European Business Awards

Europas beste Unternehmen bei den European Business Awards 2016/17 ernannt

Dubrovnik, Kroatien (ots/PRNewswire) - Europas 12 beste Unternehmen feierten letzte Nacht in Dubrovnik, nachdem sie zu den Gewinnern der 2016/17 European Business Awards ernannt wurden, bei einer exklusiven Preisvergabe, gesponsert von RSM, an der auch prominente Wirtschaftsführer und europäische Botschafter teilnahmen.

(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/508139/European_Business_Awards_Dubrovnik.jpg )

Die ausgezeichneten Unternehmen erreichten ihren Erfolg nach einer einjährigen Reise durch das Verfahren des in Europa größten und angesehensten Unternehmenswettbewerbs, an dem dieses Jahr über 33.000 Unternehmen aus 34 Ländern teilnahmen. Es wurden mehr als 250.000 Stimmen weltweit in dieser öffentlichen Abstimmung abgegeben.

Business-VIPs überreichten die Trophäen an die Gewinner der 11 Kategorien und den 'European Public Champion', den Gewinner der öffentlichen Gesamtwertung.

Darüber hinaus erhielt der kroatische Wirtschaftsführer, Vjekoslav Majetic, Gründer und Besitzer von ok-Ing d.o.o, den Lifetime Achievement Award für seine Arbeit in der Entwicklung und Herstellung von spezialisierten Robotersystemen.

Adrian Tripp, CEO der European Business Awards erklärte: "Diese Unternehmen sind die besten in Europa. Sie zeigen Innovationsgeist, ethisches Verhalten und finanziellen Erfolg und sind brillante Beispiele für das Wachstumspotenzial europäischer Unternehmen auf einem wettbewerbsintensiven globalen Marktplatz. Zusammen schaffen sie für uns alle eine bessere Zukunft."

Jean Stephens, CEO von RSM International, dem sechstgrößten globalen Netzwerk von unabhängigen Audit-, Steuer- und Beratungsunternehmen und langwährender Sponsor der Auszeichnungen, erklärte: "Wir bei RSM sind der Meinung, dass es wichtig ist, sich für Geschäftsexzellenz einzusetzen. Erfolgreiche und gut laufende Unternehmen zu unterstützen, ist ein integraler Antrieb, um Wachstum und Wirtschaft zu fördern. Die Empfänger des Ruban D'Honneur-Preises und alle Gewinner von Kategorien haben einen exzellenten Unternehmergeist, Innovation, Führungsstärke und Geschäftssinn bewiesen. Alle Beteiligten gereichen ihren Ländern zur Ehre und wir wünschen ihnen eine erfolgreiche Zukunft."

DIE GEWINNER



Kategorie                     Gewinner                     Land

Der RSM Entrepreneur of       Vicente Berbegal Pérez,      
Spanien
the Year Award                Actui

Der Preis für Umwelt- und     VAUDE Sport GmbH & Co. KG    
Deutschland
Unternehmensnachhaltigkeit

Der Business of the Year      Inclusion Housing            
Vereinigtes Königreich
Award (T/O 0-25 Mio. EUR)

Der Business of the Year      True Potential LLP           
Vereinigtes Königreich
Award (T/O 26-150 Mio. EUR)

Der Business of the Year      AB Vassilopoulos             
Griechenland
Award (T/O mehr als 150 Mio.
EUR) gehostet von Sysdoc
MARINE INSTRUMENTS S.A.      
Spanien
Der ELITE Award für die
Wachstumsstrategie des
Jahres           

Der Preis für                 Leroy Merlin España SLU      
Spanien
Kundenorientierung

Der Preis Arbeitgeber des     Chas Visual Management AB    
Schweden
Jahres

Der Preis für                 Alion Vegetables & Fruit     Zypern
Import/Export                 Co Ltd                       

Der Preis für Innovation      Tangle Teezer                
Vereinigtes Königreich

Der Chairman's Selection      RINGANA                      
Österreich
Award

Der Preis European Public     The Insiders                 
Belgien
Champion

Der Lifetime Achievement      Vjekoslav Majetic            
Kroatien
Award                         -DOK-ING d.o.o

 

Die 11 Kategoriegewinner mussten sich zuerst schriftlich bewerben, dann einen Videobeitrag einreichen und schließlich wurden sie persönlich befragt. Dann wurden Sie für die Kurzliste als Empfänger einer der 636 National Champions- und 110 Ruban d'Honneur-Preise nominiert, um dann schließlich das Finale zu erreichen.

Alle EU-Mitgliedermärkte waren im Wettbewerb repräsentiert sowie Island, die Türkei, Norwegen, die Schweiz, Serbien und die Ehemalige Jugoslawische Republik Mazedonien.

RSM, dass in 42 europäischen Ländern vertreten ist, ist seit der Einführung der Preise vor 10 Jahren Sponsor der European Business Awards. Der primäre Zweck der Preise ist es, Business Excellence zu feiern und zu fördern und die Entwicklung einer stärkeren und erfolgreicheren Business Community in ganz Europa zu unterstützen. Zu weiteren Sponsoren und Partnern der Awards gehören ELITE und PR Newswire. Am Abend der Preisverleihung unterstützten auch SDL und Sysdoc die Veranstaltung.

Weitere Informationen zu den European Business Awards und zu RSM finden Sie unter http://www.businessawardseurope.com oder http://www.rsm.global und folgen Sie uns auf Twitter unter @rsmEBA (https://twitter.com/rsmEBA)

Über die European Business Awards:

Die European Business Awards sollen primär die Entwicklung einer stärkeren und erfolgreicheren Geschäftswelt in ganz Europa unterstützen. Wohlstand und die Systeme des Sozial- und Gesundheitswesens hängen für alle Bürgerinnen und Bürger Europas von Unternehmen ab, die eine noch stärkere, innovativere Unternehmensgemeinschaft mit ethischen Grundsätzen und internationaler Ausrichtung aufbauen - eine Geschäftswelt, die das Herz der zunehmend globalisierten Wirtschaft bildet.

Das Programm der European Business Awards dient der europäischen Unternehmensgemeinschaft in dreifacher Hinsicht:

- Es feiert und fördert die Erfolge von Einzelnen und von Unternehmen.

- Es zeigt der Unternehmensgemeinschaft Beispiele herausragender Leistungen mit Vorbildwirkung auf.

- Es sucht den Dialog mit der europäischen Unternehmensgemeinschaft und ruft zu Gesprächen über wichtige Themen auf.

Die European Business Awards finden bereits zum 10. Mal statt. In diesem Jahr nahmen über 33.000 Unternehmen aus 34 Ländern teil und bei der öffentlichen Abstimmung wurden nahezu 250.000 Stimmen aus ganz Europa abgegeben. Zu den Sponsoren und Partnern gehören RSM, ELITE und PR Newswire. http://www.businessawardseurope.com

Über RSM:

RSM ist das sechstgrößte Netzwerk aus unabhängigen Audit-, Steuer- und Beratungsunternehmen, das mehr als 120 Länder, 793 Unternehmen und mehr als 41.200 Personen weltweit umfasst. Das auf Gebühren beruhende Gesamteinkommen beläuft sich auf 4,8 Milliarden USD.

RSM ist der Hauptsponsor und das tragende Unternehmen hinter den European Business Awards, die kommerzielle Exzellenz fördern und unternehmerische Brillanz anerkennen.

RSM ist Mitglied des "Forum of Firms", das ebenfalls das Ziel verfolgt, weltweit einheitliche und hohe Qualitätsnormen für Finanz- und Wirtschaftsprüfungspraktiken zu fördern.

Die Marke RSM wird von einem Netzwerk unabhängiger Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen verwendet, von denen jedes eigenständig agiert. RSM International Limited bietet selbst keine Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsdienstleistungen an. Die Mitgliedsunternehmen werden von einer gemeinsamen Vision geleitet, nämlich qualitativ hochwertige professionelle Dienstleistungen anzubieten - sowohl auf ihren jeweiligen inländischen Märkten als auch bei der Erfüllung des internationalen professionellen Dienstleistungsbedarfs ihres Kundenstamms. http://www.rsm.com

Über ELITE:

ELITE ist ein Vollservice-Programm, das mit Fokus auf das Verständnis der Finanzmärkte bewährte Praktiken vermitteln und Wachstumsmöglichkeiten für schnell wachsende Unternehmen vorantreiben soll. ELITE ist ein innovatives Programm, das auf einem exklusiven Ausbildungs- und Tutorenmodell basiert und durch den Zugang zur Unternehmens- und Finanzwelt unterstützt wird. Es soll Unternehmen auf die nächste Stufe von Wachstum und Investitionen vorbereiten.

Für weitere Informationen zum Programm, zu Unternehmen und zur vollständigen Liste der Partner besuchen Sie bitte: http://www.elite-growth.com .

Über PR Newswire:

PR Newswire ist der führende globale Anbieter von Tools für PR und Unternehmenskommunikation, mit denen Kunden neueste Nachrichten und hochwertige Inhalte verbreiten können. Wir verbreiten mithilfe komplett umsetzbarer Berichterstattung und Beobachtung Inhalte unserer Kunden in Echtzeit über herkömmliche, digitale und soziale Medienkanäle.

PR Newswire kombiniert das weltweit größte Multi-Channel- und multikulturelle Content-Verbreitungs- und Optimierungsnetz mit umfassenden Instrumenten zur Koordinierung von Arbeitsabläufen und Plattformen und unterstützt Unternehmen somit weltweit, die sich bietenden Chancen zu nutzen und davon zu profitieren. PR Newswire betreut zehntausende Kunden in Niederlassungen in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Nord-, Mittel- und Südamerika sowie dem asiatisch-pazifischen Raum.

Weitere Informationen zu PR Newswire erhalten Sie unter http://www.prnewswire.co.uk.

Zu den weiteren Partnern beim großen Finale gehörten:

SDL Managed Translation:

SDL ist der weltweit tätige Innovator für Sprachübersetzungstechnologie, -dienstleistungen und Content Management. In den letzten 25 Jahren hat SDL transformative Geschäftsergebnisse mithilfe von differenzierten digitalen Erfahrungen mit Kunden weltweit geschaffen.

SDL Managed Translation bietet seine Dienste über eine cloudbasierte Self-Service-Übersetzungsplattform an, die es Benutzern ermöglicht, Übersetzungsprojekte über ein einfach zu nutzendes Online-Dashboard zu erstellen und zu verwalten, wodurch wachsenden Unternehmen, die weltweit tätig werden wollen, Übersetzungsdienstleistungen und -technologie bereitgestellt werden können. Für weitere Informationen zu den Sprachdienstleistungen und -technologien oder um schnell und effizient international zu werden, senden Sie eine E-Mail an mantra@sdl.com oder besuchen Sie http://www.sdl.com/managed-translation.

Sysdoc

Sysdoc ist eine weltweit tätige Organisation, die ihren Kunden Lösungen zur Business-Verbesserung bereitstellt, wodurch bereits zahlreiche langfristige Partnerschaften mit Kunden entstanden sind; hierzu gehören Giganten aus verschiedenen Branchen wie Automobil, Fertigung, Telekommunikation, Bankwesen, Verlagswesen und Verteidigung.

Luftfahrtprinzipien, auf denen ihr Ansatz beruht - solider Prozess, Lernen durch Erfahrung und ein Schwerpunkt auf den menschlichen Faktoren - sind globale Standards für den Erfolg und führen zu realen und nachhaltigen Ergebnissen. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte http://www.sysdocgroup.com oder kontaktieren Sie uns unter: info@sysdoc.co.uk.

Kontakt:

EBA: Vanessa Wood von den European Business Awards unter
+44(0)796-6666-657 oder senden Sie eine E-Mail an
vanessa.wood@businessawardseurope.com. RSM: Gillian Hawkes im RSM
Executive Office - gillian.hawkes@rsm.global



Weitere Meldungen: European Business Awards

Das könnte Sie auch interessieren: