Birkenstock GmbH & Co. KG

BIRKENSTOCK ist bester Hersteller und beste Marke des Jahres
Jury würdigt die Marktbedeutung und den weltweiten Erfolg von Deutschlands größtem Schuhhersteller

Neustadt/Wied (ots) - BIRKENSTOCK ist der beste Schuhhersteller und die beste Schuhmarke des Jahres 2015. Zu diesem Urteil kam die mit Vertretern aus Industrie und Handel besetzte Jury, die das deutsche Traditionsunternehmen mit dem diesjährigen "Schuhkurier Award" bedacht hat. Die wohl wichtigste Auszeichnung der europäischen Schuhbranche wurde bereits zum zwölften Mal vergeben. Die Preisverleihung fand am Abend des gestrigen GDS-Auftakttages im Rahmen eines festlichen Gala-Dinners in Düsseldorf statt. Zu der feierlichen Veranstaltung im K21 Ständehaus, dem einstigen NRW-Landtagsgebäude, fanden sich gut 450 Gäste aus der internationalen Schuhbranche sowie Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Kultur ein.

Mit dem Preis würdigt die Jury die Marktbedeutung der Marke BIRKENSTOCK. "Die Marke ist global gesehen extrem erfolgreich", heißt es in der Begründung der Jury. Außerdem trägt die Entscheidung den weitreichenden Veränderungen der letzten Jahre Rechnung, in denen sich BIRKENSTOCK deutlich modischer aufstellte und sich zudem für einen breiteren Markt öffnete. Positiv wurde auch die gute Zusammenarbeit mit dem Fachhandel bewertet.

Mit den "Schuhkurier Awards" wurden bereits zum zwölften Mal herausragende Unternehmen und Persönlichkeiten der Schuhbranche geehrt. Diesmal wurde die Auszeichnung in vier Kategorien vergeben. Neben dem besten Hersteller bzw. der besten Marke wurden Preise für den besten Schuhhändler, für Vision & Innovation, und das Lebenswerk vergeben. Über die Vergabe der begehrten Preise entscheidet eine fachkundige Jury mit elf unabhängigen Persönlichkeiten aus Industrie und Handel.

Initiator der "Schuhkurier Awards" und Ausrichter der Preisverleihung ist der Düsseldorfer Fachverlag Sternefeld, der mit dem "Schuhkurier" und dem Fachmagazin "Step" gleich zwei Leitmedien der deutschen Schuhbranche herausgibt. Die Veranstaltung wird u.a. in Kooperation mit der GDS und dem Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie (HDS/L) sowie dem Bundesverband des Deutschen Schuheinzelhandels (BDSE) durchgeführt.

Über BIRKENSTOCK

BIRKENSTOCK gehört mit einer Markenbekanntheit von über 80 Prozent zu den Top Five der Global Footwear Brands. Mit rund 3.000 Mitarbeitern ist das traditionsreiche Familienunternehmen in sechster Generation zugleich einer der größten Arbeitgeber der deutschen Schuhindustrie. Die historischen Wurzeln des Schuhherstellers lassen sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen. BIRKENSTOCK hat nicht nur das Fußbett erfunden, sondern auch das Wort "Fußbett". Spätestens seit Anfang der 70er Jahre ist BIRKENSTOCK ein Global Player: Die in Deutschland produzierten Sandalen werden in 90 Ländern der Welt auf allen fünf Kontinenten verkauft. Daneben verfügt BIRKENSTOCK über ein wachsendes Sortiment an geschlossenen Schuhen und Kinderschuhen sowie Berufsschuhen und Spezialprodukten für den Orthopädiefachhandel. Konzernsitz ist Neustadt (Wied). In Deutschland ist BIRKENSTOCK an sieben Standorten in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen und Sachsen vertreten. In den USA sowie in Brasilien, Hongkong und Spanien verfügt das Unternehmen über eigene Vertriebsgesellschaften. Weitere Informationen unter www.birkenstock.com.

Birkenstock GmbH & Co. KG 
Burg Ockenfels, Linz 

Kontakt:


Jochen Gutzy, Head of Communications
Kontaktadresse: BIRKENSTOCK Campus, Neustadt/Wied
T: +49 2683 9359 1241
E: jgutzy@birkenstock-group.com



Weitere Meldungen: Birkenstock GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: