Sandpiper Digital Payments AG

EQS-News: SANDPIPER Digital Payments AG: Verkauf der Polyright AG


EQS Group-News: Sandpiper Digital Payments AG / Schlagwort(e): Verkauf
SANDPIPER Digital Payments AG: Verkauf der Polyright AG

21.07.2017 / 21:00
--------------------------------------------------------------------------------
SANDPIPER Digital Payments AG: Verkauf von Polyright AG

- SANDPIPER veräussert die 100% Beteiligung Polyright AG

- SANDPIPER Mehrheitsbeteiligung InterCard mit Option auf 52% an der Polyright
AG

- SANDPIPER setzt weiter die Strategie für profitables Wachstum um

 

St. Gallen, 21. Juli 2017 - Die SANDPIPER Digital Payments AG (BX Berne
eXchange, Ticker: SDP,www.sandpiper.ch, Open Market, Frankfurt, ISIN:
CH0033050961), verkauft ihre 100% Beteiligung Polyright AG mit Sitz in Sion
unter Berücksichtigung von aufschiebenden Bedingungen zum Buchwert an eine
nahestehende Person mit der Möglichkeit der Rückbeteiligung des Managements der
Gesellschaft.

Gleichzeitig erhält die Mehrheitsbeteiligung von SANDPIPER, die InterCard AG
Informationssysteme aus Villingen-Schwenningen (DE), die Option in zwei
Schritten auf insgesamt 52% des Aktienkapitals der Polyright AG im 1. Halbjahr
2018 zu gelangen und somit die Marktführerschaft für kontaktlose Bezahl- und
Identifikationssysteme im Bereich Universtäten auszubauen. Durch die Ausübung
der Option sichert sich InterCard den Zugang zu innovativen Technologien sowie
der Möglichkeit, den Schweizer Markt weiter zu konsolidieren. Die Polyright AG
ist heute der größte Anbieter von kontaktlosen Bezahl- und
Identifikationssystemen in der Schweiz.

Der Verkauf der Polyright AG ist ein weiterer Baustein in der Umsetzung von
Maßnahmen, die zum nachhaltigen und profitablen Wachstum der SANDPIPER Gruppe
beitragen.

Über SANDPIPER Digital Payments AG

SANDPIPER Digital Payments AG,www.sandpiper.ch, ist ein börsenkotiertes
Holdingunternehmen mit den Schwerpunkten innovative Zahlsysteme, Lösungen für
Marketing und Kundenbindung sowie Informatik-Dienstleistungen. Das Unternehmen
zählt zu den führenden und größten Betreibern von Closed- und Open-Loop
Proximity-Payment Lösungen im Bereich von Sportveranstaltungen, Events und
Digital Content Networks.

SANDPIPER ist mehrheitlich an den Gesellschaften Multicard NL B.V., InterCard AG
Informationssysteme, Ergonomics AG, IDPendant GmbH sowie PAIR Solutions GmbH
beteiligt.

Kontakt: emailnews@sandpiper.ch; Tel: +41-44-7838030; Fax: +41-44-7838040;
Website:www.sandpiper.ch
--------------------------------------------------------------------------------
Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument:http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=UNUSGEPJIK
Dokumenttitel: CN_SANDPIPER_Verkauf_Polyright_170721

--------------------------------------------------------------------------------
Ende der Medienmitteilung
--------------------------------------------------------------------------------

Sprache:       Deutsch

Unternehmen:   Sandpiper Digital Payments AG

               Poststrasse 17

               9001 St. Gallen

               Schweiz

Telefon:       +41 44 783 80 49

Fax:           +41 44 783 80 40

E-Mail:     news@sandpiper.ch

Internet:   www.sandpiper.ch

ISIN:          CH0033050961

Valorennummer: A0MYNQ

Börsen:        BX Berne eXchange



 

Ende der Mitteilung EQS Group News-Service

--------------------------------------------------------------------------------

594837  21.07.2017 
 



Weitere Meldungen: Sandpiper Digital Payments AG

Das könnte Sie auch interessieren: