spectrumK GmbH

3. Berliner Pflegekonferenz
Frühbucherpreis bei Anmeldung bis 04.07.2016

Berlin (ots) - Die Zukunft soll man nicht voraussehen wollen, sondern möglich machen! An diesem Satz von Antoine de Saint-Exupéry möchte sich die 3. Berliner Pflegekonferenz auch in diesem Jahr wieder messen und Sie am 08. und 09.11.2016 im WECC willkommen heißen.

Konferenzprogramm jetzt online Unter der Moderation von Amelie Fried erhalten die Konferenzteilnehmer/innen die Chance, viele neue und zugleich praxisnahe Projekte kennenzulernen und sich mit ungewöhnlichen und innovativen Ideen auseinanderzusetzen. Die Konferenz bietet auch das Forum, sich mit Spitzenvertretern aus Politik und Gesundheitswirtschaft sowie mit Experten unterschiedlicher Disziplinen über aktuelle Fragestellungen auszutauschen. Informieren Sie sich über das Konferenzprogramm auf http://berliner-pflegekonferenz.de/programm/

Jetzt anmelden und Frühbuchertarif sichern Melden Sie sich jetzt an und freuen Sie sich über die Teilnahme an der Konferenz zum reduzierten "Early Bird Tarif": http://berliner-pflegekonferenz.de/anmeldung/

Partnerland Japan

Vertreter des diesjährigen Partnerlandes Japan werden neue Herangehensweisen und unkonventionelle Lösungsansätze vermitteln. Mit vergleichbarem Sozialversicherungssystem und ähnlicher demographischer Entwicklung muss sich Japan gleichen Herausforderungen wie Deutschland stellen.

Schirmherren Karl-Josef Laumann und Sigmar Gabriel

Besondere Highlights der Konferenz bilden die Preisverleihungen: Der Marie Simon Pflegepreis würdigt innovative Pflegeprojekte, und mit dem Otto Heinemann Preis werden Unternehmen für ihr Engagement zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege geehrt. Die Schirmherrschaft haben Karl-Josef Laumann, Staatssekretär des Bundesministeriums für Gesundheit, und Vizekanzler und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel übernommen.

Kontakt:

Ansprechpartnerin: Juliane Maneke, spectrumK
Unternehmenskommunikation, E-Mail: juliane.maneke@spectrumK.de
Tel.: 030-21 23 36 154

Veranstalter: spectrumK ist ein Full-Service-Gesundheitsdienstleister
für gesetzliche Krankenkassen und bietet eine breite Produktpalette
mit den Kernkompetenzen in den Bereichen Versorgung und Verträge
sowie Beschaffung und Pflege. Wir unterstützen umfassend bei der
Erstellung von Datenanalysen, bieten spezielle IT-Lösungen und sowie
der Hilfs- und Arzneimittelbeschaffung



Weitere Meldungen: spectrumK GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: