EIG Global Energy Partners

Noble Group und EIG formieren neues Energieunternehmen

- Langjährige Shell-Mitarbeiterin Linda Cook wird CEO von Harbour Energy

Hongkong Und Washington (ots/PRNewswire) - Noble Group Limited (SGX: N21) ("Noble") und EIG Global Energy Partners ("EIG") kündigten heute die Gründung und von Harbour Energy, Ltd ("Harbour Energy") an und gaben ihre Absicht bekannt, dieses neue Unternehmen mit Kapital auszustatten. Es soll dann auf internationaler Ebene als Eigentümer und Betreiber von vor- und nachgelagerten Energieanlagen fungieren. Harbour Energy hat die Absicht, hochwertige Anlagen zu erwerben, die dem Unternehmen Zugang zu wichtigen Versorgungstrends ermöglichen und gleichzeitig Wertsteigerungen im Zusammenhang mit der Kontrolle von Ölförderung, Logistik und Lieferkettenmanagement ermöglichen. Noble wird der bevorzugte Partner von Harbour Energy bei der Ölförderung sowie beim Marketing sein, während EIG das Unternehmen gemeinsam mit dem unternehmensinternen Managementteam leiten und den Erwerb von Anlagen beaufsichtigen wird. Die Kapitalausstattung von Harbour Energy erfolgt ausschließlich über das bilanzielle Eigenkapital von Noble und EIG.

Zudem kündigte EIG heute an, dass Linda Z. Cook zur geschäftsführenden Direktorin von EIG, zum Mitglied der Geschäftsleitung von EIG sowie zur CEO von Harbour Energy berufen wurde.

"Die Gründung von Harbour Energy eröffnet uns eine großartige Gelegenheit, gemeinsam mit einem führenden Unternehmen aus der Branche wie EIG die hervorragenden Chancen zu nutzen, die sich uns auf den im Wandel befindlichen globalen Energiemärkten bieten", erklärt Yusuf Alireza, der CEO von Noble. "Diese Transaktion repräsentiert einen wichtigen Meilenstein bei der laufenden Umsetzung der 'Asset Light'-Strategie, die Noble verfolgt. Sie nutzt unsere herausragenden Fähigkeiten im Bereich der Logistik und des Lieferkettenmanagements und begründet eine Partnerschaft mit marktführenden Asset-Managern und -Eigentümern."

R. Blair Thomas, der CEO von EIG, sagte: "Neue Bezugsquellen treiben gemeinsam mit der steigenden Nachfrage in Asien grundlegende Veränderungen auf dem Energiesektor und bei den damit in Zusammenhang stehenden Handelsströmen voran. Wir glauben, dass Harbour Energy durch die Zusammenarbeit mit Noble auf einzigartige Weise positioniert sein wird, um die Vorteile der etablierten internationalen Plattformen unserer beiden Unternehmen nutzen und sowohl durch das Eigentum an als auch durch den Betrieb von Anlagen sowie durch die Flow-Geschäfte, die diese Anlagen generieren, Wertschöpfung erreichen zu können. Wir freuen uns außerordentlich darüber, dass jemand von solchem Format wie Linda Cook sich bereit erklärt hat, zu EIG zu kommen und den CEO-Posten bei Harbour Energy zu übernehmen. Sie ist eine außerordentlich verdiente leitende Angestellte und bringt umfangreiche Managementerfahrung in allen Bereichen der internationalen Energiewirtschaft mit."

Informationen zur Noble Group

Die Noble Group (SGX: N21) verwaltet ein Portfolio globaler Lieferketten für unterschiedliche landwirtschaftliche und energiewirtschaftliche Produkte sowie Metalle, Mineralstoffe und Erze. Das Unternehmen ist an mehr als 140 Standorten aktiv und beschäftigt Mitarbeiter aus über 70 Ländern. Noble befasst sich mit der Vermarktung, Verarbeitung, Finanzierung und dem Transport essenzieller Rohstoffe. Die Gruppe bezieht Massengüter aus Regionen mit niedrigen Beschaffungskosten wie Südamerika, Südafrika, Australien und Indonesien und beliefert Märkte mit stark wachsender Nachfrage, insbesondere in Asien und dem Nahen Osten. Um die Integrität dieser Lieferketten sicherzustellen, betreibt die Gruppe ein geschäftliches Portfolio mit Anlagen im Bereich der strategischen Logistik und der Verarbeitung. Diese bilden einen integralen Bestandteil ihrer Arbeit zur Gewährleistung ihrer wichtigsten Handelsströme. Noble rangierte 2013 in den Fortune Global 500 auf Platz 76. www.thisisnoble.com [http://www.thisisnoble.com/].

Informationen zu EIG

EIG ist auf private Energieinvestitionen sowie die Infrastruktur im Energiebereich auf internationaler Ebene spezialisiert und verwaltete mit Stand von 31. März 2014 Anlagen im Wert von 15,4 Milliarden US-Dollar. Im Laufe seiner 32-jährigen Unternehmensgeschichte hat EIG mehr als 16,4 Milliarden US-Dollar auf diesem Sektor in über 290 Projekte oder Unternehmen in 34 Ländern auf sechs Kontinenten investiert. Zu den Kunden von EIG gehören viele der führenden Pensionskassen, Versicherungsgesellschaften, Schenkungen, Stiftungen und Staatsfonds in den USA sowie in Asien und Europa. EIG hat seinen Hauptsitz in Washington, D.C. und unterhält Niederlassungen in Houston, London, Sydney, Rio de Janeiro, Hongkong und Seoul. Weitere Informationen finden Sie auf der Website www.eigpartners.com [http://www.eigpartners.com/].

Linda Z. Cook

Linda Cook (56) war 29 Jahre lang in verschiedenen Geschäftsbereichen in mehreren Ländern für Royal Dutch Shell tätig. Sie ist ausgebildete Erdölingenieurin und kam 1980 zu Shell, wo sie die ersten 18 Jahre ihrer Laufbahn verschiedene technische, betriebliche und geschäftsführende Posten im Bereich Exploration und Produktion (E&P) in Nordamerika bekleidete. 1998 wurde sie nach Europa versetzt, wo sie zunächst den Bereich Strategie und Finanzen für das globale E&P-Geschäft von Shell leitete. Anschließend übernahm sie die Leitung des Geschäftsbereichs Strom und Gas von Shell, zu dem auch das größte Erdgasportfolio weltweit gehört. 2003 wurde sie CEO von Shell Canada Ltd. 2004 kehrte sie als Direktorin und Mitglied der Geschäftsleitung von Royal Dutch Shell plc nach Den Haag zurück. Hier war sie unter anderem für Strom und Gas, erneuerbare Energien, nachgelagerte Technologie und globale Handelsaktivitäten verantwortlich. Außerdem hatte sie die Oberaufsicht über alle Aktivitäten von Shell in Asien, Nordafrika, Mexiko, Venezuela und ausgewählten Ländern im Nahen Osten. Derzeit ist Cook Vorstandsmitglied der Boeing Company sowie von Cargill Inc. und KBR Inc. Bis vor Kurzem war sie zudem Mitglied des Vorstands von Marathon Oil.

Wichtiger rechtlicher Hinweis

Diese Bekanntmachung dient ausschließlich Informationszwecken. Sie ist nicht als Basis für eine Investitionsentscheidung oder Investitionsaktivitäten gedacht und sollte nicht als solche verstanden werden. Diese Bekanntmachung stellt weder ganz noch in Teilen ein Angebot oder eine Einladung zum Kauf oder zur Ausgabe von Beteiligungen jedweder Art bzw. eine Aufforderung zu einem Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung solcher Beteiligungen an Harbour Energy, einer anderen Körperschaft oder einer anderen Form von Wertpapieren in irgendeinem Rechtssystem, einschließlich der USA, dar, noch bildet sie die Grundlage für einen Vertrag oder eine Investitionsentscheidung und darf daher nicht als solche herangezogen werden. Wertpapiere dürfen in den USA nicht ohne Vorliegen einer Registrierungserklärung oder einer Befreiung von der Registrierung angeboten oder verkauft werden.

Web site: http://www.eigpartners.com/

Kontakt:

KONTAKT: Noble Group Limited: Abteilung Investor Relations:
Stephen Brown, +852 9235 6264, stephenbrown@thisisnoble.com;
Presseabteilung: Candice Adam, +44 207 397 2915,
candice.adam@argentuspr.com; EIG Global Energy Partners, LLC:
Presseabteilung: Allison Oyster, +1 202 478 3808,
aoyster@apcoworldwide.com



Das könnte Sie auch interessieren: