Richmond Pharmacology Limited

Alnylam startet ENDEAVOUR Phase 3 klinische Studie mit Revusiran

London (ots/PRNewswire) - Richmond Pharmacology nimmt weltweit den ersten Patienten auf

Richmond Pharmacology ist das erste Zentrum weltweit, das in Zusammenarbeit mit dem Nationalen Amyloidose-Zentrum am Royal Free Hospital in London in einer weltweiten klinischen Phase-3-Studie zur Untersuchung eines RNAi-Therapeutikums Studienversuche an einem Patienten begonnen hat. Das Therapeutikum wurde für die Behandlung von Transthyretin vermittelter Amyloidose entwickelt (ATTR), einer seltenen Herz- und Nervenkrankheit.

Lesen der Pressemitteilung [http://investors.alnylam.com/releasedetail.cfm?ReleaseID=887340]

ClinicalTrials.gov Einzelheiten der Studiendaten [https://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT02319005]

Mit seiner Zentrale an der St. Georges University of London ist Richmond Pharmacology eines von 15 in Grossbritannien akkreditierten MHRA Phase-Eins-Studienzentren und besitzt eine Datenbank von knapp 200.000 registrierten und vorher ausgewählten Freiwilligen, die sich zur Teilnahme an klinischen Studien bereit erklärt haben. Unsere umfangreichen Metriken und Durchführbarkeitsbewertungen geben Sponsoren wertvolle Einblicke in die Studienakzeptanz und die Eignung der Zielgruppe, wodurch genaue Vorhersagen über die Rekrutierungszeit und Ausfallraten gemacht werden können. Daher erreichen wir alle unsere Rekrutierungsziele wie zugesichert, d. h. ohne Verlängerungen und ohne zusätzliche Kosten. Zur Kontaktaufnahme und für Anfragen besuchen Sie bitte http://www.richmondpharmacology.com

Kontakt:

Dr. Jorg Taubel
+44(0)208-664-5200
info@richmondpharmacology.com
 



Das könnte Sie auch interessieren: