SECURITE LAUSANNE / Exhibit & More AG

Die SECURITE LAUSANNE 2016 war ein voller Erfolg

Die SECURITE LAUSANNE 2016 war ein voller Erfolg
Sowohl die Messe als auch die hochstehenden Referate im FORUM SECURITE 2016 waren gut besucht. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100056879 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/SECURITE LAUSANNE / Exhibit & More AG/Thomas Entzeroth"

Fällanden (ots) - Während drei Tagen war die SECURITE LAUSANNE 2016 der zentrale Treffpunkt der ganzen Westschweizer Sicherheitsbranche. Es kamen rund 14 Prozent mehr Besucher als im Jahr 2014 an die Fachmesse und zum FORUM SECURITE.

Die SECURITE LAUSANNE 2016 erfüllte die hohen Erwartungen in jeder Hinsicht. Vom 2. bis 4. November 2016 zeigte sie in der Expo Beaulieu in Lausanne das gesamte Spektrum von Produkten und Dienstleistungen der Westschweizer Sicherheitsbranche. 75 Aussteller, Verbände und Verlage präsentierten ihre Angebote auf rund 1'500 Quadratmetern Nettofläche und mit 2'313 Besuchern waren es 14 Prozent mehr als noch vor zwei Jahren.

Renommiert und geschätzt

Dank dieser umfassenden Rundumsicht und der breiten Anerkennung der Branche wurde die SECURITE LAUSANNE längst zum Pflichttermin für die Westschweizer Sicherheitsexperten. Auch in diesem Jahr bestätigte die Fachmesse ihre Rolle als renommierte und hoch geschätzte Wissensplattform. «Nach den grossen Erfolgen der letzten Austragungen war die Erwartungshaltung natürlich sehr hoch», sagt Messeleiter Heinz Salzgeber. «Umso mehr freuen wir uns über den starken Besucherzuwachs und über die vielen positiven Rückmeldungen von Ausstellern und Besuchern. Sie bestätigen uns: wir sind in der Romandie angekommen und der Markt will und braucht die SECURITE LAUSANNE.»

Quantität und Qualität der Besucher

«Wir hatten eine Menge Besucher am Stand, darunter waren sehr gute Kontakte und viele neue Kunden. Genau so sollte es sein.» sagt José-Luis Mamolar, Ingénieur de vente der Motcom Communications AG. Pierre Abramowski, Direction générale von aprotec, resümiert: «Die Messe, die Infrastruktur, die Kontakte, alles war perfekt. Wir sind sehr zufrieden.» Zum ersten Mal auf der SECURITE LAUSANNE, aber bestimmt nicht zum letzten Mal, war Pascal Thür, Sales Director IT / CE Products der ROTRONIC SECOMP AG. «Es hat sich gelohnt, wir hatten eine erfolgreiche und schöne Woche in der Westschweiz. Wir kommen wieder.», sagt er.

Jürg Fehlbaum von der Schärer+Kunz AG lobt die Grösse der Fachmesse und die Qualität der Kontakte: «Unsere Erwartungen wurden klar übertroffen. Gerade weil die Messe noch übersichtlich ist, können sich die Besucher Zeit nehmen und sich in einem Tag einen umfassenden Überblick über den Markt verschaffen. Und das begleitende FORUM SECURITE sorgt dafür, dass die richtigen Besucher zur Ausstellung kommen.»

Austausch und Wissenstransfer

Dieses FORUM SECURITE mit seinen spannenden Referaten und Referenten zog das Fachpublikum in Massen an. Am zweiten Messetag sprengten die Zuhörer beinahe die Kapazitäten, mehr als 500 Teilnehmende liessen sich alleine während den Vorträgen zu den Themen Naturgefahren, Brandschutz und Big Data inspirieren. Insgesamt kamen rund 1'000 Fachexperten zum FORUM SECURITE 2016. Dieser Erfolg ist kein Zufall. Die Referate des FORUM SECURITE sind zwar kostenlos, aber neutral aufbereitet, qualitativ hochstehend und bieten eine Menge an nützlichem Know-how für die tägliche Arbeit der Sicherheitsfachleute. Die Themen sind stets gut gewählt und dank der Gliederung in Halbtagesmodule lassen sich sowohl das Forum als auch die Fachmesse an einem Tag besuchen. Die breite Unterstützung und die Anerkennung des FORUM SECURITE durch die verschiedensten Branchenverbände tragen ebenfalls viel zu diesem Erfolg bei.

Fazit und Ausblick

Die SECURITE LAUSANNE hat ihren hohen Stellenwert für die Westschweiz unterstrichen und geniesst die volle Anerkennung der Branche. Die fünfte Austragung, die SECURITE LAUSANNE 2018, wird im Spätherbst 2018 stattfinden. Das genaue Datum wird in Kürze publiziert werden. Noch früher versammelt sich die Schweizer Sicherheitsbranche in Zürich:

An der SICHERHEIT 2017 vom 14. bis 17. November 2017.

Informationen zu den beiden Fachmessen gibt es unter www.securite-expo.ch und www.sicherheit-messe.ch.

Kontakt:

Heinz Salzgeber, Messeleiter SECURITE LAUSANNE,
heinz.salzgeber@exhibit.ch
Lea Maurer, Marketing- & Kommunikationsverantwortliche,
lea.maurer@exhibit.ch
Daniela Rothe, Projektleiterin Fachmessen Romandie,
daniela.rothe@exhibit.ch
Exhibit & More AG, Telefon +41 (0)44 806 33 99, www.securite-expo.ch



Weitere Meldungen: SECURITE LAUSANNE / Exhibit & More AG

Das könnte Sie auch interessieren: