Cnova N.V.

Cnova N.V. gibt Preisgestaltung für erstes öffentliches Zeichnungsangebot bekannt

Amsterdam (ots/PRNewswire) - Cnova N.V. ("Cnova"), eines der größten globalen eCommerce-Unternehmen, gab heute die Preisgestaltung für sein erstes öffentliches Zeichnungsangebot für 26.800.000 Stammaktien zu einem Preis von 7,00 US-Dollar pro Aktie bekannt, woraus sich Bruttoeinnahmen von etwa 188 Millionen US-Dollar ergeben. Der Handel der Stammaktien von Cnova soll am 20. November 2014 auf dem NASDAQ Global Select Market unter dem Tickersymbol "CNV" beginnen. Es wird damit gerechnet, dass das Angebot am 25. November 2014 schließt; die Voraussetzung hierfür sind zufriedenstellende Abschlussbedingungen. Darüber hinaus hat Cnova Zeichnern eine 30-tätige Option gewährt, bis zu 4.020.000 weitere Stammaktien zum Preis des ersten öffentlichen Zeichnungsangebots zu erwerben, um etwaige Überzuteilungen auszugleichen.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20141119/159773LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20141119/159773LOGO] Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20141119/159776LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20141119/159776LOGO] Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20141119/159774LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20141119/159774LOGO] Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20141119/159777LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20141119/159777LOGO] Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20141119/159775LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20141119/159775LOGO]

Morgan Stanley & Co. LLC, J.P. Morgan Securities LLC, Merrill Lynch, Pierce, Fenner & Smith Incorporated, Credit Suisse Securities (USA) LLC und Deutsche Bank Securities Inc. agieren gemeinsam als Konsortialführer des Angebots, während BNP Paribas Securities Corp., HSBC Securities (USA) Inc., Natixis Securities Americas LLC und SG Americas Securities LLC als Mitverwalter des Angebots auftreten.

Das Angebot erfolgt ausschließlich mittels eines bei der U.S. Securities and Exchange Commission ("SEC") eingereichten Emissionsprospekts; Ausfertigungen desselben können bezogen werden von:

Morgan Stanley & Co. LLC Attn.: Prospectus Dept. 180 Varick Street, 2nd Floor New York, NY 10014

J.P. Morgan Securities LLC c/o Broadridge Financial Solutions 1155 Long Island Avenue Edgewood, NY, 11717 Attn.: Prospectus Dept.

Im Zusammenhang mit diesen Wertpapieren wurde eine Registrierungserklärung (einschließlich eines Emissionsprospekts) bei der SEC eingereicht und für gültig erklärt. Diese Ankündigung stellt kein Verkaufsangebot und keine Aufforderung zur Unterbreitung eines Kaufangebots für Wertpapiere von Cnova dar, und es erfolgt kein Verkauf der Wertpapiere in einem Staat oder in einem Rechtshoheitsbereich, in dem derartige Angebote, Aufforderungen oder Verkäufe vor der Registrierung oder Qualifizierung gemäß den Wertpapiergesetzen des betreffenden Staates oder Rechtshoheitsbereichs unrechtmäßig sind.

Informationen zu Cnova

Cnova N.V. ist eines der größten globalen eCommerce-Unternehmen, das Cdiscount-Sites in Frankreich, Brasilien, Kolumbien, Ecuador, Thailand, Vietnam, der Elfenbeinküste, Senegal und Belgien sowie die Sites Extra.com.br, Pontofrio.com und Casasbahia.com.br in Brasilien betreibt. Cnova bietet seinen über 12,9 Millionen aktiven Kunden durch eine Kombination aus attraktiven Preisen und stark differenzierten Liefer- und Zahlungsmöglichkeiten Zugang zu einer breiten Angebotspalette aus über 12 Millionen Produkten. Cnova N.V. ist Teil der Groupe Casino. Informationen zu den oben genannten Sites oder Zugang über dieselben bilden keinen Teil dieser Pressemitteilung.

Groupe Casino,gehandelt am französischen Aktienmarkt, ist ein Einzelhandelskonzern, der sich auf den Verkauf von Lebensmittel- und Nicht-Lebensmittelprodukten spezialisiert und 2013 an 14.000 Einzelhandelsstandorten, darunter 10.000 in Frankreich, 49 Milliarden Euro konsolidierten Nettoumsatz generiert hat. Der Konzern beschäftigt 329.000 Mitarbeiter weltweit. 2013 wurden 60 % des konsolidierten Nettoumsatzes in schnell wachsenden Ländern verzeichnet, hauptsächlich in Lateinamerika (GPA und Via Varejo in Brasilien und Grupo Exito in Kolumbien) sowie in Südostasien (Big C in Thailand und Vietnam). In Frankreich hat die Groupe Casino ihr Multiformat-, Multibanner- und Multikanalmodell erfolgreich in einem Netz aus Großmärkten (Geant), Supermärkten (Casino), Stadtsupermärkten (Monoprix, Franprix, Leader Price) und Nachbarschaftsläden (Casino Shop, Vival, Spar) sowie im eCommerce umgesetzt. GPA, gehandelt am brasilianischen Aktienmarkt, ist der größte Einzelhändler in Brasilien mit einem Nettoumsatz von 11 Milliarden Euro 2013 (nur Lebensmittel), 156.000 Mitarbeitern und einem Vertriebsnetz mit über 2.000 Verkaufsstandorten (Pao de Acucar, Extra, Assai, Minimercado) sowie eCommerce. Via Varejo, gehandelt am brasilianischen Aktienmarkt, ist einer der größten Einzelhändler für Elektronik und Geräte weltweit, mit Nettoumsätzen in Höhe von 7,6 Milliarden Euro 2013, 67.000 Mitarbeitern und über 900 Geschäften, die Kunden unter den Namen Casas Bahia und Pontofrio bedienen. Grupo Exito, gehandelt am kolumbianischen Aktienmarkt, ist der führende Einzelhändler Kolumbiens, mit einem Nettoumsatz in Höhe von 4,2 Milliarden Euro 2013, knapp 37.000 Mitarbeitern und 739 Geschäften. Exito nutzt mit seinen Marken Exito, Carulla, Surtimax und Super Inter eine Multimarken-, Multiformat-, Multibranchen- und Multigeschäftsspartenstrategie.

Kontakt:

KONTAKT: Leigh Parrish, FTI Consulting, +1 (212) 850-5651,
Leigh.parrish@fticonsulting.com; oder Kerry Kelly, FTI Consulting, +1
(617)
897-1518, Kerry.kelly@fticonsulting.com



Weitere Meldungen: Cnova N.V.

Das könnte Sie auch interessieren: