Informatec Ltd. liab.Co.

Direct Mail Company setzt auf BI-Lösung iVIEW for ABACUS von Informatec

Direct Mail Company setzt auf BI-Lösung iVIEW for ABACUS von Informatec
Konsolidierte Sicht auf verstreute Datenbestände schafft Basis für sichere und zuverlässige Unternehmenssteuerung. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.ch/pm/100057158 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Informatec Ltd. liab.Co."

Muttenz/Basel (ots) - Die Direct Mail Company, ein Tochterunternehmen der schweizerischen Post, ist zur sicheren und zuverlässigen Unternehmenssteuerung auf täglich aktuelle Kennzahlen und Auswertungen angewiesen. Vor diesem Hintergrund hat sich der Spezialist für Direktmarketing für die Beschaffung, Adaption und Einbindung der Business-Intelligence-Lösung iVIEW for ABACUS von Informatec entschieden. Diese basiert auf der leistungsfähigen Business-Discovery-Plattform QlikView.

Die BI-Gesamtlösung iVIEW for ABACUS konsolidiert die Daten aus der ERP-Lösung ABACUS und weiteren unterschiedlichen, bei der Direct Mail Company vorhandenen Programmen und Informationsquellen und stellt diese den diversen Anspruchsgruppen wie Personalabteilung, Vertrieb, Produktion, Finanzabteilung und Geschäftsführung online zur Verfügung. Dadurch erhalten die berechtigten Personen auf Basis individueller Rechte einen komfortablen Zugang zu stets aktuellen, für die Unternehmenssteuerung relevanten Informationen. Dazu gehören unter anderem definierte Kennzahlen, Umsatzklassierungen und -vergleiche, Durchschnittspreise und CRM-Daten. Dank dem individualisierten Dashboard (Management-Cockpit) und der flexiblen Unterstützung unterschiedlichster Endgeräte bietet die zentrale Informationsplattform ein hohes Mass an Komfort sowie ein Maximum an Transparenz.

Zu den wesentlichen Entscheidungskriterien, die zur Wahl der BI-Lösung iVIEW for ABACUS geführt haben, zählen laut Daniel Steiner, CFO Direct Mail Company, die nahtlose und zügige Einbindung der diversen firmeninternen Datenquellen (Programme) sowie die bedarfsgerechte Individualisierung der Lösung. «Das Business-Information-Tool iVIEW for ABACUS kombiniert die Stärken einer standardisierten Kern-Applikation mit den Vorzügen einer kundenspezifischen Umsetzung.» Rino Mentil, CEO Informatec, ergänzt: «iVIEW for ABACUS beinhaltet eine standardmässige Auswertung der wesentlichen Module der Business-Software von Abacus, was eine einfache und schnelle Implementierung ermöglichte. Zusätzlich bietet iVIEW for ABACUS eine hohe Flexibilität hinsichtlich der kundenspezifischen Ausgestaltung - etwa bei der Einbindung unterschiedlicher Datenquellen, der Gestaltung und Konfigurierung des Dashboards oder bei der Adaption an firmenspezifische Spezifitäten -, was die Vorzüge einer Individualstandard-Lösung deutlich macht.»

Über Direct Mail Company (DMC)

Die Direct Mail Company (DMC), ein Tochterunternehmen der Schweizerischen Post mit Hauptsitz in Basel, ist eines der führenden Dienstleistungsunternehmen der Schweiz für die Zustellung von Werbedrucksachen in alle Schweizer Briefkästen von Privathaushalten und Unternehmen die sich für Werbung interessieren. Das Direktmarketing-Unternehmen beschäftigt schweizweit über 200 Fest- und 5000 Teilzeit-Mitarbeitende und erfüllt eine Brückenfunktion zwischen Anbieter und Konsument, mit der Fähigkeit, die Werbebotschaft kompetent und gezielt zu transportieren. www.dm-company.ch

Über Informatec

Mit ihrem klaren Fokus auf Business-Intelligence-Lösungen (BI) für anspruchsvolle KMU hat sich die in Muttenz (BL) domizilierte Informatec als Spezialistin für die Beratung und bedarfsorientierte Umsetzung vollständiger BI-Lösungen schweizweit etabliert. Das 1998 gegründete Unternehmen gilt als eigentlicher BI-Innovator für den Mittelstand, zählt führende Unternehmen zum kontinuierlich wachsenden Kundenkreis und trägt mit weitreichenden Services dazu bei, dass die zahlreichen Vorzüge der BI-Lösung iVIEW und iVIEW for ABACUS uneingeschränkt zur Verfügung stehen. Zum Dienstleistungsangebot gehören Beratung, Konzeption und kundenspezifische (Weiter)entwicklungen ebenso wie die Implementierung und Schulung sowie Wartung und Support.

Für weitere Informationen:


Informatec Ltd.liab.Co., Rino Mentil, CEO, Freidorf 151, CH-4132
Muttenz, Tel. +41 61 826 80 80, Fax +41 61 826 80 81,
info@informatec.com, www.informatec.com


Das könnte Sie auch interessieren: