Reckitt Benckiser Pharmaceuticals Inc.

Reckitt Benckiser Pharmaceuticals Inc. präsentiert neuen CFO

Richmond, Virginia (ots/PRNewswire) - Reckitt Benckiser Pharmaceuticals Inc., ein globales, spezialisiertes Pharmaunternehmen, das eine Vorreiterrolle bei der Entwicklung innovativer und verfügbarer Therapien für chronische Suchtkrankheiten und damit zusammenhängende psychische Erkrankungen anstrebt, verkündete heute, dass Cary J. Claiborne die Funktion des CFO übernehmen werde. Claiborne übernimmt ab dem 10. November 2014 offiziell die Leitung der globalen finanziellen und IT-bezogenen Operationen und untersteht CEO Shaun Thaxter.

Claiborne wurde aufgrund seines einzigartigen Hintergrunds mit sowohl wichtiger betrieblicher als auch pharmazeutischer Erfahrung ausgesucht, wodurch man sich eine verbesserte Wertschöpfung für die Aktionäre verspricht. Vor seiner neuen Funktion bei Reckitt Benckiser Pharmaceuticals war Claiborne der CFO von Sucampo Pharmaceuticals Inc., wo er für die verschiedenen Bereiche weltweite Finanzen, Personalwesen, IT, Anlegerbeziehungen und Kommunikation verantwortlich war. Davor hatte Claiborne Stellen auf Senior-Ebene bei New Generation Biofuels, Osiris Therapeutics, Constellation Energy, Home Depot Corporation, MCI und General Electric inne. Er hat einen Abschluss von der Rutgers University (B.A. der Betriebswirtschaftslehre) und einen MBA mit Schwerpunkt Finanzen von der Villanova University.

Informationen zu Reckitt Benckiser Pharmaceuticals Inc.

Reckitt Benckiser Pharmaceuticals Inc. ist ein spezialisiertes Pharmaunternehmen, das seit Jahrzehnten die Behandlung von Opioidabhängigen unterstützt. Das Unternehmen, das sich der Verbesserung der Aufklärung und des Zugangs zu medizinischen Therapien verschrieben hat, verbessert, produziert und vertreibt Arzneimittel, die zusammen mit professioneller Beratung sowie psychologischer und sozialer Unterstützung der Behandlung von Opioidabhängigen dienen. Reckitt Benckiser Pharmaceuticals investiert in Ressourcen zur Aufklärung über die chronische Erkrankung in der Gemeinschaft und sponsert gleichzeitig Schulungsprogramme, die für die Behandlung opioidabhängiger Patienten zertifizierte Ärzte hervorbringen.

Reckitt Benckiser Pharmaceuticals ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen von Reckitt Benckiser Group plc (RB), das ein globales, an der Börse des Vereinigten Königreichs notiertes Unternehmen ist. Der RB Board beschloss am 25. Juli 2014, dass eine Spaltung des Unternehmens Reckitt Benckiser Pharmaceuticals der bevorzugte Schritt sei, um für Anteilseigner Wert zu schaffen. RB geht davon aus, dass eine Spaltung des Unternehmens noch vor dem 31. Dezember 2014 möglich sein werde, wenn die Aktionäre von RB ihre Zustimmung erteilt haben. Reckitt Benckiser Pharmaceuticals wird dann unabhängig unter der eigenständigen Holding Indivior PLC, die an der Londoner Börse notiert sein wird, arbeiten. Der Name "Indivior" verkörpert voll und ganz die Vorstellung von der Zukunft, die Mission und Werte von Reckitt Benckiser Pharmaceuticals, das sich darum bemüht, Sucht von einer globalen Krise der Menschheit in eine aktiv behandelbare chronische Krankheit zu verwandeln. "Indivior" ist eine Verschmelzung der Wörter "individual" und "endeavor".

Kontakt:

KONTAKT: Beth Keshishian, Biosector 2, +1 212-229-8417,
bkeshishian@biosector2.com



Das könnte Sie auch interessieren: