bioLytical Laboratories

INSTI HIV-Selbsttest erhält Global Fund-Klassifizierung für Beschaffung

Richmond, British Columbia (ots/PRNewswire) - bioLyticals INSTI durch Expertengremium von UNITAID und Global Fund zugelassen

bioLytical Laboratories, ein weltweiter Marktführer für Schnelltests von Infektionskrankheiten, freut sich anzukündigen, dass der Global Fund seinen INSTI HIV-Selbsttest (http://biolytical.com/products/insti-hiv-self-test-pouch/) für die Beschaffung durch Ankaufsgesellschaften qualifiziert hat, die berechtigten Zugang zu Ressourcen vom Global Fund und UNITAID haben.

(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/530914/bioLytical_Laboratories_INSTI_HIV_Self_Test_Receives_Global_Fund.jpg )

Der INSTI HIV-Selbsttest kann nun von Organisationen beschaffen werden, die Zugang zu Förderungen durch den Global Fund und/oder UNITAID für ihre Pilotprogramme von HIV-Selbsttests haben, mit denen Einzelpersonen die Kontrolle über ihre eigene Gesundheit ergreifen können.

"Wir freuen uns sehr, dass uns eine solche Ernennung durch das Experten-Prüfgremium des Global Fund zuteilwird", sagte Livleen Veslemes, Chief Operating Officer von bioLytical Laboratories. "In Vorwegnahme einer beachtlichen Nachfrage nach blutbasierten Selbsttests haben wir Anfang dieses Jahres eine zweite automatisierte Abfülllinie in Betrieb genommen, um die Produktionsausrüstung für Testgeräte zu vergrößern, die einen Test pro Sekunde produzieren soll. Ebenfalls investieren wir weiter in Prozess-Scale-up, Anlagenoptimierung, Lagererweiterung und Bewertungsautomatisierung der Verpackung, um Prognosen von internationalen Märkten zu erfüllen und gleichzeitig die höchsten Standards für Produktqualität zu wahren."

Das Experten-Prüfgremium für Diagnostik vom Global Fund ist ein Mechanismus, um den Zugang zu innovativen Diagnoseprodukte für ein Jahr zu beschleunigen. Während dieses Zeitraums wird die Weltgesundheitsorganisation zusammen mit einer Genehmigung durch andere strenge Aufsichtsbehörden, wie z. B. die CE-Kennzeichnung, eine Vorqualifizierung seiner Selbsttest-Version für Länder mit niedrigem und mittlerem Einkommen verfolgen.

Gesundheitsdienstleister vertrauen der Marke INSTI, die ein Marktführer für patientennahe HIV-Tests in den wichtigsten europäischen und nordamerikanischen Märkten ist, da sie präzise Informationen liefert und ihren Patienten sofortige Ergebnisse bietet. Die INSTI-Produktpalette basiert auf einer starken Grundlage von peer-evaluierter Wissenschaft sowie behördlichen Genehmigungen und wird durch über 14 Jahre Fachwissen, Qualität und Innovation von medizinischer Diagnostik unterstützt.

Informationen zu bioLytical Laboratories Inc.

bioLytical Laboratories Inc. ist ein kanadisches Privatunternehmen, das sich auf die Erforschung, Entwicklung und Vermarktung schneller, patientennaher medizinischer In-vitro-Diagnostik mittels seiner urheberrechtlich geschützten INSTI-Technologieplattform konzentriert. Durch seine weltweiten regulatorischen Genehmigungen, einschließlich einer Zulassung durch die US-amerikanische FDA sowie durch Health Canada und eines CE-Kennzeichens, vermarktet und verkauft bioLytical seinen INSTI HIV-Selbsttest weltweit und seinen INSTI HIV-/Syphilis-Multiplex-Test in Europa. Die INSTI-Produktlinie bietet hochpräzise Testergebnisse in höchstens 60 Sekunden, was wesentlich schneller als die 15-20 Minuten sind, die auf Lateral Flow-Technik basierende Konkurrenztests benötigen. bioLytical hat ein aktives F&E-Programm mit einer Pipeline, die Tests für Krankheiten wie u.a. Zika, Hepatitis C und Ebola umschließt. Das Unternehmen bietet auch Vertragsdienstleistungen, um die INSTI-Plattform entsprechend individueller funktionaler und technischer Diagnostik-Testanforderungen anzupassen. Bitte besuchen Sie für weitere Informationen http://www.biolytical.com.

Kontakt:

Robert Mackie
info@biolytical.com
+1-604-204-6784



Weitere Meldungen: bioLytical Laboratories

Das könnte Sie auch interessieren: