Delta Partners Capital Limited

Delta Partners Emerging Markets TMT Growth Fund II investiert bis zu 10 Millionen Euro in Virgin Mobile Central and Eastern Europe

Dubai, Uae (ots/PRNewswire) - Delta Partners Capital Limited ("Delta Partners Capital") gab heute bekannt, dass ein endgültiger Vertrag über eine Investition von bis zu zehn Millionen Euro von Delta Partners Emerging Markets TMT Growth Fund II (der "Fonds") in Virgin Mobile Central and Eastern Europe ("VMCEE") abgeschlossen wurde. An dieser Finanzierungsrunde sind IFC (ein Mitglied der World Bank Group), die European Bank for Reconstruction and Development ("EBRD") und CEE Mobile Capital LLC (geleitet von Dick Kiphart von KGC Capital LLC) auf der gleichen Basis wie der Fonds beteiligt.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20140916/706160 )

VMCEE ist ein Frühphasenanbieter von mobilen virtuellen Netzwerken ("MVNO"), der innovative und erschwingliche mobile Breitband-Dienste für junge Menschen bereitstellt und dessen Ziel es ist, die führende Marke für jugendlichen Lifestyle und der Verbraucherfavorit in der Region zu werden.

Delta Partners Capital, mit Sitz in Dubai, ist der Investitionsarm der Delta Partners Group ("DPG"), das führende auf neue Märkte konzentrierte Beratungs- und Investitionsunternehmen für Telekommunikation, Medien und den Digitalbereich (TMD). Delta Partners beschäftigt etwa 200 Mitarbeiter, die von Barcelona, Bogota, Dubai, Johannesburg, Palo Alto und Singapur aus tätig sind. Delta Partners Capital investiert in Wachstumschancen im Bereich TMD in Afrika, Mittel- und Osteuropa, dem Nahen Osten und Südostasien.

Kai-Uwe Ricke, Chairman von DPG, äusserte sich dazu wie folgt: "Die Welt der MVNO unterliegt einem schnellen Wandel, denn die Konsumenten bewegen sich von einer sprachzentrischen zu einer datenzentrischen Welt. Wir freuen uns, mit einer globalen Marke zusammenarbeiten zu können, die als Verbraucherfavorit angesehen ist. So können wir in Mittel- und Osteuropa kreative datengetriebene Dienstleistungen für Verbraucher anbieten."

Alan Gow, CEO von VMCEE, merkte an: "Einen Investor mit der Branchenkenntnis und der MVNO-spezifischen Erfahrung von Delta Partners Capital zu haben, ist ein eindeutiger Vorteil für VMCEE. Wir freuen uns darauf, eng mit unseren Interessengruppen zusammenzuarbeiten, um die bedeutende Wachstumsgelegenheit in Polen, der Türkei und der Region zu nutzen.

Die Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekanntgegeben. Das Kapital des Fonds wird zur Finanzierung des zukünftigen Wachstums und der internationalen Expansion von VMCEE verwendet. Herr Ricke wird dem Vorstand von VMCEE beitreten und Boris Nemsic, Executive Partner bei Delta Partners Capital und früherer CEO von Telekom Austria und Vimpelcom, wird in den Vorstand von Virgin Mobile Poland berufen.

Über Delta Partners

Delta Partners ist das führende Beratungs- und Investitionsunternehmen, das sich auf Telekommunikation, Medien und den Digitalbereich spezialisiert hat, und verfügt über Standorte im Nahen Osten, Afrika, Europa, Asien, Lateinamerika und den USA. Unsere einzigartige Kombination aus Unternehmensberatung, Unternehmensfinanzierung[1] und Private Equity[2] bietet unseren Kunden, Investoren und Geschäftspartnern einen einmaligen Wert.

Weitere Informationen finden Sie auf http://www.deltapartnersgroup.com

Delta Partners Corporate Finance Limited[1] und Delta Partners Capital Limited[2] gehören zur Unternehmensgruppe Delta Partners Group und werden von der DFSA autorisiert und reguliert.

Über VMCEE

VMCEE wurde gegründet, um die Geschäfte von Virgin Mobile in Mittel- und Osteuropa zu entwickeln. Ziel des Unternehmens ist es, der führende MVNO in dieser Region mit hohem Wachstumspotenzial und einem erreichbaren Markt von mehr als 275 Millionen Konsumenten von mobilen Inhalten zu werden. Um mehr zu erfahren, senden Sie bitte eine E-Mail an contact@virginmobilecee.com.

Ansprechpartner für die Presse:

Delta Partners
Rachel Thong
Mobil +971(0)56-686-8119
rth@deltapartnersgroup.com

VMCEE
Tim Dowling
td@virginmobilecee.com
 

Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20140916/706160
 



Das könnte Sie auch interessieren: