Schweizerische Flüchtlingshilfe SFH

Am Abstimmungssonntag, 5. Juni 2016: Verfügbarkeit und Ansprechpersonen der SFH

Bern (ots) - Die Schweizerische Flüchtlingshilfe SFH und ihre Mitgliederorganisationen setzen sich für ein JA zur Asylgesetzrevision am 5. Juni 2016 ein. Gerne informieren wir Sie deshalb darüber, dass die SFH am Abstimmungssonntag beim Asylgesetzrevision-JA-Komitee im Berner Hotel Bellevue sowie beim Abstimmungsevent der Kampagnenpartnerin Operation Libero in der Turnhalle, Bern, präsent sein wird, jeweils ab ca. 12:30 Uhr.

Für allfällige Medienanfragen stehen Ihnen vor Ort die folgenden Personen zur Verfügung:

- Miriam Behrens, Direktorin SFH: 079 750 48 77 
- Stefan Frey, Mediensprecher SFH: 079 509 47 89 
- Constantin Hruschka, Leiter Protection SFH: 079 912 38 73 
- Julia Richter, Kampagnenkoordinatorin SFH: 077 448 62 71 

Die Schweizerische Flüchtlingshilfe SFH wird am Abstimmungssonntag nach Vorliegen der Ergebnisse eine Medienmitteilung zu den Abstimmungsresultaten verschicken. Sollten Sie Vorabinformationen benötigen wenden Sie sich bitte an Stefan Frey.

Kontakt:

Stefan Frey, Mediensprecher SFH: 079 509 47 89



Weitere Meldungen: Schweizerische Flüchtlingshilfe SFH

Das könnte Sie auch interessieren: