Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Jetzt anmelden: Europas Digitalhauptstadt lädt zur Berlin Web Week

Berlin (ots) - Bei der 9. Berlin Web Week treffen sich vom 7. bis 17. Juni Unternehmer, Gründer, Blogger, Entwickler und Designer in Berlin - der Digitalhauptstadt Europas. In rund 20 Konferenzen, Networking-Events, Messen und Foren tauschen sich die Web Week Besucher zu Themen und Trends aus der Digitalwirtschaft, der Startup-Szene und den digitalen Medien aus. Mit über 100 Vorträgen zum Thema Digitalisierung gehört Axel Springer NOAH16 Berlin zu den Highlight-Events der diesjährigen Berlin Web Week, wie auch die Gründerkonferenz HEUREKA, die Connexpo tools und die E-Commerce-Konferenz K5 Berlin. Die Berlin Web Week konzentriert sich 2016 verstärkt auf Business-Themen der Digitalwirtschaft. Weitere Veranstaltungen sind der Fempreneur Summit für selbstständige und gründungsinteressierte Frauen, die Online Marketing Finance Conferenz OMfinCon und die Netzwerk-Konferenz für Gründer, der European Venture Market. Die Berlin Web Week ist eine gemeinsame Initiative der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung des Landes Berlin und der Wirtschaftsförderung Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie und wird von CUBE unterstützt.

Alle Veranstaltungen im Überblick unter www.berlinwebweek.de.

Axel Springer NOAH16 Berlin

Die Axel Springer NOAH Berlin findet vom 8. bis 9. Juni 2016 im Tempodrom statt und bietet Unternehmern, Investoren und Multiplikatoren der digitalen Wirtschaft eine Plattform. Bei über 100 Vorträgen und Diskussionen rund um das Thema Digitalisierung treffen disruptive Herausforderer auf etablierte Marktführer. Registrierungen sind ab sofort auf www.noah-conference.com möglich.

HEUREKA

Die HEUREKA gehört zu den bedeutendsten Gründerkonferenzen im deutschsprachigen Raum und findet zum fünften Mal am 7. Juni in der Alten Münze Berlin statt. In inspirierenden Vorträgen, Panels und Workshops rund um das Thema Entrepreneurship vermitteln erfolgreiche Unternehmer Gründern und digitalen Pionieren notwendiges Wissen über die Schlüsselfaktoren nachhaltigen Erfolges. Neben dem Austausch mit anderen Unternehmern dient das Event zum Vernetzen mit Investoren und Medienvertretern. Noch bis Ende April sind vergünstigte Tickets über die Webseite heureka-conference.com erhältlich.

Connexpo tools

Die tools ist eine Konferenz mit begleitender Expo zum Thema Digitale Transformation der Arbeitswelt mit Fokus auf kleine und mittelständische Unternehmen. Die dritte Ausgabe findet am 15. und 16. Juni 2016 auf dem Berliner Messegelände statt. Mit dem neu eingeführten Begriff "Connexpo" soll noch deutlicher als in den Vorjahren gemacht werden, welche Benefits die Teilnehmer der Veranstaltung erwarten können: Conference + Expo + Connection = Connexpo. Auf der tools wird an konkreten Beispielen gezeigt, wie Unternehmen digital, einfach, erfolgreich am Kunden, im Team und im Management arbeiten können. Tickets gibt es unter www.tools-berlin.de/de/Tickets.

K5 Berlin

Am 13. Juni 2016 findet die 6. K5 Konferenz erstmals in Berlin statt. Auf dem Programm der E-Commerce-Konferenz stehen Neuheiten rund um das Thema "Der Handel von morgen". In Stil und Machart orientiert sich die K5 Berlin am bewährten Konzept der K5 - mit Impulsvorträgen, Erfahrungsberichten und Markteinschätzungen aus erster Hand. Der Fokus liegt auf Q&A-Sessions und Panels mit Händlern, Marken und Herstellern und dem Erfahrungsaustausch untereinander. Tickets und weitere Informationen unter www.k5-berlin.com und im Blog Exciting Commerce des K5 Initiators Jochen Krisch.

Kontakt:

Annabell Dörksen 
Pressesprecherin
Tel +49 30 46302-599
annabell.doerksen@berlin-partner.de

Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
www.berlin-partner.de


Das könnte Sie auch interessieren: