European Business Awards

13 beste europäische Unternehmen aus 24.000 benannt

London (ots/PRNewswire) - Gewinner der europäischen Unternehmenspreise 2014/15 wurden bei

Gala-Veranstaltung in London ausgezeichnet

EUROPAS beste Unternehmen können feiern, nachdem sie zu Gewinnern der von RSM gesponserten europäischen Unternehmenspreise (European Business Awards) von 2014/15 ernannt wurden. An einer exklusiven Preisverleihungsfeier gestern Abend in London nahmen Unternehmensleiter, Politiker, Botschafter und Akademiker aus ganz Europa teil.

Die Gewinner waren 16 Monate lang im grössten und einem der härtesten Wettbewerbe für Unternehmen in Europa erfolgreich, der dieses Jahr über 24.000 Unternehmen anzog und über 170.000 Abstimmungen aus der Öffentlichkeit generierte.

VIPs aus Unternehmen händigten den Gewinnern von elf Wettbewerbskategorien Trophäen aus, dazu den Preis "Europäischer Champion für die Öffentlichkeit" und den Preis für das Lebenswerk.

Adrian Tripp, CEO der Organisation European Business Awards, erklärte: "Diese brillanten Unternehmen sind die Allerbesten. Sie passen sich an, nehmen Neuerungen vor, erzielen finanzielle Erfolge und schaffen starke Wachstumschancen. Zusammen schmieden sie eine stärkere Geschäftswelt in Europa und eine bessere Zukunft für uns alle."

Jean Stephens, CEO von RSM, dem siebtgrössten Netzwerk unabhängiger Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften und Unternehmensberatungen, erklärte: "Das Kaliber der diesjährigen Finalisten des Wettbewerbs ist hervorragend. Das ausserordentliche Unternehmertum, die Innovation und der Geschäftserfolg, welche die Ruban D'Honneurs und die Gewinner der Kategorien zeigen, beweisen, was man unter herausfordernden Marktbedingungen erreichen kann. Bei RSM glauben wir an hervorragende Leistungen, weil erfolgreiche, florierende Unternehmen einen integralen Anteil am Wachstum haben und die Wirtschaft anregen. Alle ausgezeichneten Unternehmern geben ihren Ländern einen guten Namen, und wir wünschen ihnen jeden Erfolg für die Zukunft."

Die elf Kategoriegewinner zeichneten sich in schriftlichen Eingaben, Videobewertungen und direkten Befragungen aus und kamen in die engere Wahl von 709 nationalen Champions und 110 Ruban d'Honneur-Empfängern, bevor sie das Finale erreichten.

Im Wettbewerb von 2014/15 waren alle EU-Mitglieder plus die Türkei, Norwegen, die Schweiz, Serbien, Kroatien und die Frühere Jugoslawische Republik Mazedonien vertreten. Der kombinierte Umsatz der Teilnehmer übertraf 1,5 Billionen EUR, und insgesamt erzeugten sie Gewinne von über 60 Milliarden EUR und beschäftigen über 2,5 Millionen Menschen.

Die seit ihrer Einführung vom führenden Sponsor und Förderer RSM International unterstützten europäischen Unternehmenspreise sind nun in ihrem 9. Jahr und sollen primär die Entwicklung einer stärkeren und erfolgreicheren Geschäftswelt in ganz Europa fördern. Zu näheren Informationen zu den europäischen Unternehmenspreisen, ihren Gewinnern und RSM besuchen Sie bitte http://www.businessawardseurope.com oder http://www.rsmi.com.

DIE GEWINNER



Kategorie                                Gewinner                           Land
RSM-Unternehmer des Jahres                    BMZ                    Deutschland
UKTI-Innovationspreis                 ALMAC GROUP                 Großbritannien
ELITE -Preis für Wachstumsstrategie des
Jahres                             ANTARES VISION                        Italien
Preis für Umwelt- und Konzern-
Nachhaltigkeit                            SAMHALL                       Schweden
                                 STADT NOTTINGHAM
Preis für Kundenfokus                   TRANSPORT                 Großbritannien

                                    MERCEDES-BENZ
                                    FINANZDIENSTE

Arbeitgeber des Jahres                     TÜRKEI                         Türkei
Import/Export-Preis                          AUSA                        Spanien
Unternehmen des Jahres [Umsatz
bis 25 M. EURO]                           DOK-ING                       Kroatien
Unternehmen des Jahres [Umsatz
26-150 M. EURO]                    CLINIGEN GROUP                 Großbritannien
Unternehmen des Jahres [Umsatz
über 150 M. EURO]               TOMRA SYSTEMS ASA                       Norwegen
Europäischer Champion
für die Öffentlichkeit          UTILITY WAREHOUSE                 Großbritannien
Preis des Vorsitzenden              BARON DE LEY                         Spanien
Preis für das Lebenswerk       SIR JOHN MADEJSKI                  Großbritannien
 

Informationen zu den europäischen Unternehmenspreisen:

Die europäischen Unternehmenspreise sollen primär die Entwicklung einer stärkeren und erfolgreicheren Geschäftswelt in ganz Europa fördern.

Alle Bürger Europas hängen bei Wohlstand und Sozial- und Gesundheitssystemen von Unternehmen ab, die eine stärkere, innovativere, erfolgreiche internationale und ethische Unternehmenswelt schaffen und damit den Herzschlag einer zunehmend globalisierten Wirtschaft bilden.

Die europäischen Unternehmenspreise dienen der europäischen Geschäftswelt auf dreierlei Art und Weise:

- Sie zelebrieren und unterstützen den Erfolg von Einzelpersonen und Organisationen

- Sie bieten und fördern Beispiele für hervorragende Leistungen, an denen sich andere Unternehmen orientieren können

- Sie engagieren die europäische Geschäftswelt in Debatten zu wichtigen Fragen

Die europäischen Unternehmenspreise sind nun in ihrem 9. Jahr. Der Wettbewerb zog letztes Jahr mehr als 24.000 Unternehmen an und generierte über 170.000 Abstimmungen aus ganz Europa.

http://www.businessawardseurope.com.

Informationen zu RSM International:

RSM ist das siebtgrösste Netzwerk unabhängiger Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften und Unternehmensberatungen, das mit 700 Niederlassungen und 37.400 Mitarbeitern in mehr als 112 Ländern international vertreten ist. Der Honorarumsatz des Netzwerks beträgt 4,4 Mrd. USD. RSM ist der sechstgrösste Anbieter von Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsdienstleistungen weltweit.

RSM ist Hauptsponsor und Unternehmenspartner der europäischen Unternehmenspreise, die gewerbliche Spitzenleistungen und die Anerkennung unternehmerischer Brillanz fördern.

RSM ist Mitglied des Firmenforums (Forum of Firms). Ziel des Firmenforums ist die Förderung von durchgehend hohen Qualitätsstandards bei Finanz- und Prüfungsverfahren weltweit.

RSM ist die Dachmarke eines Netzwerks von unabhängigen Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen, die eigenständig geführt werden. RSM International Limited bietet selbst keine Buchhaltungs- und Beratungsdienstleistungen an. Die Mitgliedsunternehmen verfolgen eine gemeinsame Vision, um professionelle und qualitativ hochwertige Dienstleistungen sowohl in ihren Heimatmärkten als auch für den Bedarf ihrer internationalen Kunden anzubieten. http://www.rsmi.com

Informationen zu UK Trade & Investment:

UKTI kooperiert mit in Grossbritannien ansässigen Unternehmen, um ihren Erfolg durch Exporte in internationale Märkte zu gewährleisten, und fördert und unterstützt ausländische Unternehmen, indem es ihnen Grossbritannien als besten Standort für Firmengründungen oder Expansionen nahelegt.

http://www.gov.uk/ukti

Informationen zu ELITE:

ELITE ist ein integrierter Service, der kleinen und mittleren Unternehmen durch Zugang auf langfristige Finanzierungen helfen will, sich auf ihre nächste Wachstumsphase vorzubereiten .

ELITE richtet sich an Unternehmen mit solidem Geschäftsmodell, klarer Wachstumsstrategie und dem Wunsch, in der nahen Zukunft Finanzierung zu erhalten.

ELITE bietet einen innovativen Ansatz, zu dem ein Schulungsprogramm, eine durch ein Tutormodell unterstützte Arbeitszone und ein direkter Zugang zur Finanzwelt durch dedizierte digitale Einrichtungen gehören. Der Dienst ist "kapitalneutral" für jede Finanzierungsmöglichkeit und bietet Zugang zu Privatkapital, Risikokapitalfonds, Schuldpapieren usw. ELITE wurde 2012 in Italien und 2014 in Grossbritannien erfolgreich eingeführt. Der Dienst zählt mittlerweile 200 Unternehmen verschiedener Grössen und Sektoren, über 150 Partner und mehr als 70 langfristige Investoren. Als europäische Plattform ist er fest in jedem einheimischen Markt verwurzelt durch Partnerschaften mit örtlichen Einrichtungen in Kombination mit dem Zugang auf internationale Unterstützung und Beratung.

So entsteht eine Gemeinschaft für Spitzenleistungen: Unternehmen, Berater, Investoren und Interessenten, die kleine und mittlere Unternehmen unterstützen möchten. Je grösser die Gemeinschaft wird, desto grösser wird das Angebot von Geschäfts- und Wachstumschancen, das ELITE-Mitgliedern angeboten werden kann.

Informationen zu PR Newswire

PR Newswire ist ein führender globaler Anbieter von Lösungen für PR und Unternehmenskommunikation, die dem Kunden ermöglichen, Nachrichten und komplexe Inhalte zu verteilen. Wir verteilen die Inhalte unserer Kunden in Echtzeit über traditionelle, digitale und soziale Medienkanäle, und dies mit kompletten, brauchbaren Berichten und Überwachung.

Mit der Kombination des weltgrössten Multi-Kanal-Netzwerks zur Verbreitung und Optimierung von multikulturellen Inhalten mit umfassenden Werkzeugen und Plattformen für den Arbeitsablauf ermöglicht PR Newswire an seinen Standorten den Unternehmen der Welt, Chancen zu ergreifen. PR Newswire dient Zehntausenden Kunden aus Büros in Europa, Nahost, Afrika und dem asiatisch-pazifischen Raum, und ist Teil von UBM plc.

Für weitere Informationen zu PR Newswire besuchen Sie bitte http://www.prnewswire.co.uk

Kontakt:

Für weitere Presseinformationen wenden Sie sich bitte an: EBA:
Vanessa Wood bei European Business Awards unter +44 (0) 796 6666 657
oder
via E-Mail an vanessa.wood@businessawardseurope.com RSM: Gillian
Hawkes im
RSM-Leitungsbüro unter +44 (0)20 7601 1080 oder via E-Mail an
gillian.hawkes@rsmi.com



Weitere Meldungen: European Business Awards

Das könnte Sie auch interessieren: