auf persönlicher Ebene und Systemebene verbessern möchten.

Die einzigartige Verlagsplattform von GAHM beinhaltet eine von Fachleuten geprüfte medizinische Fachzeitschrift mit einem Index. Neben Artikeln zur eigenen Forschung bietet sie mehrere Onlineforen, die zu neuen Denkansätzen, Innovationen und Analysen von politischen Initiativen anregen sollen. Dazu gehören ein dynamischer redaktioneller Blog, ein Nachrichtenblog für die globale Integration von Informationen und eine verbesserte Benutzererfahrung. Die Zeitschrift von GAHM erscheint sechsmal jährlich in gedruckter, digitaler und mobiler Ausgabe und enthält Abstracts in drei verschiedenen Sprachen (Englisch, Spanisch, Chinesisch). Die Artikel zu Forschung und Perspektiven befassen sich mit verschiedenen therapeutischen und heilkundlichen Traditionen und Systemen, darunter die herkömmliche Biomedizin, die integrative Medizin, die traditionelle chinesische Medizin und weitere integrative Therapieformen wie Kunst- und Musiktherapie. Sie erreichen Leser in über 40 Ländern.

"Unsere Aufgabe besteht darin, auf das solide Fundament, das wir in den vergangenen drei Jahren geschaffen haben, aufzubauen. Wir glauben, dass jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen ist, den Wandel hin zu innovativeren ganzheitlichen Gesundheitsansätzen auf persönlicher Ebene und Systemebene zu beschleunigen. Die Einführung unserer neuen Verlagsplattform hilft uns dabei, weiter auf das wachsende globale Netzwerk aus Gesundheitsanbietern, Wissenschaftlern, Medizinern, gesundheitspolitischen Experten und Verbrauchern, das wir geschaffen haben, aufzubauen", erklärt der examinierte Krankenpfleger, Master of Public Health (MPH), Gründer und Geschäftsführer von GAHM Michele Mittelman.

GAHM wurde 2011 ins Leben gerufen. Seitdem hat eine natürliche Integration der ganzheitlichen Versorgung auf Systemebene in das allgemeine Modell der Gesundheitsversorgung in Verbindung mit einer immer intensiveren Nutzung von Technologien für den globalen Informationsaustausch stattgefunden. Diese diente als Triebkraft für die Weiterentwicklung von GAHM von einer medizinischen Online-Fachzeitschrift zu einer umfassenden globalen Multimedia-Verlagsplattform.

Die Redaktionsleitung von GAHM wird von einem national wie international anerkannten interdisziplinären Team von Innovationsführern auf dem Gebiet der ganzheitlichen Gesundheitsversorgung auf persönlicher Ebene geleitet:

Mary Jo Kreitzer, PhD, examinierte Krankenpflegerin, Fellow der American Academy of Nursing (FAAN) und Co-Chefredakteurin von GAHM, ist die Gründerin und Direktorin des Center for Spirituality & Healing an der University of Minnesota. Zusätzlich zu ihrer Arbeit als Krankenpflegerin, Lehrerin, Forscherin und in der Gesundheitsverwaltung gilt sie international als Vorreiterin und Expertin für integrative Gesundheit und Wohlbefinden.

Dr. med. Robert Saper, MPH und Co-Chefredakteur von GAHM, ist der Direktor des Programms für integrative Medizin und Ungleichheiten in der Gesundheitsversorgung am Boston Medical Center und außerordentlicher Professor für Familienmedizin an der medizinischen Fakultät der Boston University. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung mit der Integration von evidenzbasierten komplementären Therapien wie Yoga, Massage und Entspannungstechniken in die konventionelle Medizin.

Gemeinsam haben die Mitglieder seines Teams einen rationalen, schnellen und streng wissenschaftlichen Prozess für die Expertenprüfung und Redaktionsarbeit entwickelt, mit dessen Hilfe umfangreiche und sinnvoll geordnete Inhalte für GAHM zusammengestellt werden, die eine ganzheitliche Gesundheitsversorgung auf Systemebene unterstützen sollen.

Informationen zu Global Advances in Health and Medicine

Global Advances in Health and Medicine (GAHM) ist eine moderne globale Multimedia-Plattform, die eigene Forschungsarbeiten mit neuen Denkansätzen und Analysen politischer Initiativen kombiniert, um den globalen Diskurs, die Zusammenarbeit und den Aufbau von Gemeinschaften zur Förderung von Ansätzen für eine ganzheitliche Gesundheitsversorgung auf persönlicher Ebene und auf Systemebene zu ermöglichen. Die Plattform von GAHM beinhaltet eine von Experten geprüfte medizinische Fachzeitschrift mit Index, die sechsmal jährlich online und in gedruckter Form in drei Sprachen erscheint, sowie eine interaktive Website, die Leser in mehr als 40 Ländern erreicht.

Kontakt:

KONTAKT: Kellie Caldwell, +1-610-505-1511



Das könnte Sie auch interessieren: