Fleetmatics Group

Fleetmatics verzeichnet mit mehr als 625.000 Fahrzeugen unter Abonnement signifikantes weltweites Wachstum

-- 25 % mehr Abonnenten im Vergleich zum Vorjahr

Dublin Und Boston (ots/PRNewswire) - Die Fleetmatics Group PLC , ein weltweit führender Anbieter von Software-as-a-Service (SaaS) für mobile Mitarbeiter in Unternehmen der Dienstleistungsbranche aller Größen, hat heute bekannt gegeben, dass ein Markstein von 625.000 aktiven Fahrzeugen mit Abonnement erreicht wurde, was eine Steigerung von über 125.000 Fahrzeugen im vergangenen Jahr und eine signifikante Ausdehnung der globalen Präsenz bedeutet.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150220/176914LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150220/176914LOGO]

"Fleetmatics erfährt weiterhin einen rapiden Anstieg der Abonnentenzahl und dieser Markstein ist ein weiterer Beleg der führenden Position des Unternehmens am Markt", sagte Johan Fagerberg, CEO von Berg Insight, einer führenden Marktforschungsfirma, die sich dem Markt der Fuhrparkverwaltung widmet. "Wir sind der Überzeugung, dass der Erfolg von Fleetmatics im Bereich des Abonnentenzuwachses im letzten Jahrzehnt Zeichen einer aggressiven weltweiten Expansionsstrategie ist, die durch führende Technik und einen höchst differenzierten Ansatz am Markt gekennzeichnet wird."

"Wir haben im vergangenen Jahr die Zahl von 625.000 Fahrzeugen im Abonnement überschritten und die Zahl unserer Abonnenten ist um 25 % gewachsen. Dies sind für unser Unternehmen wichtige Marksteine", sagte Jim Travers, Vorsitzender und CEO von Fleetmatics. "Ich bin darüber hinaus der Überzeugung, dass wir gut positioniert sind, um unser ausgegebenes Ziel von 1,2 Millionen Fahrzeugen im Abonnement im Jahr 2020 zu erreichen. Wir werden dies durch weitere Konzentration auf den Ausbau unserer führenden Position auf dem nordamerikanischen Markt und die Expansion unserer Präsenz in ausgewählten globalen Märkten tun."

Fleetmatics bedient in den USA, Kanada, Mexiko, Irland, Großbritannien, den Niederlanden, Frankreich und Australien 29.000 SMB- und Unternehmenskunden und hat im vergangenen Jahr starke Dynamik entfaltet. Durch globale Expansion, Investitionen in die Technik und strategische Erwerbungen wurde das Wachstum des Unternehmens durch kürzliche Einführung von drei neuen SaaS-Produkten mit bahnbrechenden Funktionen gestützt. Fleetmatics REVEAL, Fleetmatics REVEAL+ und Fleetmatics WORK integrieren die umfassende Erfahrung des Unternehmens mit leistungsfähigen und benutzerfreundlichen Produkten für den speziellen Bedarf von Unternehmen aller Größen in vielen Branchen.

Das Unternehmen kündigte kürzlich Fleetmatics Routist an, ein intelligentes Produkt zur Routenoptimierung, das systematisch die kostengünstigsten und kundenfreundlichsten Routen für Fahrzeugparks findet. Es wird im Laufe des Jahres allgemein verfügbar sein.

Über Fleetmatics Group PLC Die Fleetmatics Group PLC ist ein weltweit führender Anbieter von Software-as-a-Service (SaaS) für mobile Mitarbeiter in Unternehmen der Dienstleistungsbranche aller Größen. Unsere Lösungen ermöglichen Unternehmen, den Fragen der örtlichen Fuhrparkverwaltung erfolgreich zu begegnen und die Produktivität ihrer mobilen Mitarbeiter zu verbessern, indem praxisrelevante Geschäftsinformationen aus aktuellen und historischen Fahrzeug- und Fahrerdaten extrahiert werden. Die intuitiven, kostengünstigen und webbasierten Lösungen der Fleetmatics Group zeigen Fuhrparkverwaltern Fahrzeugstandort, Treibstoffverbrauch, Geschwindigkeit und Kilometerstand sowie andere Informationen über ihre mobilen Mitarbeiter an. Damit können Betriebs- und Kapitalkosten gesenkt und die Umsätze gesteigert werden. Ein integriertes Managementprodukt für mobile Arbeitskräfte mit umfassendem Funktionsspektrum bietet zusätzliche Effizienzvorteile bei der Auftragsverwaltung: die Mitarbeiter im Einsatz werden unterstützt und die Auftragsdurchführung, von der Angebotserstellung bis zur Bezahlung, wird beschleunigt. Zum Stichtag 30. Juni 2015 bediente Fleetmatics weltweit ca. 29.000 Kunden aus dem Bereich der Fuhrparkverwaltung mit ca. 625.000 Fahrzeugen unter Abonnement. Fleetmatics nutzt den Bereich "Investorenbeziehungen" seiner Website zur Offenlegung wesentlicher nicht-öffentlicher Informationen und zur Konformität mit Verpflichtungen der Offenlegung unter Regulation FD. Weitere Informationen über Fleetmatics erhalten Sie unter www.fleetmatics.com [http://www.fleetmatics.com/].

Prognosen Diese Pressemitteilung enthält Aussagen die "Prognosen" im Sinne des US- amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995 sind, darunter Aussagen über die Gelegenheiten am Markt. Solche Prognosen geben unsere derzeitige Sicht unserer Pläne, Absichten, Erwartungen, Strategien und Aussichten wieder, die auf den uns derzeit verfügbaren Informationen und unseren Annahmen basieren. Zwar sind wir die Überzeugung, dass unsere Pläne, Absichten, Erwartungen, Strategien und Aussichten, die in diesen Prognosen explizit oder implizit zum Ausdruck kommen, angemessen sind, wir können aber keine Garantie geben, dass die Pläne, Absichten, Erwartungen, Strategien und Aussichten erreicht oder umgesetzt werden. Die tatsächlichen Ergebnisse von Fleetmatics können von den in den Prognosen zum Ausdruck gebrachten wesentlich abweichen und unterliegen einer Vielzahl von Risiken und Faktoren, die sich unserem Einfluss unterziehen, darunter: Risiken in Verbindung mit unserer Fähigkeit, effektiv und effizient Kunden anzuziehen, zu halten und an diese Kunden zu verkaufen; unsere Fähigkeit, Verkäufe an bestehende Kunden beizubehalten oder zu steigern; unsere Fähigkeit, Erwerbungen abzuschließen und zu integrieren (einschließlich der Ornicar-Transaktion); Erwartungen bezüglich der Marktmöglichkeiten für Produkte der Fuhrparkverwaltung; unsere Fähigkeit der Ausdehnung des Absatzes unserer Produkte in neuen und bestehenden Regionen; unsere Fähigkeit, weiterhin in einem höchst fragmentierten Markt konkurrenzfähig zu sein; das Risiko künftiger Konkurrenz durch Erwerb oder auf sonstigen Wegen; und die Auswirkungen widriger Wirtschaftsbedingungen auf die Ausgaben unserer Zielkunden im Bereich der Datentechnik. Eine genauere Beschreibung der Risikofaktoren für Fleetmatics finden Sie im Jahresbericht des Unternehmens auf Formblatt 10-K, das am 17. März 2014 bei der US-Börsenaufsicht (Securities and Exchange Commission) eingereicht wurde und auf weiteren Einreichungen bei der Securities and Exchange Commission. Das Unternehmen lehnt Verpflichtungen ab, Prognosen in diese Dokument zu aktualisieren - sei dies als Ergebnis neuer Informationen, künftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

Investorenbeziehungen: Fleetmatics Group PLC Brian Norris, +1-781-250-3829 Vice President für Investor Relations brian.norris@fleetmatics.com[mailto:brian.norris@fleetmatics.com] oder Public Relations: Juli Burda, +1-847-378-4398 Director für Public Relations juli.burda@fleetmatics.com[mailto:juli.burda@fleetmatics.com]

Web site: http://www.fleetmatics.com/



Weitere Meldungen: Fleetmatics Group

Das könnte Sie auch interessieren: