Infomaniak

Liberalisierung des Markts für .ch-Domains
Infomaniak strebt als günstigster Anbieter auf den Deutschschweizer Markt

Zürich (ots) - Der führende Schweizer Hosting-Anbieter Infomaniak macht seinen Anspruch in der Deutschschweiz geltend. Die Deregulierung des Markts für Domain-Namen mit der Endung .ch, die derzeit noch in staatlichem Auftrag von der Stiftung SWITCH vergeben und verwaltet werden, bietet eine einmalige Chance.

Ab dem 1. Januar 2015 müssen sich die 450'000 SWITCH-Kunden für die Registrierung ihrer 1,2 Millionen .ch-Domains einen neuen «Registrar» suchen. Davon gibt es in der Schweiz sage und schreibe 29 Stück. Auf einem derart fragmentierten Markt ist ein erbitterter Kampf um die vielen Neukunden programmiert.

Infomaniak bietet mit 8,90 CHF den branchenweit niedrigsten Preis für die Reservierung einer .ch-Domain (Swisscom verlangt 17,00 CHF, Green 14,50 CHF, Switchplus 15,50 CHF) und möchte auf diese Weise die meisten Kunden für sich gewinnen. Die Übertragung der Domain ist kostenlos und lässt sich bequem mit wenigen Klicks erledigen. Neben der Registrierung bietet das Genfer Unternehmen innovative Dienstleistungen, zum Beispiel Workspace, ein von Infomaniak entwickeltes Paket mit Kollaborationstools für kleine und mittlere Unternehmen, oder Cloud-Server auf Basis der OpenStack-Technologie.

Welcher Registrar ist der richtige?

Die Kunden von SWITCH stehen vor der Aufgabe, unter einer Vielzahl von Angeboten das passende für sich zu finden. Infomaniak zählt unbestritten zu den führenden Anbietern der Schweiz. Das 1994 gegründete Unternehmen hostet momentan 110'000 Domain-Namen, 75'000 Websites und mehr als 800'000 E-Mail-Adressen. Diese Erfahrung sorgt dafür, dass Infomaniak stabile Services und deutlich leistungsstärkere Sicherheitslösungen als die Konkurrenz anbieten kann. Zudem betreibt das Unternehmen eigene Rechenzentren; das jüngste davon, DIII, wurde im Dezember 2013 in Betrieb genommen und ist das umweltfreundlichste Rechenzentrum der Schweiz.

Weitere Informationen zum Ende der Monopolstellung von SWITCH finden 
Sie unter folgenden Links:
https://news.infomaniak.com/de/la-fin-du-monopole-de-switch-migration
-obligatoire-des-noms-de-domaine-ch/
https://news.infomaniak.com/de/fin-du-monopole-de-switch-transferez-d
es-maintenant-vos-noms-de-domaine-ch/ 
http://www.infomaniak.ch/de/domains/switch-ubertragung 

Über Infomaniak

Infomaniak Network SA (Infomaniak) bietet Hosting für Websites, IT-Dienstleistungen und Video-/Audio-Streaming. Das Unternehmen besitzt und betreibt drei Rechenzentren in der Schweiz und zeichnet sich dadurch aus, dass es die IT-Lösungen, auf denen seine Hosting- und Daten-Dienstleistungen basieren, selbst konzipiert und entwickelt. Die Aktivitäten des Genfer Unternehmens konzentrieren sich mit einem Anteil von 70 Prozent auf die Schweiz, die verbleibenden 30 Prozent entfallen auf internationale Märkte. 2013 erwirtschaftete Infomaniak einen Jahresumsatz von 14 Millionen CHF.

Infomaniak setzt sich konsequent für den Umweltschutz ein und hat für sein Engagement in diesem Bereich ein eigenes Umweltleitbild entwickelt: http://www.infomaniak.ch/de/umwelt

http://www.infomaniak.ch/de

Kontakt:

Weitere Informationen erhalten Sie von
Michel Donath
Voxia communication / 043 344 98 48 / michel.donath@voxia.ch



Das könnte Sie auch interessieren: