SovereignWealth Fund 'Samruk Kazyna' JSC

Die Transformation von Samruk Kazyna wird Kasachstan im Laufe der kommenden sechs Jahre voraussichtlich weitere Erträge in Höhe von 11 Mrd. US$ bringen

Astana, Kasachstan (ots/PRNewswire) - Samruk Kazyna, Kasachstans Staatsfonds, der umfangreiche strategische Staatsvermögenswerte im Gesamtwert von nahezu 100 Mrd. US$ verwaltet, überarbeitet seine Geschäftsstrategie, einschliesslich Investment- und Asset-Management-Ansätze.

Die multimediale Pressemitteilung finden Sie unter folgendem Link: http://www.multivu.com/players/English/72762559-samruk-kazyna-transformation-forum

Neue Managementmechanismen werden in Kürze in allen Unternehmen des Fonds eingeführt werden. Bereits 2014 werden die Geschäftsabläufe in drei Pilotunternehmen neu aufgestellt: die Transport-Holding Kazakhstan Temir Zholy, das Öl- und Gasunternehmen KazMunaiGaz und der Postdienstleister KazPochta.

Die entsprechenden Massnahmen werden sich in einer Senkung der Betriebskosten um 20 % bis 2017 niederschlagen und der wirtschaftliche Mehrwert von Samruk Kazyna wird mehr als 11,2 Mrd. US$ für Kasachstans Wirtschaft generieren.

Das Transformationsprogramm wurde beim "Samruk Kazyna Transformation Forum", das am 6. Oktober 2014 in Astana stattfand, öffentlich bekannt gegeben.

Neben einer Optimierung der Geschäftsabläufe zielt das Transformationsprogramm auch darauf ab, externe Investoren anzuziehen, Vermögenswerte ausserhalb des Kernvermögens zu veräussern und das Investitionsportfolio zu optimieren. Zudem soll der Betrieb des Fonds umfassend neu organisiert und gestrafft werden. Das Ergebnis ist eine Reduzierung der von dem Fonds gemanagten Unternehmen von derzeit 600 auf 300 bis 2017. Darüber hinaus werden kurz- bis mittelfristig die grössten Unternehmen, zu denen u.a. KEGOC, Samruk-Energo, Kazakhstan Temir Zholy und KazAtomProm zählen, an die Börse gehen.

Das Transformationsprogramm von Samruk Kazyna ist ein wichtiger Bestandteil der sogenannten Strategy 2050, einer ehrgeizigen Initiative von Kasachstans Präsident Nursultan Nazarbayev. "Bis zu diesem Jahr sollte Kasachstan zu einem der dreissig höchstentwickelten Länder der Welt geworden sein. Um dieses Ziel zu erreichen müssen wir in den nächsten paar Jahren das Produktivitätswachstum von 3,6 % auf 6,5 % erhöhen und das Investitionsniveau von 21,4 % auf 30 % des BIP steigern. Solche Ergebnisse sind nur möglich, wenn ein grundlegender Wandel in der Wirtschaft des Landes stattfindet. Dieser Wandel muss von dem Staatsfonds Samruk Kazyna angeführt werden, in dessen Eigentum sich die wichtigsten strategischen Unternehmen der Nation befinden!", betonte Präsident Nazarbayev in seiner Rede bei dem Forum.

Das Transformationsprogramm zielt über die Geschäftsstrategie hinaus auf eine komplette Neugestaltung der Ansätze von Samruk Kazyna in Bezug auf betriebliches Management durch eine Einführung des "Commercial Strategic Holding"-Modells ab. Die internen Reformen werden drei Hauptaspekte anvisieren: Menschen-Prozesse-Technologien. So soll eine agile Managementstruktur auf der Basis moderner weltweit geltender Standards und neuester Technologien erreicht werden.

Ein Hauptaugenmerk wird bei der Transformation auf einer Erhöhung der Kapitaleffizienz liegen. "Staatsfonds in anderen Ländern generieren bei einem ähnlichen Investitionsniveau einen höheren Ertrag. Daher wird es unser Ziel sein, den Wert der Tochtergesellschaften des Fonds durch Profitmaximierung kontinuierlich weiter zu erhöhen", unterstrich Herr Umirzak Shukeev, CEO von Samruk Kazyna.

"Angesichts der Verlagerung von wirtschaftlichem Gewicht nach Asien bieten sich Kasachstan mehr Möglichkeiten, als wirtschaftlicher Wachstumsmotor auf regionaler und sogar auf globaler Ebene zu agieren", so der international renommierte Wirtschaftswissenschaftler Herr Nouriel Roubini anlässlich des Forums. "In diesem Kontext sind die Bestrebungen der kasachischen Staatsregierung, ein modernes, attraktives Entwicklungsmodell zu erstellen, natürlich sehr willkommen. Und in diesem Modell ist ein modernisierter, wettbewerbsfähiger Staatsfonds, der staatliche Vermögenswerte effektiv verwaltet, ein Schlüsselfaktor", so Roubini weiter.

Über Samruk Kazyna: http://sk.kz/page/kratko-o-fonde?lang=en

Samruk-Kazyna HP: http://www.sk.kz


Video: 
http://www.multivu.com/players/English/72762559-samruk-kazyna-transformation-forum
 

Kontakt:

Aidar Makhmetov, PhD, MA |Director,Department for Public
Relations | «SovereignWealth Fund «Samruk Kazyna» JSC
e-mail: a.makhmetov@s-k.kz | Kazakhstan | 010000 Astana | 8 Kunayev
str.|
Block B, Emerald Towers (Izumrudnyi Kvartal)
work: +7(7172)-55-40-99



Das könnte Sie auch interessieren: