JNA

Bekanntgabe der Preisträger der JNA Awards 2014

Hongkong (ots/PRNewswire) - JNA (Jewellery News Asia), der Veranstalter der renommierten JNA Awards, verkündete heute die mit Spannung erwartete Liste der Preisträger in 14 Kategorien der JNA Awards, die zum dritten Mal stattfinden. Insgesamt 29 Unternehmen aus zehn Ländern/Regionen schafften es in die engere Auswahl. Unterstützt wird die Veranstaltung durch die Headline Partners Rio Tinto Diamonds und Chow Tai Fook sowie die Honoured Partners Diarough Group, Gubelin Group, Israel Diamond Institute, KARP Group, Paspaley Pearling Company und Shanghai Diamond Exchange.

Zum Aufrufen der Multimedia-Pressemitteilung bitte auf den folgenden Link klicken: http://www.multivu.com/players/English/7250751-jna-awards-2014-honourees-announced [http://www.multivu.com/players/English/7250751-jna-awards-2014-honourees-announced]

Foto - http://photos.prnasia.com/fileman/static_file/do_view?permalink=20140619/8521403533-a [http://photos.prnasia.com/fileman/static_file/do_view?permalink=20140619/8521403533-a]

Die Jury besteht aus fünf Branchenexperten: Nirupa Bhatt, Managing Director von GIA in Indien und im Nahen Osten; Bill Boyajian, Gründer und President von Bill Boyajian & Associates Inc. sowie ehemaliger President des Gemological Institute of America (GIA); Albert Cheng, Managing Director des World Gold Council - Fernost (WGC); James Courage, Chief Executive Officer von Platinum Guild International (PGI); sowie Lin Qiang, President und Managing Director der Shanghai Diamond Exchange (SDE).

Dies ist das dritte Jahr, in dem die Awards verliehen werden. Die Veranstaltung ist in der Zwischenzeit gewachsen, hat an Bedeutung gewonnen und konnte 91 hochqualifizierte Bewerber aus 20 Ländern und Regionen verzeichnen. Unter den Ländern, die zum ersten Mal vertreten waren, befanden sich u. a.: Belgien, Indonesien, Italien, Malaysia, die Niederlande und Vietnam. Weitere Kandidaten kamen zudem aus Australien, dem chinesischen Festland, Hongkong, Indien, Israel, Japan, den Philippinen, Russland, Sri Lanka, Taiwan, Thailand, dem Vereinigten Königreich, den USA und den Vereinigten Arabischen Emiraten.

In diesem Jahr wurde die neue Kategorie "Outstanding Enterprise of the Year - ASEAN Countries" ("herausragendes Unternehmen des Jahres - Länder der Vereinigung südostasiatischer Staaten") eingeführt, um die wachsende Bedeutung dieser Region für die Juwelen- und Edelsteinbranche widerzuspiegeln.

Die Gewinner des "Lifetime Achievement Award" ("Auszeichnung für das Lebenswerk") und des "Outstanding Contribution of the Year Award" ("Auszeichnung für den herausragenden Beitrag des Jahres") werden durch den Veranstalter nominiert und zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Die Preisverleihungsfeier und das Galadinner der diesjährigen JNA Awards finden am Donnerstag, den 16. September im InterContinental Hong Kong während der Schmuck und Edelsteinfachmesse "Hong Kong Jewellery & Gem Fair" im September statt. Die Branchenveranstaltung zeichnet Exzellenz und Leistung im globalen Juwelenhandel mit besonderem Augenmerk auf die Beiträge und Leistungen in der asiatischen Region aus. Die Veranstaltung ist kostenpflichtig; eine Anmeldung ist erforderlich. Interessenten können Ihre Anfrage einreichen, indem sie sich über die folgende Website anmelden: www.JNAawards.com [http://www.jnaawards.com/]

Hier klicken [http://photos.prnasia.com/prnk/20140619/8521403533PDF], um die Liste der Preisträger und die vollständige Bekanntmachung aufzurufen.

Web site: http://www.JNAawards.com/ http://www.multivu.com/players/English/7250751-jna-awards-2014-honourees-announced/

Kontakt:

KONTAKT: JNA Awards Marketing, UBM Asia (Hongkong),
+852-2516-1630, marketing@jnaawards.com



Weitere Meldungen: JNA

Das könnte Sie auch interessieren: