ProLabs

Mellanox und ProLabs wollen gemeinsam das Datenzentrum-Establishment umkrempeln

Cirencester, England (ots/PRNewswire) - Mellanox [http://www.mellanox.com] Technologies, ein führender Anbieter von End-to-End-InfiniBand- und Ethernet-Verbindungslösungen, und ProLabs [http://www.prolabs.com], der führende unabhängige Anbieter globaler Infrastrukturprodukte für Glasfasernetze, gaben gemeinsam bekannt, dass ProLabs zum Lieferanten für das umfassende LinkX(TM)-Produktportfolio an 10/40/56-Gb/s-InfiniBand- und Ethernet-QSFP+- und SFP+-Kabeln und Modulen von Mellanox in der EMEA-Region und den Vereinigten Staaten bestimmt wurde.

"Dies stellt für beide Firmen eine bedeutende strategische Chance dar", sagte Nick Moglia, CEO bei ProLabs. "Mellanox steht für hochmoderne und innovative Verbindungstechnologie und ProLabs hat sich als einer der führenden Innovatoren bei der Bereitstellung zuverlässiger, kosteneffektiver Komponenten im Bereich Netzwerkprodukte etabliert. Wir glauben, dass wir gemeinsam hochwertige Technologie entwickeln können, die zuverlässig, robust und kosteneffektiv ist."

"Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ProLabs zur Bereitstellung von Hochgeschwindigkeits-Verbindungslösungen auf dem EMEA-Markt", sagte Darrin Chen, stellvertretender Leiter des Bereichs weltweite Vertriebskanäle bei Mellanox Technologies. "Ganz gleich, ob es sich bei der Anwendung um Ethernet oder InfiniBand, Cloud oder Web 2.0, Server zu Top-of-Rack, Server zu Speicher oder Switch zu Switch handelt - LinkX-Kabel und Module maximieren mit ihrer überlegenen Leistung, Flexibilität und Skalierbarkeit die erzielte Rendite."

Um sicherzustellen, dass jedes LinkX-Kabel und jeder Sendeempfänger bereits beim ersten Einsatz einwandfrei funktioniert, unterzieht Mellanox seine Produkte einem vollständigen Systemtest in einer anspruchsvollen Umgebung. Alle LinkX-Verbindungsprodukte durchlaufen eine komplette Systemtestreihe für eine Bitfehlerrate (BER) von 10-15, um die Datenzentrum-Performance insgesamt zu maximieren. BER 10-15 sorgt für eine 1.000-fache Reduzierung der Übertragungsfehler im Vergleich zu zahlreichen Konkurrenzprodukten. Weniger Übertragungsfehler bedeuten eine höhere Systemleistung und mehr gewinnbringenden Datenverkehr.

Produktvorteile:

Mellanox/ ProLabs wollen deutliche Vorteile erzielen durch:

- Eine niedrige Bitfehlerrate (BER) von 10-[15] oder weniger
- Zu 100 Prozent produktionsgeprüfte Kabel
- Erweiterte Produktpalette von Kabeln und Sendeempfängern bis zu 56 Gb/s (eine
  Verbesserung von 40 Prozent gegenüber üblichen 40-Gb/s-Lösungen)
- Direct Attach Cables (DACs) mit farbigen Buchsen und farbigen Zuglaschen, um
  das Fehlerrisiko beim Verbinden von Server, Switch und Routing-Ports zu verringern,
  die Cluster-Installationszeit zu verkürzen und die Lösung von Verbindungsfehlern
  sowie die Netzverwaltung zu vereinfachen.
 

Weitere Einzelheiten zur Vereinbarung zwischen ProLabs und Mellanox werden auf der ECOC-Messe 2014 im September bekanntgegeben.

Informationen zu ProLabs:

ProLabs ist der führende globale unabhängige Anbieter Infrastrukturprodukte für Glasfasernetze. Das Unternehmen bietet eine umfangreiche Palette hochwertiger Produkte, darunter Glasfaser- und Kupfersendeempfänger, Speicher, Verkabelung, Medienkonverter und Halbleiterlaufwerke. Mit seinem niemals nachlassenden Engagement für Qualität, Service und Support ist das Unternehmen der einzige Anbieter der mittleren Ebene, der Massfertigung und Produktgarantien für die gesamte Produktlebensdauer bietet. Der globale Hauptsitz von ProLabs befindet sich in Cirencester, GB, mit Niederlassungen in den Niederlanden, Minneapolis, MN USA und San Francisco, CA USA. Weitere Informationen finden Sie auf http://www.prolabs.com.

Informationen zu Mellanox:

Mellanox Technologies ist ein führender Anbieter von End-to-End-InfiniBand- und Ethernet-Verbindungslösungen und Dienstleistungen für Server und Speicher. Mellanox-Verbindungslösungen steigern die Effizienz von Datenzentren, indem sie für höchsten Durchsatz und minimale Latenz sorgen und die Daten schneller an die Anwendungen senden, um auf diese Weise die Systemperformance-Kapazitäten voll auszuschöpfen. Mellanox bietet eine Auswahl schneller Verbindungsprodukte: Adapter, Switches, Software und Silizium, die die Anwendungslaufzeit beschleunigen und die Geschäftsergebnisse für eine breite Spanne von Märkten maximieren, darunter die Bereiche Hochleistungsrechner, Unternehmensdatenzentren, Web 2.0, Cloud, Speicherlösungen und Finanzdienstleistungen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.mellanox.com. [http://www.mellanox.com]

Mellanox Technologies wurde 1999 gegründet und ist in Sunnyvale, Kalifornien sowie Yokneam, Israel angesiedelt.

Kontakt:

Pressekontakt: Elliot Nichols für ProLabs E-Mail:
enichols@prosek.com, Tel.: +44(0)203-440-5804, Mobil:
+44(0)7850-321-292



Weitere Meldungen: ProLabs

Das könnte Sie auch interessieren: