ZOPO mobile

ZOPO stellt auf dreitägiger Konferenz das Z5000 und P5000-Telefon vor

Berlin (ots/PRNewswire) - Heute war der erste Tag einer dreitägigen Konferenz, in dessen Rahmen ZOPO zwei ihrer Flaggschiff-Smartphones, das Z5000 und P5000, einführte. Auf der Konferenz, die auf dem Messegelände Berlin ab dem 1. September 2017 stattfindet, wurden dem riesigen Publikum - treue Fans der Marke - beliebte Funktionen aufwendig vorgestellt. CEO, Emma Liu, war auf der Konferenz ebenfalls anwesend. Die Publikumsteilnahme war unglaublich und die Unterstützung, die geschätzte Kunden der Marke entgegenbrachten, äußerst erfrischend. Die Atmosphäre bei der Produktenthüllung war von Spannung gezeichnet und trug zur Begeisterung der eigentlichen Einführung und dem Erfolg der Konferenz bei. Mehrere Medienpersönlichkeiten waren vertreten und viele Teilnehmer blieben mit der Frage zurück, ob die beiden Flaggschiff-Telefone wohl die besten von ZOPOs veröffentlichten Produkten sein werden.

Das Z5000 und P5000 sind Aktualisierungen früherer Erzeugnisse, einschließlich einer RAM-Steigerung auf 4 GB, komplettem High Definition-Display, neuer Benutzeroberfläche, besseren Datenschutzoptionen und ausgezeichneten Kamerafunktionen. Das Design ist ebenfalls gut gelungen, insbesondere aufgrund des schlanken Metallrahmens und eleganten Metallgehäuses. Auch in der Hand fühlt sich das Telefon wie ein hochwertiges Produkt an. Die doppelte (13 MP + 5 MP) Rückkamera sticht hervor, während der Lautstärkeregler und die An-/Aus-Schalter sowie ein dedizierter Kameraknopf an der Seite der Telefone platziert sind. Softkey-Tasten unter dem Bildschirm ermöglichen Anwendern eine vermehrte Bildschirmansicht. Der Typ-C-USB- sowie Ladeanschluss befinden sich unten am Telefon. Das für die beiden Flaggschiff-Produkte gewählte Design lässt sich als robust beschreiben. Die beiden Flaggschiff-Telefone werden äußerst wettbewerbsfähig sein.

Das Z5000 ist ein schlankes, leistungsstarkes Gerät, das über eine 5.000 mAH Batterie verfügt. Dies lässt sich am besten im Vergleich mit den aktuell führenden Smartphones auf dem Markt verdeutlichen, die alle über Batterien zwischen 1.700 (iPhone 7) und 3.000 (LG V10) mAh verfügen. Das bedeutet, dass Anwender, die das Internet und Telefon mäßig verwenden, das Z5000 erst nach drei Tagen wieder aufladen müssen. Selbst wenn diese Telefone im Batteriesparmodus aufleuchten, ist mehr als genug Leistung übrig, um weiterhin High Definition-Videos zu streamen, Textnachrichten zu versenden und lange Telefongespräche bis spät in den Abend zu führen. Man könnte meinen, dass sich eine solche robuste Batterie schlecht herumtragen lässt, aber die Dicke von 7,9 mm im Z5000 ist nur einen Bruchteil eines Millimeters dicker, als es bei ähnlichen Modellen der Fall ist. Die Telefone verfügen über integrierte private Sicherheitseinstellungen, sodass alle Benutzeraktionen sicher und geschützt von externen Gefahren ausgeführt werden können.

Das schlanke Äußere des P5000 umschließt einen wunderschönen Bildschirm im Format 18:9 zum Anschauen von Videos, der laut Expertenmeinung langfristig den Standard von 16:9 für High Definition-Wiedergabe ablösen wird. Das bedeutet, dass hochauflösende Spiele, Texte und Videos von einer größeren Anzeige profitieren können, ohne dass an Qualität eingebüßt wird, wie es bei kleineren Bildschirmen der Fall ist. Darüber hinaus können mit der Kamera Aufnahmen gemacht werden, die es mit professionellen Fotografien aufnehmen können. Alle diese Funktionen kommen gemeinsam mit der gleichen 5.000 mAh Batterie, die auch das P5000 hat, sodass Anwender das Gerät über einen Tag benutzen können, bevor sie langsam an das Aufladen denken müssen.

Weitere Informationen zu unseren Produkten finden Sie auf http://www.zopomobile.com.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/549813/P5000.jpg

Kontakt:

Jamie
+86-136-3299-3244
marketing01@zopomobile.com



Weitere Meldungen: ZOPO mobile

Das könnte Sie auch interessieren: