Afrika Gold AG

DGAP-News: Afrika Gold AG: Toll Milling erfolgreich gestartet - Expansionspläne


DGAP-News: Afrika Gold AG / Schlagwort(e): Prognose/Finanzierung
Afrika Gold AG: Toll Milling erfolgreich gestartet - Expansionspläne

16.02.2017 / 16:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------------------------------------
Afrika Gold AG teilt mit, dass die Investitionen in die Lancaster Gold Mine in
den vergangenen Jahren in zwei Stufen erfolgten: In der ersten Stufe wurde die
Grundlage für die Erhaltung der Minenlizenz sichergestellt indem der
Ressourcennachweis von 1.3 Mio. Unzen Gold geliefert wurde. Die Erlöse aus dem
Abbau der oberflächennahen Reefs trugen zum Aufbau der Mine bei. Die zweite
Stufe der Investitionen wurde genutzt, um die Mine auf das Toll Milling Geschäft
auszurichten. Die Lancaster Gold Mine liegt logistisch und strategisch äusserst
günstig am Witwatersrand und ermöglicht die Verarbeitung von vorhandenem
Haldenmaterial zu äusserst geringeren Kosten.

In der ökonomischen Konsequenz hat das Management entschieden sich überwiegend
auf das Toll Milling zu konzentrieren. Wesentliche Investitionen wurden zu
diesem Zweck getätigt. Eine erste Verarbeitungsanlage wurde in Betrieb genommen.

Im Rahmen der Ausrichtung auf das Toll Milling wurde das Management entsprechend
angepasst und erweitert. Mit Jonathan Collins wurde ein erfahrener Minenmanager
an Bord von Lancaster geholt. Darüber hinaus wird das Team in den nächsten
Wochen weiter verstärkt.

Die aktuellen Prognosen gehen davon aus, dass im zweiten Quartal der Break-Even
erreicht wird. Ab dann wird mit einem EBIT von EUR 100.000 - EUR 250.000 pro
Monat gerechnet. Nach einer weiteren Ausweitung der Produktionskapazität,
erwartet das Management weiter steigende Erträge. Die dafür notwendigen
Investitionen werden durch den generierten Cash-Flow und die Einbindung
bestehender Ankerinvestoren und neuer Investoren durchgeführt.



Kontakt:
Afrika Gold AG * Firststr. 15 * CH 8835 Feusisberg
Tel. 0041-(0)44 - 786 86 61 * Fax 0041-(0)44 - 786 86 87
IR@afrika-gold.ch * www.afrika-gold.ch
--------------------------------------------------------------------------------
16.02.2017  Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt
durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de
--------------------------------------------------------------------------------

545105  16.02.2017 
 

 


Das könnte Sie auch interessieren: