SolPass LLC

Kent R. Schneider kommt zu SolPass

-- Frühere Führungskraft bei AFCEA und Northrop Grumman wird EVP und COO bei SolPass

Denver (ots/PRNewswire) - Die internationale technische Führungskraft Kent R. Schneider wurde zum leitenden Vizepräsidenten und Chief Operating Officer bei SolPass LLC ernannt - einer Firma, die sich die Beseitigung von Cyber-Betrug zur Aufgabe gemacht hat.

Als 26-jähriger Veteran des Signal Corps der US-Armee nahm Schneider zuvor eine führende Position im Informationstechnik-Sektor von Northrop Grumman Corporation ein und diente sieben Jahre lang als internationaler Präsident und CEO der Armed Forces Communications and Electronics Association (AFCEA).

Auf der TechNet Europe-Konferenz 2014 der AFCEA in Paris am 9. Oktober nimmt Schneider an einer Podiumsdiskussion zum Thema "Identitätsvalidierung und Rechtemanagement" teil.

Die in Denver, Colorado ansässige Firma SolPass entwickelt die nächste Generation der Identitätsvalidierung und gesicherten Zugangskontrolle bei staatlichen und privaten Computersystemen.

"Ich habe mich für SolPass entschieden, weil hier etwas sehr, sehr Besonderes vonstatten geht", sagte Schneider. "Ich arbeite seit 35 Jahren in den Gebieten Identitätsmanagement und Zugangskontrolle. Der Fortschritt auf diesem Feld ist sehr langsam. In den letzten 15 Jahren hat es kaum technische Veränderungen gegeben - bis jetzt. Die Lösung von SolPass wird die Art und Weise verändern, wie Geschäfte gemacht werden."

"Der Firmenname ist ein Hinweis auf unsere Technik. Wenn der Nutzer wirklich der Nutzer und der Server wirklich der gewünschte Server ist und die Verbindung zwischen beiden sicher ist, bleibt die Online-Sitzung frei von Betrug und Verbrechen", sagte Schneider.

Schneider wird seine technische Erfahrung einbringen, um die SolPass-Lösungen in einer Reihe von Branchen voranzubringen, darunter Finanzdienstleister, staatliche Stellen, Einzelhandel, Drahtlos-Anbieter, Transport, Gesundheitswesen und Energie. In seiner Karriere lag ein Schwerpunkt auf militärischer Sicherheit mittels Systemen und Management für Kommando, Kontrolle, Kommunikation, Computer und Aufklärung (C4I).

Bei Northrop Grumman war Schneider Präsident der Verteidigungsgruppe und von NGIT Global. Er wurde von der AFCEA für seine Verdienste gewürdigt und erhielt den Preis für hervorragende Leistungen des Vorsitzenden und den Preis für besondere Dienste im Erziehungswesen der Educational Foundation. Die Zeitschrift Federal Computer Week schätzte ihn als eine der 100 Führungskräfte mit dem größten Einfluss auf die Informationssysteme der US-Bundesregierung ein.

SolPass-Präsident Rich Wilcox sagte: "Kent Schneider ist einer der weltweit führenden Experten in der Einführung neuer Techniken bei Sicherheitsanwendungen. Wir sind begeistert, dass er Teil unseres Unternehmens wird."

Schneider erwarb seinen Bachelor in Management und Wirtschaft am Augusta College und einen Master im Informationssystem-Management an der University of Southern California. Er ist Absolvent des National War College.

Informationen: Die in Denver ansässige Firma SolPass entwickelt Lösungen zur sicheren Identitätsvalidierung, um Diebstahl, Betrug und Hacking im Cyberspace zu stoppen. Näheres unter www.sol-pass.com [http://www.sol-pass.com/].

Web site: http://www.sol-pass.com/

Kontakt:

KONTAKT: David Hlavac, +1-612-803-3350,
david@bellmontpartners.com / Hinweis für Redaktionen: Im Oktober
jährt
sich der nationale Bewusstseins-Monat für Cybersicherheit zum 11.
Mal, der
vom Department of Homeland Security ausgerichtet und unterstützt
wird.



Weitere Meldungen: SolPass LLC

Das könnte Sie auch interessieren: