BörseGo AG

FinTech-Vorreiter BörseGo AG feiert 15-jähriges Jubiläum: Der Münchner Mittelständler hat sich mit fundierten Finanzinhalten und innovativen IT-Lösungen fest in der Branche etabliert

München (ots) - "FinTech" - das ist der neue Trend-Sammelbegriff für moderne Technologien im Bereich Finanzdienstleistungen. Das, was er beschreibt, ist für die Münchner BörseGo AG jedoch bereits seit 15 Jahren Tagesgeschäft.

Im Frühjahr 2000, zum Höhepunkt des Neuen Marktes, gründeten die BWL-Studenten Robert Abend und Thomas Waibel gemeinsam mit Harald Weygand und Jochen Stanzl das Unternehmen, das bis heute banken- und verlagsunabhängig wirtschaftet. Ihr damaliges Ziel: Marktteilnehmern durch umfangreiche Finanzinformationen einen Wissensvorsprung zu verschaffen. Heute gehört ihr Portal GodmodeTrader (www.godmode-trader.de) mit 28 Mio. Page Impressions pro Monat zu den reichweitenstärksten Webangeboten für Trading, Technische Analyse und Anlagestrategien im deutschsprachigen Raum; mit ihrer personalisierbaren Investment- und Analyseplattform Guidants (www.guidants.com) haben sie sich gerade einen Platz auf der FinTech50-Shortlist gesichert: Sie gehört damit zu den innovativsten Angeboten in Europas Finanz- und Technologiebranche. Abgerundet wird das Angebot unter anderem durch den Echtzeitnachrichtendienst Jandaya (www.jandaya.de) sowie die neue App Finance Anywhere.

Banken und Finanzdienstleister setzen auf die BörseGo AG

Doch profitieren Trader, Anleger oder Börseneinsteiger nicht nur direkt über die Portale und Apps der BörseGo AG. Auch Banken und Finanzdienstleister stellen ihren Kunden die Technologien und Inhalte der Münchner zur Verfügung. Etwa komplexe Anwendungen, die Kursmuster in Echtzeit erkennen und Kursentwicklungen prognostizieren, oder Chart-Darstellungen mit Realtime-Push, die gleichzeitig mit einer Vielzahl an Analysetools ausgestattet sind. Noch häufiger setzen Branchenpartner wie die Deutsche Bank, BNP Paribas oder UBS auf die Finanzexpertise der GodmodeTrader-Redakteure und Analysten. So integrieren sie deren Beiträge auf ihren Websites und in Newslettern, veranstalten gemeinsam mit ihnen Webinare oder buchen sie für Vorträge auf Veranstaltungen.

Erfolgsrezept: Zufriedene Mitarbeiter

Die BörseGo AG, die sich ihren familiären Start-up-Charakter bewahrt hat, weiß um die Wichtigkeit eines nachhaltigen Umgangs mit ihren mittlerweile mehr als 100 Mitarbeitern. "Jeder Einzelne von ihnen trägt tagtäglich zum Erfolg unseres Unternehmens bei", sagt Thomas Waibel, der sich als Vorstand mit jedem Mitarbeiter regelmäßig persönlich austauscht. "Deshalb setzen wir alles daran, dass sie sich fachlich und menschlich gut aufgehoben fühlen. Flache Hierarchien, freundschaftlicher Umgang und kreative Projekte sind ideale Voraussetzungen für eine angenehme und produktive Arbeitsatmosphäre." Mit diesem Credo hat die BörseGo AG bei mehreren unabhängigen Rankings der besten Arbeitgeber Deutschlands die vordersten Plätze belegt und wird bei kununu, der größten Arbeitgeber-Bewertungsplattform im deutschsprachigen Raum, als Top- und Open-Company gelistet.

Flexibilität und eine angemessene Portion Mut bewahren

Fragt man die Vorstände der BörseGo AG, Robert Abend, Christian Ehmig und Thomas Waibel, nach ihrer Strategie für die Zukunft, wollen sie genau so weitermachen wie bisher: "Wir haben uns stets flexibel an den Bedürfnissen des Marktes und vor allem unserer Nutzer orientiert und uns damit einen guten Vorsprung verschafft", weiß Robert Abend. "Sicherlich haben solche unabhängigen und teilweise intuitiven Entscheidungen eine gewisse Portion Mut verlangt, aber es hat sich ausgezahlt. Was wir weiterhin vorantreiben wollen, ist die Demokratisierung von Finanzinhalten und Börsentools. Prinzipiell soll es jedem Börsen- und Aktieninteressenten möglich sein, an den Märkten ohne außerordentlichen Aufwand und hohe Kosten wie ein Profi zu agieren."

Zu ihrem Jubiläum hat sich die BörseGo AG selbst eine neue Unternehmenswebsite geschenkt, die einen Überblick über ihre Entwicklung der letzten Jahre ebenso darlegt wie ihre Angebotspalette und ihre Unternehmenskultur: www.boerse-go.ag

Kontakt:

BörseGo AG
Luisa Schalt
Unternehmenskommunikation

Tel: 089 / 76 73 69-133, Fax: -290
luisa.schalt@boerse-go.de



Weitere Meldungen: BörseGo AG

Das könnte Sie auch interessieren: