MOL Group

MOL Gruppe startet mit "UPPP" ein neues E&P-Programm zur Förderung junger Talente

Wien (ots) - Die MOL-Gruppe, ein führendes internationales Öl- und Erdgasunternehmen, startet mit "UPPP" ein neues E&P-Programm zur Talentförderung für Studenten und Absolventen der Fachbereiche Geowissenschaften und Petrochemie. Zur Teilnahme berechtigt sind Studenten ausgewählter Universitäten in insgesamt 14 Ländern - von Großbritannien über Zentraleuropa bis in den Nahen Osten. Die Registrierung für das UPPP-Online-Spiel läuft vom 1. bis zum 23. Oktober. Die drei besten Teams erhalten ein Preisgeld von insgesamt 20.000 Euro und mit dem "UPPP Technical Placement Program" die Möglichkeit, eine Berufskarriere in der MOL Gruppe zu starten.

"Wir sind stolz auf unser neues UPPP Programm, das qualifizierten Talenten die Chance bietet, dem Upstream-Bereich der MOL-Gruppe beizutreten. UPPP ist auf die Studenten ausgerichtet, die für neue Herausforderungen offen sind und es wagen, diese spannende Aufgabe anzutreten", so Zdravka Demeter Bubalo, HR Vice President der MOL Gruppe.

Interessierte Studenten können sich in Dreierteams für das Online-Spiel bewerben. Im ersten Schritt des Online-Simulationsspiels müssen sie in virtuellen Szenarien industrielle und strategische Herausforderungen lösen. Die Aufgaben umfassen reale Fallstudien von E&P-Situationen aus dem Portfolio der MOL Gruppe. Die zweite Phase besteht aus einem Live-Finale.

Das UPPP Programm

UPPP ist ein Wettbewerb der MOL Gruppe zur Förderung von Upstream-Absolventen. Im Pilotjahr des Projekts erhalten Studenten ausgewählter Universitäten gezielt die Chance, sich für den Wettbewerb zu bewerben. Im ersten Schritt gilt es, industrielle und strategische Aufgaben über eine Online-Plattform zu lösen. Die Aufgaben sind reale E&P-Fallstudien der MOL Gruppe aus Pakistan. Die besten Teams gelangen dann in das Live-Finale und erhalten dann mit dem "UPPP Technical Placement Program" die Chance, eine Berufskarriere in der MOL Gruppe zu starten sowie ein Preisgeld von insgesamt 20.000 Euro. Studenten, die sich nicht im letzten Jahr ihres Studiums befinden, werden Stipendien oder Sommer-Praktika angeboten.

Weitere Information über UPPP sowie die anderen preisgekrönten Programme zur Talentförderung entnehmen Sie hier:

www.uppp.info

Kontakt:

UPPP Presse Service:

Mariella Kaluza
F&H Public Relations GmbH
Brabanter Straße 4
Tel.: +49 (89) 12175-133
@: molgroup@fundh.de

Markus Pounder
F&H Public Relations GmbH
Brabanter Straße 4
Tel.: +49 (89) 12175-147
@: molgroup@fundh.de


Das könnte Sie auch interessieren: