Lyoness International AG

Lyoness Stiftung macht Schule auf den Philippinen zur sichersten des Landes - BILD

Graz (ots) - Die Lyoness Child & Family Foundation unterstützt die San Roque Elementary School auf den Philippinen seit drei Jahren. Im November wurde die staatliche Schule nun für ihre hohen Sicherheitsstandards ausgezeichnet.

Am 26. November nahm Schuldirektorin Elsie Jane Mantilla den "Brigada Eskwela Award" für die San Roque Elementary School offiziell entgegen. "Diese Auszeichnung ist eine große Ehre für unsere Schule", betont Mantilla. "Sie bestätigt, dass wir den 400 Schülern die bestmögliche Infrastruktur und größtmögliche Sicherheit vor Taifunen und anderen Naturkatastrophen bieten können." Die Schule hatte bereits während des Taifuns Haiyan vor einem Jahr als Schutzzentrum für die lokale Bevölkerung gedient.

Zwtl.: Großes Engagement seit drei Jahren

Der Grundstein für die hohen Sicherheitsstandards der Schule wurde bereits im Herbst 2011 gelegt, als die San Roque Elementary School in der Provinz Southern Leyte mithilfe der Lyoness Child & Family Foundation umfassend saniert worden war. Seitdem wird die Schule von der firmeneigenen Lyoness Stiftung kontinuierlich unterstützt. Das Engagement reicht dabei von gezielten Fortbildungsprogrammen für Lehrer über die Einrichtung eines Computerraums bis hin zur Entwicklung eines speziellen Ernährungsprogramms, um der Mangel- und Unterernährung vieler Schüler entgegenzuwirken. Auch die im Rahmen der "Brigada Eskwela" notwendigen Instandhaltungsarbeiten wurden durch die Lyoness Child & Family Foundation ermöglicht.

Zwtl.: Eine landesweite Initiative

Die "Brigada Eskwela" ist eine landesweite Initiative des philippinischen Department of Education. Jedes Jahr kurz vor Beginn des neuen Schuljahres sind alle staatlichen Schulen der Philippinen dazu aufgerufen, eine Woche lang Renovierungs- und Instandhaltungsarbeiten durchzuführen. Der "Brigada Eskwela Award" wird jährlich jener Schule des Landes verliehen, die im Bereich Infrastruktur und Sicherheit vorbildliche Arbeit leistet und die sich in Notfällen als Evakuierungszentrum eignet.

Zwtl.: Über die Lyoness Child & Family Foundation

Ganz im Sinne der CSR- und Nachhaltigkeitsbestrebungen der international tätigen Lyoness Unternehmensgruppe wurde 2008 die Lyoness Child & Family Foundation als unabhängige karitative Organisation ins Leben gerufen, die sich unter dem Motto "Bildung. Chancen. Zukunft." nationaler und internationaler Hilfsprojekte annimmt. Mit jedem über Lyoness getätigten Einkauf unterstützen Lyoness Mitglieder die Sozialprojekte der Stiftung. Dabei handelt es sich vor allem um Bildungsprojekte für benachteiligte Kinder, Jugendliche und Familien weltweit. Mehr auf www.lyoness-CFF.org

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Mag. (FH) Nina Passegger
   Lyoness Child & Family Foundation
   Tel: +43 316-70 77 681
   E-Mail: nina.passegger@lyoness.ag 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/16117/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***



Weitere Meldungen: Lyoness International AG

Das könnte Sie auch interessieren: