TAS Energy Inc.

TAS Energy legt Patentstreit bei

Houston (ots/PRNewswire) - TAS Energy Inc., ein globales Technologieunternehmen, das saubere modulare Energielösungen für die Stromerzeugungsbranche herstellt, gab heute bekannt, dass es eine Patentstreitigkeit mit San Diego Gas & Electric (SDG&E) bezüglich eines Turbinenansaugluft-Kühlsystems im Palomar Energy Center von SDG&E in Kalifornien beigelegt hat. In der Klage beanstandete TAS Energy, dass das Kühlsystem in Palomar, das SDG&E von General Electric Company erworben hatte, eine Reihe von Patenten von TAS Energy verletze.

JT Grumski, CEO von TAS Energy, ist "sehr zufrieden, diese konstruktive Einigung mit GE und SDG&E erreicht zu haben. TAS erlebt großes Interesse seitens seiner Kunden an seinen patentierten Kühler-/Generierungsspeicherlösungen. Ich freue mich darauf, unsere Beziehung mit GE zum Nutzen unserer jeweiligen Kunden zu stärken." Als Teil der Einigung haben General Electric und SDG&E im Rahmen der fraglichen TAS-Patente von TAS Energy eine Lizenz für das Kühlsystem erworben, das in der Palomar-Anlage eingesetzt wird. Die weiteren Beilegungsbedingungen wurden nicht genannt.

Web site: http://www.tas.com/

Kontakt:

KONTAKT: Jessica Salinas, 1-713-877-8700, marketing@tas.com



Das könnte Sie auch interessieren: