Garnero Group Acquisition Company (GGAC)

Garnero Group Acquisition Company schließt Vereinbarung zum Erwerb der Mehrheitsbeteiligung an WISeKey ab

New York (ots/PRNewswire) - Garnero Group Acquisition Company (GGAC) , eine Mantelgesellschaft, und WISeKey SA, ein internationaler Anbieter von Lösungen im Bereich der mobilen Cybersecurity, gaben heute den geplanten Erwerb von annähernd 70% Eigentumsanteil an WISeKey durch GGAC bekannt.

Die Vorstände beider Unternehmen haben einstimmig den Bedingungen der Transaktionen zugestimmt, deren Abschluss für das erste Jahresquartal 2015 erwartet wird. Die Transaktionen unterliegen der Genehmigung durch die Aktionäre der GGAC, gültigen regulativen Bewilligungen sowie weiteren handelsüblichen Bestimmungen.

GGAC wird eine Mindestbeteiligungsquote an WISeKey von annähernd 70% erwerben, strebt aber den Erwerb von 100% der ausstehenden WISeKey Aktien an. Im Erfolgsfall wird GGAC 14.385.881 Stückaktien der GGAC für 100% von WISeKey ausgeben. Zusätzlich wird GGAC bestimmte Aktiva im Zusammenhang mit dem operativen Geschäft von WISeKey in den USA, die von WISeKey und einem seiner Aktionäre gehalten werden, für fünfzehn Millionen US-Dollar (US$ 15.000.000) in bar und einer Gesamtmenge von 1.026.323 Stückaktien der GGAC erwerben.

Den Transaktionen entsprechend wird Mario Garnero als Executive Chairman bei GGAC bleiben und Carlos Moreira, WISeKeys CEO, wird als CEO für GGAC bestellt werden. Zusätzliche Informationen zu der Transaktion und WISeKey werden bei der SEC aufgenommen. Interessierte Parteien können sich unter www.sec.gov [http://www.sec.gov/] informieren.

EarlyBirdCapital agieren in dieser Transaktion als Finanzberater für GGAC. Graubard Miller fungierte als Beistand der Transaktion für GGAC in den USA und Bär & Karrer waren Beistand für die Transaktion in der Schweiz. Acxit Capital Management AG stellt die finanziellen Beraterdienste für WISeKey. White & Case dienten als Beistand in der Transaktion für WISeKey in den USA und Homburger in der Schweiz.

WISeKey - Ein Unternehmen der eSecurity, das Lösungen im Bereich der digitalen Sicherheit für Regierungen, Unternehmen und private Websitebetreiber anbietet. WISeKey ist ein Global Growth Company Partner des Weltwirtschaftsforums. Sein strategischer Standort in der Schweiz und die Partnerschaft mit der OISTE Foundation, einer gemeinnützigen Organisation zur Förderung internationaler Standards für die sichere Abwicklung elektronischer Vorgänge, setzen das Unternehmen von anderen Anbietern im Bereich der digitalen Sicherheit ab und bieten geopolitische Neutralität.

GGAC - Die im Februar 2014 gegründete Mantelgesellschaft GGAC hat zum Ziel, Unternehmungen über die Abwicklung einer Fusion, eines Kapitalstocktransfers, Vermögenserwerbs, Aktienerwerbs, Rekapitalisierung, Reorganisation oder ähnlicher Geschäftsvereinbarungen zu erwerben.

Diese Pressemitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen hinsichtlich zukünftiger finanzieller Ertragskraft, zukünftigem Wachstum und zukünftiger Akquisitionen. Diese basieren auf bestimmten Erwartungen oder Überzeugungen der Geschäftsführungen von WISeKey und GGAC und unterliegen Risiken, Ungewissheiten und Änderungen der Umstände.

Pressestelle Stephanie Linehan Finsbury stephanie.linehan@finsbury.com[mailto:stephanie.linehan@finsbury.com] +1.646.805.2031



Das könnte Sie auch interessieren: