HOAX Films

EMMY-Nominierung für Alexis Nelson von HOAX Films

Los Angeles (ots/PRNewswire) - Alexis Nelson, Eigentümer und leitender Produzent von HOAX Films, einem digitalen Produktionsstudio in Los Angeles, Kalifornien und Savannah, Georgia, ist für einen EMMY für Hervorragendes Grafikdesign und künstlerische Gestaltung für die Serie "Ultimate Guide to the Presidents" nominiert, der von Karga Seven Pictures (Produktionsleitung) für den History Channel produziert wurde. Die Zeremonie findet am 30. September 2014 im Lincoln Center in New York statt.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140924/148186 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20140924/148186] Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140924/148187 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20140924/148187] Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140924/148188 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20140924/148188]

"Ultimate Guide to the Presidents" ist eine achtstündige Miniserie über die 43 Männer, die als Präsident der Vereinigten Staaten gedient haben, mit umfangreicher historischer Dokumentation, inklusive Archivaufnahmen und Fotografien. Mittels kreativer Bildgestaltung und Animation illustriert die Serie die Aufgaben, Erlebnisse, Herausforderungen und Leistungen dieser amerikanischen Staatsmänner. Die grafische Gestaltung wurde unter Leitung der Produktionsfirma Karga 7 und Produzent Fikret Manoglu erstellt.

"Dies ist eine riesige Ehre", sagte Nelson. "Wir haben einen neuen Versuch unternommen, Geschichte lebendig, besser verständlich und visuell ansprechend zu machen. Eine Kombination von 2D- und 3D-Verfahren ermöglichte uns, historische Dokumente und Bilder auseinanderzunehmen und sie dann zu animieren, um Erzählstoff zu erhalten, ohne die Integrität der Quellen zu gefährden.

Ich bin begeistert, dass der ausgeprägte Stil und die Grafik Anerkennung finden. Es ist ein toller Start für die aktuelle Erweiterung von HOAX mit Integration der Entwicklung und Produktion in unsere derzeitige Postproduktion-Pipeline."

Auch wenn dies der erste EMMY der Firma wäre, wurden Filmproduktion, CG und VFX auf der futuristischen Webseite MEBO Campus (www.regeneration2014.com) bereits unzählige Male anerkannt, darunter sechs Davey-Preise, sechs W3-Preise, vier Communicator-Preise, zwei IAC-Preise und ein Interactive Media-Preis.

MEBO Campus wurde unter Leitung von Kevin Xu entwickelt, dem rührigen CEO von MEBO International, einem Unternehmen, das sich ausschließlich der Verwaltung des intellektuellen Eigentums der wissenschaftlichen Organregeneration seines Gründers Dr. Rongxiang Xu widmet. Ziel der Webseite ist die Aufklärung der westlichen Welt über die Wunder der wissenschaftlichen Organregeneration durch praktische Beispiele.

INFORMATIONEN ZU HOAX FILMS: HOAX Films ist ein digitales Produktionsstudio, das für seine Arbeit an Produktionen wie Game of Thrones, Harry Potter 7, Fast 5, Zombeavers, Deadliest Warrior von Spike TV und Musikvideos für Katy Perry, Britney Spears, Little Dragon und Absolut Vodka bekannt ist. HOAX ist Partner von Fort Argyle Films und an der Entwicklung der Fernsehserie Double Wide Blues und des Spielfilms A Savannah Haunting beteiligt.

http://emmyonline.com/news_35th_nominations [http://emmyonline.com/news_35th_nominations]

PR-KONTAKT: pr@HOAXFilms.com[mailto:pr@HOAXFilms.com]



Das könnte Sie auch interessieren: