Nat Geo Wild

"Freaky November": Kurioses und Witziges aus der Tierwelt als Sonderprogrammierung auf Nat Geo Wild

"Freaky November": Kurioses und Witziges aus der Tierwelt als Sonderprogrammierung auf Nat Geo Wild
"Freaky November" ab 1. November ab 15.20 Uhr auf Nat Geo Wild. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/107839 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Nat Geo Wild/© Earth Touch (Pty) Ltd"

München (ots) - Eine Laune der Natur oder durchdachte Überlebensstrategie? Ob Haustier oder Exot, Nat Geo Wild widmet ungewöhnlichen Tierarten und Lebewesen einen ganzen Monat

   - Täglich ab 1. November, ab 15.20 Uhr als Triple Feature und ab 
     4. November, immer samstags ab 19.25 Uhr als Double Feature: 
     Hochwertige Dokumentationen und Serien, viele in deutscher 
     Erstausstrahlung 

Im November wird es freaky auf Nat Geo Wild! In einer vierwöchigen Sonderprogrammierung präsentiert der Sender täglich Kurioses, Witziges und Wissenswertes aus der Tierwelt. In zahlreichen deutschen Erstausstrahlungen zeigt Nat Geo Wild die abgefahrensten, komischsten und unglaublichsten Lebewesen unserer Erde.

Wieso sehen manche Arten so seltsam aus? Was sind die verborgenen Superkräfte der Tiere? Haustiere von XXS bis XXL? Biber, Waschbären und Grizzlys im Vorgarten? Die Zuschauer erleben, wie sich Tiere durch außergewöhnliche Fähigkeiten oder ein kurioses Äußeres ihr Überleben sichern. Ob im eigenen Haus oder in den entlegensten Winkeln der Welt, die Sonderprogrammierung "Freaky November" lässt Tierfreunde schmunzeln und staunen.

In täglichen Highlights zeigt Nat Geo Wild ab 1. November als Triple Feature ab 15.20 Uhr hochwertige Dokumentationen und Serien, u.a.: "Tiere außer Rand und Band", "Tierische Superkräfte" oder "Launische Biester".

Ab 4. November immer samstags ab 19.25 Uhr präsentiert der Sender außerdem als Double Feature die Deutschlandpremieren weiterer hochwertig produzierter Dokumentationen. Den Anfang macht die Doku "Tierische Freaks", die sich tierischen Verhaltensweisen widmet, die den meisten menschlichen Bewohnern unseres Planeten zumindest "tierisch seltsam" vorkommen dürften. Und weiter geht es mit "Die komischsten Tiergesichter". Das One-Off zeigt Beispiele aus aller Welt und feiert die unglaubliche Vielfalt und Gestaltungskraft der Natur, für die menschliche Schönheitsbegriffe keine Geltung haben.

Der Themenmonat im Überblick:

   - Tagesspecial als Triple Feature ab 1. November, 15.20 Uhr
   - "Tierische Freaks" zwei Best-Of-Folgen am Samstag, 4. November, 
     ab 19.25 Uhr als deutsche TV-Premiere
   - "Unglaubliche Fledermäuse" am Samstag, 4. November um 20.10 Uhr 
     als deutsche TV-Premiere
   - "Die komischsten Tiergesichter" am Samstag, 11. November um 
     19.25 Uhr als deutsche TV-Premiere
   - "Die komischsten Haustiere" am Samstag, 18. November um 19.25 
     Uhr als deutsche TV-Premiere
   - "Tierische Schlitzohren" am Samstag, 25. November um 19.25 Uhr 
     als deutsche TV-Premiere 
   - Wahlweise im englischen Original oder der deutschen 
     Synchronfassung
   - Alle Episoden und One-Offs im Anschluss auch über Sky Go, Sky On
     Demand und Sky Ticket verfügbar 

Kontakt:

Felicia Ruf
PR & Kommunikation
FOX Networks Group Germany GmbH
Tel: +49 89 203049 130
felicia.ruf@fox.com



Weitere Meldungen: Nat Geo Wild

Das könnte Sie auch interessieren: