Zambon Pharmaceuticals

Neue Website unterstützt Parkinson-Patienten bei der Ernährung

Mailand (ots/PRNewswire) - Die Website http://www.MyPerfectDish.eu möchte Menschen mit Parkinson, ihren Verwandten und Pflegenden dabei helfen, ihre krankheitsspezifischen Ernährungsanforderungen einzuhalten, damit sie leckeres Essen genießen können, das gleichzeitig ihren diätischen Anforderungen genügt.

Die Multimedia-Pressemitteilung finden Sie hier:

http://www.multivu.com/players/uk/7864251-parkinsons-diet-online-resource/

Die Website wird von der European Parkinson's Disease Association (EPDA) gefördert und von Zambon finanziell unterstützt. Ziel der Website ist es, Menschen mit Parkinson wissenschaftlich fundierte Informationen zur Verfügung zu stellen, auf die sie sich verlassen können.

"Als einzige europäische Parkinson-Dachorganisation ist die EPDA sehr stolz darauf, dieses Projekt zu unterstützen, das auf einem wissenschaftlichen und medizinischen Fundament basiert", erklärt EPDA-Präsident Knut-Johan Onarheim. "Eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung ist für jeden wichtig, aber für Menschen, die an Parkinson erkrankt sind ganz besonders, denn die richtige Ernährung kann ihre Lebensqualität sowie die Wirkung der therapeutischen Behandlung verbessern."

"Zambon ist sehr stolz darauf, dieses Projekt zu unterstützen, das Menschen mit Parkinson sowie ihren Angehörigen und Pflegenden dabei hilft, mit der Krankheit im Alltag besser umzugehen. Wir setzen uns dafür ein, die Forschung voranzubringen und Lösungen zu entwickeln, um Patienten mit all ihren Bedürfnissen zu unterstützen", sagte Elena Zambon, Präsidentin von Zambon.

Über die EPDA

Die EPDA ist die einzige europäische Dachorganisation für die Parkinson-Erkrankung. Sie repräsentiert nationale Parkinson-Gesellschaften in beinahe 30 Ländern in Europa und setzt sich für die Rechte und Bedürfnisse von mehr als 1,2 Millionen Menschen mit Parkinson-Erkrankung und ihrer Familien ein. Die Vision der EPDA ist es, dass alle Menschen mit Parkinson-Erkrankung ein erfülltes Leben führen, und sie unterstützt die Suche nach einer Heilungsmöglichkeit.

Über Zambon

Zambon ist ein führendes italienisches Unternehmen für Pharmazeutika und Feinchemikalien, das sich über viele Jahre einen guten Ruf für seine hochwertigen Produkte und Dienstleistungen erarbeitet hat. Zambon ist in drei therapeutischen Bereichen gut etabliert: Beatmung, Schmerzen und frauenspezifische Pflege, und setzt sich darüber hinaus sehr stark dafür ein, in den medizinischen Bereich des zentralen Nervensystems vorzudringen. Zambon SpA produziert hochwertige Produkte dank des Managements der gesamten Produktionskette, wozu Zach (Zambon Chemical), ein privilegierter Partner für API, benutzerdefinierte Synthese und generische Produkte gehören. Der Konzern arbeitet intensiv an der Behandlung chronischer Lungenkrankheiten wie Asthma und BPCO und im therapeutischen Bereich des zentralen Nervensystems mit Xadago® (Safinamid) für die Behandlung der Parkinson-Erkrankung. Das 1906 in Vicenza gegründete Unternehmen Zambon hat seinen Hauptsitz in Mailand. Zambon ist in 19 Ländern vertreten und führt Niederlassungen mit Fertigungseinheiten und mit fast 2.700 Mitarbeitern in Italien, Frankreich, der Schweiz, China und Brasilien. Zambon-Produkte werden in 84 Ländern vermarktet.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160617/380590 )

Video: 

  http://www.multivu.com/players/uk/7864251-parkinsons-di
et-online-resource/
 

Kontakt:

Luca Primavera
Tel: +39 02 66524491
Mobil: +39-335-7247417
E-Mail: luca.primavera@zambongroup.com
oder Italien: Milva Naguib
Telefon: +39-02-66524095
Mobil: +39 3459215675
E-Mail: milva.naguib@zambongroup.com
oder die EPDA: Dominic Graham
Head of Strategy and Project Development
Mobil: +44-7928-051-719
E-Mail: dominic@epda.eu.com



Weitere Meldungen: Zambon Pharmaceuticals

Das könnte Sie auch interessieren: