Uber

Uber will in Deutschland bis Ende des Jahres auf das Doppelte wachsen und eine Reihe neuer Städte erobern

Frankfurt, Deutschland (ots/PRNewswire) - Mit einem Anstieg der Nutzerbasis auf das Fünffache seit Anfang 2014 ist Uber in Deutschland explosionsartig gewachsen

Uber teilte heute mit, es wolle seine äusserst beliebten Angebote UberBLACK und UberPOP in Deutschland deutlich ausbauen. Deutschland ist einer der wachstumsstärksten Märkte in Europa, und Fahrer wie Fahrgäste wünschen sich Uber für das ganze Land.

Uber ist mit Berlin, München, Frankfurt, Hamburg und Düsseldorf bereits in fünf deutschen Städten vertreten, aber wir erkennen auch eine gewaltige Nachfrage in anderen Städten im ganzen Land. Die Menschen wollen eine erschwinglichere und effizientere Art der Fortbewegung. Die stärkste Nachfrage nach Uber sehen wir in Köln, Stuttgart, Nürnberg, Bonn, Essen, Dortmund und Potsdam, wo sich bereits Tausende für das Angebot angemeldet haben.

Vom Luxustransport bis zu innovativen und kosteneffizienten Fahrgemeinschaften bietet Uber technik-affinen Deutschen, die sich zur Fortbewegung in ihren Städten Smartphone-Lösungen wie Uber geöffnet haben, Auswahl, Sicherheit und Komfort. Bereits heute besitzen mehr als die Hälfte der deutschen Mobilfunknutzer ein Smartphone, und die Zahl soll bis 2016 auf 67% ansteigen.

Fabian Nestmann, Sprecher von Uber Deutschland, erklärte:

"Für Uber Deutschland ist dies eine wirklich spannende Zeit. Wir erhalten jede Woche Tausende von E-Mails von Menschen im ganzen Land, die sich bei der Plattform anmelden wollen, und wir sehen, dass Zehntausende in ganz Deutschland Uber für ihre Fahrten nutzen möchten.

Die Deutschen nutzen Uber, weil UberPOP und UberBLACK die zuverlässigste, günstigste und vor allem absolut sicherste Art der Fortbewegung im Stadtverkehr ist.

Seit Anfang des Jahres ist unsere Nutzerbasis auf das Fünffache gestiegen, was beweist, dass die Deutschen für Uber und die von uns gebotenen Dienstleistungen offen sind. Die Nachfrage ist im ganzen Land so gross, dass wir erwarten, bis Ende des Jahres auf das Doppelte zu wachsen, und wir wollen Uber in immer mehr Städte in ganz Deutschland bringen. Köln und Stuttgart sind geplant wahrscheinlich noch in diesem Jahr und vielleicht sogar noch weitere Städte."

Die Generation Uber ist offen für innovative Technologien und Dienstleistungen in Deutschland, und Uber tritt in den offenen Dialog mit Politikern im ganzen Land, um ihnen die Vorteile von Angeboten wie Fahrgemeinschaften näherzubringen. UberPOP ist eine frische, innovative Lösung für Fahrgemeinschaften, die Sicherheit und Flexibilität miteinander verbindet, indem sie Fahrgäste und Fahrer zusammenbringt, um das Auto im Strassenverkehr besser zu nutzen. Damit unterstützen wir den Umweltschutz und helfen Fahrern, die Kosten der Fahrzeughaltung zu teilen.

Kontakt:

Medienkontakt: Michel Doermer, +49-692-380-956



Das könnte Sie auch interessieren: