Hublot

Hublot feiert den berühmten Künstler Mr. Brainwash im Rahmen der Contemporary Art Week in Miami

Miami (ots/PRNewswire) - Gestern Abend ehrte die Schweizer Luxusuhrenmarke Hublot den in Paris geborenen Straßenkünstler Mr. Brainwash mit der Vorstellung einer exklusiven fesselnden Installation in der markeneigenen Bal Harbour Boutique. Anlässlich der Contemporary Art Week in Miami verwandelten Hublot und Mr. Brainwash die gesamte Fassade der Boutique in ein maßgefertigtes Kunstwerk.

Ricardo Guadalupe, der CEO von Hublot, und Rick de la Croix, ein Gesellschafter der Hublot Bal Harbour Boutique, luden zahlreiche Gäste ein, um die Feierlichkeiten der Marke in der Bal Harbour Boutique einzuläuten. Hier stellten Guadalupe, de la Croix und Mr. Brainwash gemeinsam mit Ehrengast Eva Longoria die Installation erstmals der Öffentlichkeit vor. Gäste wurden zu Cocktails und Canapés in die Boutique eingeladen und konnten dabei die vor Ort ausgestellten Kunstwerke und Hublot-Uhren bewundern. Die Veranstaltung erreichte ihren Höhepunkt, als Ricardo Guadalupe und Mr. Brainwash Eva Longoria ein Kunstwerk zugunsten der Eva Longoria Foundation übergaben.

Ricardo Guadalupe erklärte: "Wir sind begeistert, im Rahmen der landesweit erstmals stattfindenden Woche der zeitgenössischen Kunst hier in Miami zusammengekommen zu sein, um gemeinsam mit unserer Freundin Eva Longoria eine Feier zu Ehren von Mr. Brainwash zu veranstalten. Mr. Brainwash, der sich mit seinem einzigartigen und wegweisenden Stil einen Namen gemacht hat, zählt zu den führenden Künstlern seiner Generation und bringt die alternative Street-Art-Bewegung den Massen näher. Wir sind sehr erfreut, unsere Zusammenarbeit mit diesem großartigen Künstler fortzusetzen und ihn hier und heute zu ehren."

Mr. Brainwash ist als Künstler hinter dem Cover des Madonna-Albums "Celebration" und für seine Arbeiten mit den Red Hot Chili Peppers bekannt. Zudem ist er der Regisseur des Videos zu "Metropolis" von David Guetta und Nicky Romero und der Star aus Banksys gefeiertem Film "Exit Through the Gift Shop". Durch diese Partnerschaft wird Hublot auch künftig eine Brücke zwischen der Kunst der Fusion und der eigenen Vorliebe für Kunst und Luxus schlagen.

Im Anschluss an die Veranstaltung im Bal Harbour setzte Hublot die Feierlichkeiten in Kooperation mit Haute Living als Gastgeber eines Abendessens in intimer Atmosphäre auf einer Privatjacht fort. Darauf folgte eine Party auf dem berühmten Anwesen der Casa de Suenos in Miami Beach - dem zu Hause von JR und Loren Ridinger. Gäste wie Eva Longoria, Mr. Brainwash, Miley Cyrus, Russell Simmons, Swizz Beatz, Sammy Sosa und Patrick Schwarzenegger wurden in das wunderschöne am Ufer gelegene Anwesen eingeladen, um eine Nacht voller Luxus, Kunst und Musik zu erleben.

Link zu Bildaufnahmen: https://app.box.com/s/opcul3lxmd15z5dv6flr [https://app.box.com/s/opcul3lxmd15z5dv6flr]

Web site: http://www.hublot.com/

Kontakt:

KONTAKT: HUBLOT - Schweiz - www.hublot.com - T +41 (0)22 990 90
00 - F +41(0)22 990 90 29 bzw. internationaler Pressekontakt: Marine
Lemonnier Brennan, m.lemonnier@hublot.ch oder Hampton Carney,
hcarney@paulwilmot.com oder Julia Cushman, jcushman@paulwilmot.com,
beide
von Paul Wilmot Communications



Weitere Meldungen: Hublot

Das könnte Sie auch interessieren: