Black Hat

Black Hat Europe 2015 zieht Resümee für rekordverdächtige 15. Jahresveranstaltung

Weltweit führende Veranstaltungsreihe zur Informationssicherheit gibt Verlegung der Black Hat Europe 2016 nach London bekannt

San Francisco (ots/PRNewswire) - Heute gab Black Hat, die weltweit führende Veranstaltungsreihe zur Informationssicherheit, die rekordverdächtigen Ergebnisse der Black Hat Europe 2015, der 15. Ausgabe der Veranstaltung, bekannt. Darüber hinaus freut sich Black Hat, bekannt geben zu dürfen, dass die Black Hat Europe im nächsten Jahr vom 1.-4. November 2016 in London in England stattfinden wird. Weitere Informationen, wozu auch Nachrichten abseits der Veranstaltung gehören, sowie die Möglichkeit zum Download von verfügbaren Whitepapers und Präsentationen erhalten Sie unter: blackhat.com/eu-15/ (http://blackhat.com/eu-15/).

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20151113/287084LOGO

In dieser Woche konnte die Black Hat Europe mehr als 1.500 Fachleute für Sicherheitsfragen aus 61 verschiedenen Ländern rund um den Globus willkommen heißen - für die Teilnehmerzahlen bedeutet dies eine Rekordwoche. Mit der Veranstaltung von mehr als 40 innovativen, auf Forschung ausgerichteten Briefings mit 63 Spitzenvertretern aus der Branche als Redner, mit 10 vertiefenden Weiterbildungen und mehr als 30 Demos von Open-Source-Tools im Arsenal konnten Teilnehmer der Black Hat Europe 2015 den bislang kompaktesten Veranstaltungsplan erleben.

Vorausblickend auf 2016 wird die Black Hat Europe ihre 16. Auflage in der vibrierenden Metropole London feiern. Die Stadt ist eine Technikdrehscheibe für Europa und das Zuhause für viele Anbieter von InfoSec-Lösungen,, Forscher und Fachleute, und Black Hat freut sich darauf, die Community hier vom 1.-4. November 2016 begrüßen zu dürfen.

Einige weitere Höhepunkte der Veranstaltung in dieser Woche waren:

- Eine Keynote von Haroon Meer, dem internationalen
  Sicherheitsforscher und Gründer von Thinkst, dem Unternehmen für
  angewandte Forschung, präsentierte "What Got Us Here Won't Get Us
  There" (in Anlehnung an den Bestseller von Marshall Goldsmith
  What Got You Here Won't Get You There; dt. Was Sie hierher gebracht
  hat, wird Sie nicht weiterbringen
  ), der seinen Vortrag in einem prall gefüllten Auditorium hielt, in
  dem nicht alle Teilnehmer einen Platz fanden.
- Das Black Hat Arsenal kehrte zum 4. Mal zurück mit eine Reihe von
  30 innovativen Werkzeugen und Open-Source-Tools und Demonstrationen
  - womit es doppelt so groß war wie 2014. Die unabhängigen Forscher
  deckten hier so ziemlich alle Themengebiete ab - von Angriffen auf
  Android-Anwendungen bis hin zu kollaborativen Penetrationstests und
  kriminalistischer Spurensicherung.
- Das Black-Hat-Stipendienprogramm für Studenten kam im zweiten Jahr
  in Folge zurück nach Europa. Es stellt einen Weg dar, die nächste
  Genration an Sicherheitsfachleuten in die Black-Hat-Community
  einzuführen. Black Hat konnte in diesem Jahr stolz einen Rekord
  vermelden. Für die Veranstaltung 2015 wurden 80 zusätzliche
  akademischen Zugangsberechtigungen an geeignete Studierende
  vergeben.
- Die Black Hat Business Hall war vollgepackt mit Angeboten. Mehr als
  30 Spitzenunternehmen aus der Branche stellten ihre neuesten
  Technologien und Lösungen vor. Daneben gab es eine geschäftige
  Lounge zum Netzwerken, eine Station für die Karrieresuche sowie
  eine nagelneue Reihe an Content-Tracks, die von der in der Branche
  führenden InfoSec-Publikation Dark Reading gefördert wurde. 

Weitere Informationen zu kommenden Black-Hat-Veranstaltungen und Benachrichtigungen, um im Hinblick auf die näherrückende Black Hat Europe 2016 in London auf dem neusten Stand zu bleiben, erhalten Sie unter blackhat.com/ (https://www.blackhat.com/).

Kommende Black-Hat-Termine und -Veranstaltungen

- Black Hat Executive Summit 2015, Omni Montelucia Resort,
  Scottsdale, Arizona, 8.-10. Dezember 2015
- Black Hat Asia 2016, Marina Bay Sands, Singapur, 29. März - 1.
  April 2016
- Black Hat USA 2016, Mandalay Bay, Las Vegas, Nevada, 30. Juli - 4.
  August 2016
- Black Hat Europe 2016, 1.-4. November 2016  

Über Black Hat

Seit bereits über 17 Jahren stellt Black Hat den Teilnehmern das Allerneueste über Informationssicherheitsforschung, -entwicklung und -trends vor. Diesen imageträchtigen Veranstaltungen und Weiterbildungen liegen die Anforderungen der Sicherheitsgemeinschaft zugrunde, und man versucht, die besten Köpfe der Branche an einem Ort zu vereinen. Black Hat inspiriert Fachleute auf allen beruflichen Ebenen und ermutigt den Ausbau der Zusammenarbeit in der akademischen Welt, unter Weltklasseforschern sowie unter Führungspersönlichkeiten im öffentlichen und privaten Sektor. Die Briefings und Weiterbildungen von Black Hat finden jedes Jahr in den Vereinigten Staaten, Europa und Asien statt und werden von UBM Tech ausgerichtet. Weitere Informationen sind verfügbar unter: blackhat.com (http://www.blackhat.com/).

Über UBM Americas: Technology Group

Die Technology Group von UBM Americas bringt Technikfachleute über seine Weltklasse-Marken, wie Black Hat, InformationWeek, Enterprise Connect, Game Developers Conference (GDC), Dark Reading, HDI, GTEC, Network Computing und Interop, live und online zusammen. Wir sehen unsere Aufgabe darin, echtes Engagement zu fördern, indem wir Umgebungen schaffen, in denen die Technikbranche sich verbinden, Erkenntnisse austauschen und effiziente Netzwerke aufbauen kann. Die Technology Group ist das einzige Medienunternehmen, dass groß angelegte Branchenveranstaltungen ausrichtet sowie führende Online-Marken und Dienstleistungen zur Vermarktung von Inhalten zur Verfügung stellt, die den Gemeinschaften der Unternehmens-IT, der Informationssicherheit, der Spieleentwicklung, der Unternehmenskommunikation sowie der technischen Dienstleistungen und Unterstützung dient. UBM Americas gehört zu UBM (UBM.L), einem weltweiten Anbieter von Medien- und Informationsdienstleistungen, mit einer Marktkapitalisierung von über 2,5 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://tech.ubm.com.

Kontakt:

Pressekontakt: Meredith Corley
Black Hat PR
BlackHatPR@ubm.com



Weitere Meldungen: Black Hat

Das könnte Sie auch interessieren: