EnChroma

EnChroma bringt Farbenblindheit korrigierende Brillen für Kinder, für den Sport und auf Rezept auf den Markt

- Die Brillen helfen farbenblinden Menschen, Farben zu sehen und so Einschränkungen in ihrer Karriere, bei Aufgaben und Aktivitäten zu überwinden -

Berkeley, Kalifornien (ots/PRNewswire) - EnChroma [http://www.enchroma.com/] - das Unternehmen, das Farbenblinden Farbe bringt - hat heute eine neue Linie von EnChroma Cx-Brillen mit Polycarbonatgläsern (Kunststoff) angekündigt, die verschrieben werden können und die es farbenblinden Athleten, Kindern und anderen Menschen ermöglichen, jede Tätigkeit sicher auszuüben, während sie mehr Farben sehen. EnChroma Cx-Brillen bieten Menschen mit Farbenfehlsichtigkeit eine Verbesserung der Spektralfarben durch Plastikgläser, welche die Brillen zu einer praktikablen Option für eine riesige neue Benutzerbasis machen.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20141209/163066 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20141209/163066]

"Farbenfehlsichtige Personen wissen nicht, was ihnen visuell entgeht, sie wissen nur, dass sie in ihrer Karriere und bei bestimmten Tätigkeiten und Aufgaben Einschränkungen haben", so Dr. Gary Louie, Doktor der Optometrie von Family Vision Care Optometrics [http://www.icare4eyecare.com/] in Union City, Kalifornien. "EnChroma-Brillen sind viel mehr als nur Sonnenbrillen oder kosmetische Accessoires. Sie sind eine einzigartige Behandlungsoption, die das Potenzial hat, die Lebenserfahrung von Patienten auf eine Art, wie sie sie noch nie erlebt haben, zu verbessern. Ich ermutige alle Ärzte, es in Erwägung zu ziehen, ihren Patienten diese einzigartige Technologie anzubieten."

EnChromas ursprüngliches Cx-Glas wurde aus einem Glassubstrat hergestellt. Gläser auf Polycarbonatbasis sind die Gläser Nummer 1, die von Optometristen für Kinder empfohlen werden. Polycarbonat wird wegen seines hohen Stoßschutzes und seiner Haltbarkeit auch bevorzugt für die Gläser von Sport-, Schutz- und Kinderbrillen eingesetzt.

Einer von 12 Männern und eine von 233 Frauen haben eine Form der Farbenfehlsichtigkeit, und ca. 80 % von ihnen kann mit EnChroma-Brillen geholfen werden. "Meine Tochter schenkte mir zu meinem 60. Geburtstag eine EnChroma-Brille", so Sheila Carter aus Georgetown, Texas. "Jetzt kann ich sehen, dass ein Stoppschild rot ist, statt nach dem weißen Rand um das Achteck zu schauen. Ich war erstaunt zu sehen, dass jedes Blatt an einem Baum einen leicht anderen Grünton hat. Je mehr ich EnChroma trage, desto mehr nehme ich Farben zur Kenntnis, die ich noch nie zuvor gesehen habe."

Farbenblindheit wird oft als eine leichte Behinderung angesehen, aber Studien zeigen, dass über 65 % der 300 Millionen Menschen mit Farbenfehlsichtigkeit sich durch diese Fehlsichtigkeit behindert fühlen", so Tony Dykes, CEO von EnChroma. Die wichtigste Bitte der Gemeinschaft der von Farbenfehlsichtigkeit betroffenen Personen an uns war, die EnChroma Cx mit Plastikgläsern anzubieten, damit ihre Ärzte ihnen die Brille verschreiben konnten. Dies bieten wir nun an, und in einer leistungsfähigeren Version unserer Brille. Wir sind stolz darauf, farbenblinden Menschen zu helfen, einige der Hindernisse, die durch die Farbenfehlsichtigkeit entstanden sind, zu überwinden, und ihnen zu helfen, das ganze Spektrum des Lebens zu genießen."

Neue Kunden können EnChroma Cx 30 Tage lang ohne Risiko ausprobieren, indem sie online unter enchroma.com [http://www.enchroma.com/] bestellen.

Über EnChroma EnChroma widmet sich dem Ziel, das Leben der weltweit geschätzten 300 Millionen Menschen mit Farbenfehlsichtigkeit zu verbessern. Um mit uns Kontakt aufzunehmen, rufen Sie die Rufnummer 510-497-0048 an, senden Sie eine E-Mail an info@enchroma.com[mailto:info@enchroma.com] oder besuchen Sie uns online unter enchroma.com [http://www.enchroma.com/].

Web site: http://www.enchroma.com/

Kontakt:

KONTAKT: Andy Schmeder, President of Technology, EnChroma, Inc.,
E-Mail: pr@enchroma.com, Telefon: +1-510-359-7077



Das könnte Sie auch interessieren: