Beads4You GmbH

Hoffnung schenken mit der «One Drop»-Kollektion bei Beads4You (BILD)

Ohrringe aus der ONE DROP Kollektion von Caroline Néron. Teil des Erlös geht an die ONE DROP Foundation. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.ch/pm/100057131 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Beads4You GmbH/Caroline Néron"

Uetikon am See (ots) - Fast 800 Millionen Menschen weltweit haben keinen Zugang zu sauberem Wasser. Und diese Zahl wird in den nächsten Jahren steigen, wenn keine Lösungen gefunden werden. Die ONE DROP Foundation kämpft seit 2007 gegen dieses Problem. Die gemeinnützige Organisation wurde vom Gründer des Cirque du Soleil, Guy Laliberté, ins Leben gerufen.

Die kanadische Schmuckdesignerin Caroline Néron unterstützt die Foundation nun mit einer einmaligen und limitierten Kollektion. Die «One Drop»-Kollektion besteht aus einer Halskette und passenden Ohrringen mit Swarovski-Kristallen. Inspiriert von der Form eines Wassertropfens ist schlichter und hochwertiger Schmuck entstanden. Von jedem verkauften Stück geht ein Teil des Verkaufserlöses an ONE DROP.

Ab sofort führt Beads4You die «One Drop Collection by Caroline Néron» als einziger Schmuckhändler Europas.

Zur Kollektion gehört eine Halskette für CHF 69.- und wunderschöne Ohrringe für CHF 59.-.

Beads4You ist der Schweizer Spezialist für Schmucksysteme. Jede und jeder soll sein Schmuckstück persönlich designen können. Nach diesem Motto ist das Sortiment von Beads4You aufgebaut. Ergänzt wird das Sortiment von den Schmuckstücken renommierter internationaler Marken wie Trollbeads, byBiehl, Elfbeads und Munio. Im kostenlosen Beads4You-Club können Mitglieder Punkte sammeln, die in Prämien eingetauscht werden können.

Das Angebot von Beads4You ist im Onlineshop www.beads4you.ch sowie im Ladengeschäft in Rapperswil SG erhältlich.

Kontakt:

Beads4You GmbH
Jessica Paul
Bergstrasse 101
8707 Uetikon am See
Tel +41 43 377 80 00
office@beads4you.ch
www.beads4you.ch
www.beads4you.ch/presse


Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: