GFM Nachrichten

5. Show your App Award: App-Einreichung bis 10. Januar

Erding (ots) - Auf der Suche nach der besten App geht der Show Your App Award 2015 in die fünfte Runde. Neben einem Jury-Voting findet ein spannender dreiwöchiger Consumer-Voting-Marathon statt. Vergangene Awards freuten sich über 160 App-Einreichungen und 297.000 Online-Votes bei 98.000 teilnehmenden Konsumenten. Für 2015 können App-Besitzer noch bis 10. Januar ihre Applikation plattformunabhängig unter www.showyourapp.com/de/nominate einreichen. Die Jury wird vertreten von den Medien: Mobile Business, PC-Welt, MacWelt, iPhoneWelt, iPadWelt, AndroidWelt, GFM Nachrichten, Computerwoche, n-tv und Computer Bild.

Gemeinsam suchen IDG Tech Media, GFM Nachrichten und appstar die Super-App. Dabei werden sie von verschiedenen Partnern unterstützt. Die Award-Jury besteht aus Technologie- und Medien-Experten, weitere Informationen zu den Mitgliedern unter www.showyourapp.com/de/jury.

Apps können in den Kategorien Mobility & Travel, Life & Style (Freizeit, Familie, Health, Shopping, Genuss), Games & Entertainment, Medien & Bildung sowie Business & Finanzen eingereicht werden. Die Jury bewertet sie in den Kategorien Design, Usability und Preis-Leistungsverhältnis. Aus allen eingereichten Apps wählt sie die Kategorie-Gewinner und aus ihnen die drei Super-Apps. Parallel hierzu wählen die Konsumenten in einem drei Wochen andauernden Voting-Marathon unter dem Motto "Gib mir DEINE Stimme" ihre Favoriten.

Für alle Einreichungen gilt in jedem Fall: Die Teilnahme ist bereits ein Gewinn. Alle eingereichten Applikationen erhalten im ersten Quartal des Jahres kommunikative Präsenz bei unseren Partnern in Online- und Print-Publikationen. Daneben winken diverse Sachpreise und die Super-App erhält ein Mediabudget in Höhe von 10.000 Euro für die Websites pcwelt.de und macwelt.de.

Die Gewinner werden auf einer Abendveranstaltung am 5. Februar bekannt gegeben. Sie findet im Rahmen des App Days (www.app-days.com) und der LOCA Konferenz (www.loca-conference.com) statt, die parallel zueinander am 5. und 6. Februar 2015 in München stattfinden.

Kontakt:

Angelique Szameitat
T: +49(0)8122 / 955 - 625
F: +49(0)8122 / 955 - 627
E-Mail: a.szameitat@gfm-nachrichten.de



Das könnte Sie auch interessieren: