IBA sa

IBA erhält FDA-Zulassung für seinen neuen Kompakt-Gantry Proteus®ONE zur Markteinführung

Louvain-la-neuve, Belgium (ots/PRNewswire) - IBA (Ion Beam Applications SA [http://group.iba-worldwide.com/iba-solutions]), der weltweit führende Hersteller von Protonentherapie-Lösungen für die Behandlung von Krebserkrankungen, gibt bekannt, dass das Unternehmen die Zulassung zur Markteinführung seiner Compact Gantry Beam Line (CGBL: FDA 510(k) K132919) von der U.S. Food and Drug Administration (FDA) erhalten hat. IBA geht davon aus, dass diese behördliche Zulassung das internationale Interesse an Proteus(R)ONE*, IBAs Protonentherapie-Kompaktsystem der nächsten Generation anregen wird.

Die Multimedia-Pressemitteilung finden Sie unter:

http://www.multivu.com/mnr/71400584-IBA-FDA-approval-proteus-one

Proteus(R)ONE ist IBAs Ein-Raum-Protonentherapie-System, das kleiner, billiger und schneller zu installieren ist und den aktuellsten technologischen Stand der gezielten Protonentherapie reflektiert, einschliesslich IBAs Intensity Modulated Proton Therapy (IMPT). IBA hat das System Proteus(R)ONE entwickelt, um mehr Patienten weltweit Zugang zu Protonentherapie zu ermöglichen, und hat bereits fünf Proteus(R)ONE-Systeme verkauft, namentlich nach Shreveport, Louisiana (USA), Nizza (Frankreich), Taiwan (China) sowie zwei nach Japan.

* Proteus(R)ONE ist der Markenname einer neuen Konfiguration von Proteus(R) 235.


Video: 
http://www.multivu.com/mnr/71400584-IBA-FDA-approval-proteus-one
 

Kontakt:

IBA sa.| Chemin du Cyclotron, 3 | 1348 Louvain-la-Neuve | Belgien
| Tel.: +32-10-47-58-11 | Fax: +32-10-47-58-10 | E-Mail:
info-worldwide@iba-group.com



Das könnte Sie auch interessieren: