HUBER Packaging Group GmbH

HUBER Packaging Group schließt Erwerb der chemisch-technischen Weißblechverpackungsaktivitäten von CROWN in der Schweiz, Finnland, Großbritannien und Frankreich erfolgreich ab.

HUBER Packaging ist nun neben den bisherigen Standorten in Deutschland (Hauptsitz), Österreich und Ungarn mit vier neuen Werken in Frankreich, Finnland, Großbritannien und der Schweiz europäisch aufgestellt. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/115512 / Die Verwendung dieses Bildes ist für... mehr

Öhringen (ots) -

   - Sämtliche Genehmigungen zur Übernahme liegen vor 
   - Integration der neuen Standorte läuft an 
   - Gemeinsame Plattform weitet Marktposition bei 
     chemisch-technischen Weißblechverpackungen in Europa deutlich 
     aus 

Das Familienunternehmen HUBER Packaging Group aus Öhringen hat den Erwerb der chemisch-technischen CROWN Weißblechverpackungsstandorte in der Schweiz (Aesch), Finnland (Helsinki), Großbritannien (Liverpool) und Frankreich (Rouen) erfolgreich abgeschlossen. Wie HUBER heute mitteilte, liegen alle notwendigen Genehmigungen vor. Damit ist das sogenannte "closing" der Transaktion, die Ende 2014 angekündigt wurde, offiziell erfolgt. Über die finanziellen Details und den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Mit der Akquisition baut HUBER seine Marktanteile im Kerngeschäft in Europa aus und schafft Zugänge in Märkte, in denen das Unternehmen bisher nicht aktiv war. Die konkreten Schritte zur Integration der neuen Standorte werden jetzt in internen Expertenteams erarbeitet. Die Zukäufe stellen für HUBER einen wichtigen Meilenstein im Zuge der strategischen Weiterentwicklung des Unternehmens dar. HUBER stärkt sein Kerngeschäft und legt die Basis für weiteres Wachstum. Mit dem neuen Standort in der Schweiz schafft HU-BER zudem die Voraussetzungen, um ein Kompetenzcenter für Kunststoff als zweites zukunftsfähiges Standbein der Gruppe aufzubauen.

Thomas H. Hagen, Vorsitzender der Geschäftsführung der HUBER Packaging Group erklärte: "Mit der Akquisition schaffen wir eine noch leistungsfähigere Plattform für unsere Kunden. Wir treiben die Konsolidierung des Weißblechverpackungsmarktes in Europa aktiv voran und schaffen mit dem Kompetenzcenter in der Schweiz ein zweites zukunftsfähiges Standbein. Davon werden alle Standorte profitieren. Wir begrüßen unsere neuen Kolleginnen und Kollegen offiziell und sehr herzlich in der HUBER-Familie. Wir sind davon überzeugt, dass die neuen Standorte mit ihrem Tätigkeitsprofil bestens zu uns passen. Im Netzwerk bieten wir jedem Standort die Möglichkeit, seine Stärken als lokale Einheit mit guten Marktzugängen einzubringen und auszubauen. Die nächsten Schritte der Integration werden jetzt in gemeinsamen Teams erarbeitet. Die Werte und Prinzipien, die HUBER als Familienunternehmen seit 140 Jahren auszeichnen und in deren Mittelpunkt die Mitarbeiter stehen, leiten unseren Weg. Der Rückhalt und die Unterstützung durch die Gesellschafterfamilien und den Beirat - nicht nur bei diesem Zukauf und der Internationalisierung - sind ein Erfolgsfaktor bei HUBER und wesentlicher Garant für Stabilität."

Über HUBER Packaging:

Als Familienunternehmen produziert HUBER Weißblechverpackungen für Lebensmittel, Farben und Lacke sowie chemische Produkte. Im Bereich BEVERAGE ist HUBER auf die Herstellung von Partyfässern spezialisiert und ist Weltmarktführer in diesem Marktsegment. Hauptsitz der Unternehmensgruppe ist Öhringen in Baden-Württemberg. An vier Standorten in Deutschland, Österreich und Ungarn beschäftigt HUBER rund 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Jahr 2013 lag der Umsatz bei HUBER bei rund 142 Millionen Euro. In der neuen Aufstellung wird HUBER künftig an acht Standorten rund 1.150 Mitarbeiter beschäftigen und rückt zur klaren Nummer zwei im europäischen Markt (INDUSTRIAL) auf. Der Umsatz 2014 in der neuen Aufstellung lag nach vorläufigem Stand bei rund 230 Millionen Euro.

Kontakt:

Bernhard Kürschner
Leiter Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Otto-Meister-Straße 2, 74613 Öhringen
Telefon: +49 (0) 7941 / 66-246
bernhard.kuerschner@huber-packaging.com


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: HUBER Packaging Group GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: