Haibike

Fahrradneuheiten 2015
Haibike präsentiert E-Bike-Trends für die kommende Saison
E-Bikes für Jugendliche und Downhiller

Fahrradneuheiten 2015 / Haibike präsentiert E-Bike-Trends für die kommende Saison / E-Bikes für Jugendliche und Downhiller. Die E-Performance-Neuheiten von Haibike auf einen Blick. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/110614 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter ...

Scnweinfurt (ots) - Kurz vor dem Start der weltgrößten Fahrradmesse Eurobike präsentiert der unterfränkische Fahrradhersteller Haibike seine Topmodelle in Sachen E-Bike für die kommende Saison. Dazu zählen: das erste Jugend-E-Bike SDURO HardFour RX (Yamaha), das erste Downhill-E-Bike XDURO DWNHLL Pro (Bosch) und ein Carbon-E-Fully mit gerade einmal 17,2kg, das XDURO FullSeven Carbon Ultimate (Bosch). Technische Innovationen, teils bekannt aus der Automobilindustrie und intelligente Zusatzfeatures garantieren den sportiven E-Bikern aller Altersklassen ein besonderes Fahrvergnügen abseits der geteerten Wege.

Jugend-E-Bike SDURO HardFour RX

Die junge "Generation e" für das Thema eBike und das Fahrradfahren zu begeistern - so lautete die Idee hinter dem 24'' Modell SDURO HardFour RX. Ab acht Jahren können die Kids zusammen mit ihren Eltern auf Tour gehen - Fahrradfahren wird damit zum Familienerlebnis. Kraft- und Reichweitenunterschiede werden dabei durch den bewährten Yamaha Mittelmotor mit Zero-Cadence-Support ausgeglichen. Hydraulische Scheibenbremsen, Shimano 9-Gang-Schaltung, Alu-Hohlkammerfelgen und Schwalbe Table Top Bereifung runden die hochwertige Ausstattung ab. Damit steht das Kinder-eBike den Erwachsenen-Modellen in nichts nach. (UVP ab 1.999,- Euro)

Downhill-E-Bike XDURO DWNHLL Pro

Uphill = Downhill: Mehr Federweg bedeutet mehr Fahrfreude und diese Tatsache gilt besonders für den ePerformance-Bereich. Das XDURO DWNHLL PRO macht den Lift überflüssig und holt den Bikepark nach Hause. Das erste Serien-Downhill-eBike ist mit einer Worldcup-tauglichen Geometrie und einem auf den Einsatzbereich ausgerichteten Fahrwerk ausgestattet. Die 500 Wh Batterie wurde Dank StepIn Battery Integration Konzept in das Unterrohr versenkt und verschmilzt dadurch mit dem Rahmen. Auch wird der neue Bosch Performance CX Mittelmotor erstmalig ohne Adapter direkt mit dem Rahmen verschraubt, was zusammen mit der stabilen Skid Plate für Stabilität und einen zentralen Schwerpunkt sorgt. (UVP ab 7.999,- Euro)

Carbon-E-Fully XDURO FullSeven Carbon ULTIMATE

Ein ePerformance Bike der ultimativen Extraklasse: Der Monocoque-Rahmen wird mit unidirektionalen Carbonfasern gefertigt, wodurch dieser steifer und gleichzeitig leichter gemacht wurde. Inkl. Drive Unit kommt dieser auf sagenhafte 17,2kg. Auch der gesamte Hinterbau ist komplett aus UD-Carbon gefertigt. Weiteres Highlight ist die erstmals absolut formschlüssige Integration der Batterie und die neue Haibike Direktmontage des Bosch Performance CX Mittelmotors, die diesen erstmals ohne Adapter direkt mit dem Rahmen verbindet. Dazu kommen hochwertige Carbon-Komponenten: Laufräder, Kurbelarme, Lenker, Sattelstütze, Sattel. (UVP ab 14.999,- Euro)

Kontakt:

Isabel Eglseder
isabel.eglseder@winora-group.de
Mobil: 0172/8727840



Das könnte Sie auch interessieren: