Quantel Medical

Optimis Fusion(TM) von Quantel Medical erhält FDA 510(k)-Zulassung

-- Kombinationslaser-Plattform umfasst SLT und YAG zur Behandlung von Glaukom und Katarakt

Clermont-ferrand, Frankreich (ots/PRNewswire) - Quantel Medical hat heute die FDA 510(k)-Zulassung für seine integrierte Laser-Plattform Optimis Fusion(TM) bekanntgegeben. Das System Optimis Fusion kombiniert modernste selektive Laser-Trabekuloplastik (SLT) Photoregenerationstherapie und traditionelle YAG-Photodisruptionsbehandlungen, um Augenärzten ein vielseitig einsetzbares Instrumentarium zur Behandlung von Katarakt- und Glaukom-Augenerkrankungen in einer effizienten Kombinationsplattform zu bieten.

Der einzigartige SLT-Modus von Fusion integriert die modernste, zurzeit verfügbare Laser-Technologie, um erstklassige Behandlungsmöglichkeiten gegen Glaukom und zur Senkung des Augeninnendrucks bereitzustellen. Die SLT-Therapie arbeitet, indem sie gezielt die an Melanin reichen Zellen anspricht, die die Laser-Energie absorbieren, um eine Heilreaktion einzuleiten und die Funktion des Trabekelmaschenwerks zu verbessern. Die Laser-Energie wird in kurzen, festgelegten Impulsraten über einen großen, homogenen Spotdurchmesser verabreicht. Infolgedessen treten keine thermischen Schäden auf. Dank dieser schonenden Anwendung und aufgrund der Tatsache, dass keine dauerhaften Schäden am Trabekelmaschenwerk entstehen, hinterlässt SLT intakte Strukturen und kann als wiederholbares Verfahren durchgeführt werden.

Der YAG-Modus stellt hochleistungsfähige Photodisruption für chirurgische Kapsulotomie- und Iridotomie-Verfahren zur Verfügung. Das Gauß'sche Profil des Laserstrahls ermöglicht eine exakte Laserstrahlführung auf minimalen Energiestufen, was unerwünschte Nebeneffekte wie Linsen-Pitting vermeidet. Präzise Adressierung des Gewebes wird durch den hochmodernen, auf zwei Punkte abzielenden Strahl erreicht, der eine schnelle und akkurate Fokussierung auf die Kapsel erlaubt. Eine anpassbare Korrektur-Funktion anterior und posterior ermöglicht eine einfache Fokus-Anpassung vor, hinter oder am Punkt der Disruption.

"Wir sind sehr gespannt darauf, unsere bahnbrechende Laser-Plattform auf den US-amerikanischen Markt zu bringen", sagte Jean-Marc Gendre, CEO von Quantel Medical. "Die Optimis Fusion hat sich seit ihrer Einführung früher in diesem Jahr auf anderen Märkten als sehr gefragte Laser-Plattform bewiesen. Die Annahme dieser Produkteinführung wird noch durch die Fähigkeit angekurbelt, einen 532 nm Monospot- oder Multispot-Retina-Laser zu kombinieren - eine einzigartige Funktion der Laser-Produktlinie von Quantel."

Die Integrierung von Optimis Fusion mit Quantels Vitra(TM) Muster-scannenden Monospot- und Multispot-Retina-Lasersystemen bietet umfassende Behandlungsoptionen für multi-fachbezogene Praktiken zur Behandlung von Glaukom, Katarakt und Retina-Erkrankungen mithilfe einer einzigen Laser-Plattform.

Über das Glaukom Unter Glaukom, auch Grüner Star genannt, versteht man eine Gruppe von Erkrankungen, die den Sehnerv des Auges schädigen und zu Sehverlust und Blindheit führen können. Das Glaukom lässt sich grob in zwei Hauptkategorien einteilen, das "Offenwinkelglaukom" und das "Winkelblockglaukom" (auch "Engwinkelglaukom").

Über die Katarakt Eine Katarakt, auch Grauer Star genannt, ist eine Trübung der Augenlinse, die zu einer Verschlechterung des Sehvermögens führt. Sie ist die häufigste Ursache von Blindheit und wird üblicherweise mittels chirurgischer Eingriffe behandelt.

Über Quantel Medical Das im Jahr 1993 gegründete und in Clermont-Ferrand, Frankreich, niedergelassene Unternehmen Quantel Medical ist ein globales Medizintechnikunternehmen im Bereich Augenheilkunde. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, führende Technologien zu entwickeln, um die Behandlung von Augenerkrankungen zu verbessern. Quantel Medicals Schwerpunkt liegt deutlich auf Forschung und Entwicklung, was viele, erstmals auf dem Markt verfügbare Produkteinführungen und ein umfassendes Produktportfolio mit diagnostischen Ultraschallgeräten und chirurgischen Lasern für Ophthalmologen möglich gemacht hat. Diese Produkte sind über direkte Vertriebsabteilungen in den USA und Frankreich erhältlich sowie über selbständige Vertriebspartner in über 80 Ländern.

Quantel Medical ist eine Geschäftssparte von Quantel (QUA:EN), einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich Entwicklung von Festkörper-Lasern für wissenschaftliche und industrielle Anwendungen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.quantel-medical.com [http://www.quantel-medical.com/].

Web site: http://www.quantel-medical.com/

Kontakt:

KONTAKT: Unternehmenskontakt, Levi Hall, Marketing Director,
LHall@quantelusa.com, +1-916-704-5384, oder Medienkontakt, Michael
Elofer,
Pascale Communications, mike@pascalecommunications.com,
+1-484-620-6167



Weitere Meldungen: Quantel Medical

Das könnte Sie auch interessieren: