Fleetmatics Group

Fleetmatics Lösungen für mobile Mitarbeiter führen bei Wincor Nixdorf in Europa zu bedeutenden Sicherheitsverbesserungen und Treibstoffeinsparungen

Christian Nolte von Wincor Nixdorf wird Feststellungen bei der Konferenz "Field Service Europe" am 20. Oktober um 9.20 Uhr (GMT +2) präsentieren.

Dublin Und Boston (ots/PRNewswire) - Fleetmatics Group PLC , ein weltweit führender Anbieter von Software-as-a-Service (SaaS) für mobile Mitarbeiter in Unternehmen der Dienstleistungsbranche aller Größen verkündete heute, dass sein Kunde Wincor Nixdorf, ein globaler Spitzenanbieter von IT-Lösungen und Dienstleistungen für Retailsbanken und Handelsunternehmen, bei der Field Service Europe am Dienstag, den 20. Oktober über die Kapitalrendite und Auswirkungen von Fleetmatics Lösungen für mobile Mitarbeiter auf sein Geschäft sprechen wird. Field Service Europe ist eine jährliche Konferenz für leitende Angestellte von Dienstleistungsunternehmen, die Produktivität, Umsatz und allgemeine Effizienz bei ihren Dienstleistungsbetrieben erhöhen wollen. Sie wird vom 19. bis zum 21. Oktober in Amsterdam gehalten.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150220/176914LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150220/176914LOGO]

"Mit der Implementierung im Vereinigten Königreich und Irland ist es uns gelungen, Treibstoffkosten wesentlich zurückzuschrauben und die allgemeine Sicherheit unserer Fuhrparkbetriebe durch Fleetmatics Lösungen für mobile Mitarbeiter zu verbessern", meinte Christian Nolte, Director Global Field Services bei Wincor Nixdorf. "Wir freuen uns darauf, unsere Ergebnisse in der Präsentation am Dienstag ausführlicher vorzustellen."

Nolte wird seine Erkenntnisse in einer Präsentation mit dem Titel "Managing the Culture, Managing the Change" (Mit der Kultur umgehen, mit Änderungen umgehen) um 9.20 Uhr (GMT +2) im Hauptkonferenzraum bei der Field Service Europe Konferenz vorstellen. Fleetmatics wird am 20. Oktober um 13.00 Uhr (GMT +2) im Hauptkonferenzraum auch eine Diskussion am runden Tisch ausrichten, die von Chris Morrell, Sales Director EMEA bei Fleetmatics und Thierry Dupiot, Sales Director EMEA geleitet wird. Während der Diskussion am runden Tisch werden Morrell und Dupiot Themen über das Messen und Erreichen von Kapitalrendite bei der Außendienst-Analytik ansprechen.

Fleetmatics wird auf Stand Nr. 5 Fleetmatics REVEAL(TM) [http://www.fleetmatics.com/reveal] vorführen, eine leistungsfähige, aber dennoch einfach zu bedienende Fuhrparkmanagement-Lösung, die so gestaltet ist, dass die Kosteneinsparung angetrieben und die Produktivität für nahezu alle mobilen Mitarbeiter verbessert wird.

"Dienstleistungsgeschäfte stehen vor sehr ähnlichen Herausforderungen, ungeachtet ihrer Größe oder ihres Standortes", sagte Stuart Kerr, der Senior Vice President Enterprise Sales bei Fleetmatics. "Wir haben uns vorgenommen, Geschäfte in Europa und auf der ganzen Welt dabei zu unterstützen, sich diesen Herausforderungen durch eine Verringerung ihrer Betriebskosten und einer Steigerung der Umsätze zu stellen."

Field Service Europe findet im Mövenpick Hotel Amsterdam City Centre statt. Weitere Informationen stehen hier [http://fieldserviceeu.wbresearch.com/] zur Verfügung.

Über Fleetmatics Group PLC Die Fleetmatics Group PLC ist ein weltweit führender Anbieter von Software-as-a-Service (SaaS) für mobile Mitarbeiter in Unternehmen der Dienstleistungsbranche aller Größen. Unsere Lösungen ermöglichen Unternehmen, den Fragen der örtlichen Fuhrparkverwaltung erfolgreich zu begegnen und die Produktivität ihrer mobilen Mitarbeiter zu verbessern, indem praxisrelevante Geschäftsinformationen aus aktuellen und historischen Fahrzeug- und Fahrerdaten extrahiert werden.

Die intuitiven, kostengünstigen und webbasierten Lösungen der Fleetmatics Group zeigen Fuhrparkverwaltern Fahrzeugstandort, Treibstoffverbrauch, Geschwindigkeit und Kilometerstand sowie andere Informationen über ihre mobilen Mitarbeiter an. Damit können Betriebs- und Kapitalkosten gesenkt und die Umsätze gesteigert werden. Ein integriertes Managementprodukt für mobile Arbeitskräfte mit umfassendem Funktionsspektrum bietet zusätzliche Effizienzvorteile bei der Auftragsverwaltung: die Mitarbeiter im Einsatz werden unterstützt und die Auftragsdurchführung, von der Angebotserstellung bis zur Bezahlung, wird beschleunigt. Zum Stichtag 30. Juni 2015 bediente Fleetmatics weltweit ca. 29.000 Kunden aus dem Bereich der Fuhrparkverwaltung mit ca. 625.000 Fahrzeugen unter Abonnement. In der Vergangenheit nutzte Fleetmatics den Bereich "Investorenbeziehungen" seiner Website zur Offenlegung wesentlicher nicht-öffentlicher Informationen und zur Konformität mit Verpflichtungen der Offenlegung unter Regulation FD; der Konzern beabsichtigt dies auch weiterhin zu tun. Weitere Informationen über Fleetmatics erhalten Sie unter www.fleetmatics.com [http://www.fleetmatics.com/].

Medienkontakte: Juli Burda Fleetmatics juli.burda@fleetmatics.com[mailto:juli.burda@fleetmatics.com] (847) 378-4398

Dave Ladetto Weber Shandwick dladetto@webershandwick.com[mailto:dladetto@webershandwick.com] 617-520-7042

Web site: http://www.fleetmatics.com/

 


Weitere Meldungen: Fleetmatics Group

Das könnte Sie auch interessieren: