Consumer Physics

Consumer Physics sichert sich in weniger als 30 Tagen 2 Millionen Dollar für SCiO über Kickstarter

- Mehr als 10.000 Unterstützer für Molekular-Handscanner helfen beim Aufbau der ersten Datenbank mit physikalischen Informationen

Menlo Park, Kalifornien Und Tel-aviv, Israel (ots/PRNewswire) - Consumer Physics gab heute bekannt, dass bei der Kickstarter-Kampagne für den SCiO, den Molekular-Handscanner des Unternehmens, der den Verbrauchern die physikalische Welt näherbringen soll, in weniger als 30 Tagen 2.000.000 Dollar von über 10.000 Investoren zusammengekommen sind. Damit ist die SCiO-Kampagne bereits jetzt, mehr als zwei Wochen vor dem Ende der Finanzierungsrunde, die Technikkampagne mit der fünfthöchsten Investitionssumme in der Geschichte von Kickstarter.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140530/92931 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20140530/92931]

"Ich möchte allen, die unser Projekt unterstützt haben, herzlich danken", meint Dror Sharon, der CEO von Consumer Physics. "Wir sind überwältigt von dieser Begeisterung und können es kaum erwarten, den Menschen dabei zu helfen, die Welt um sich herum zu entdecken."

Nach heutigem Stand ist es Consumer Physics außerdem gelungen, sich die Unterstützung von mehr als 600 Entwicklern, Hackern, Herstellern und Wissenschaftlern zu sichern, die angekündigt haben, eigene Apps und Baugrößen für den SCiO zu entwickeln. Gleichzeitig kündigte Consumer Physics eine neue Belohnung für alle an, die zum Erreichen dieses Meilensteins beigetragen haben: Alle, die sich an der Kickstarter-Kampagne beteiligt haben, erhalten die vom Unternehmen selbst entwickelten, nicht kommerziellen SCiO-Apps lebenslang kostenlos.

Weitere Informationen zu Consumer Physics und SCiO erfahren Sie bei der Crowdfunding-Kampagne für den SCiO auf Kickstarter [https://www.kickstarter.com/projects/903107259/scio-your-sixth-sense-a-pocket-molecular-sensor-fo] und auf der Website von Consumer Physics unter http://www.consumerphysics.com/myscio [http://www.consumerphysics.com/myscio].

Informationen zu Consumer Physics

Consumer Physics verfolgt die Mission, den Menschen ein Hilfsmittel an die Hand zu geben, mit dem sie die physikalische Welt um sich herum besser verstehen können. Das erste Produkt des Unternehmens, der SCiO, ist ein kostengünstiger und eleganter Molekularsensor, der im April 2014 auf Kickstarter vorgestellt wurde. Das 2011 von Dror Sharon und Damian Goldring gegründete Unternehmen wird von Khosla Ventures (http://www.khoslaventures.com [http://www.khoslaventures.com/]) unterstützt. Zu den ersten Investoren gehören außerdem Dov Moran, der Gründer des künftigen TV-Unternehmens Comigo (http://www.comigo.com [http://www.comigo.com/]) und der Erfinder des USB-Flashlaufwerks sowie weitere führende Angel-Investoren. Consumer Physics erhielt weitere Finanzmittel über die Hybrid-Crowdfundig-Plattform für VC-Kapital OurCrowd (https://www.ourcrowd.com [https://www.ourcrowd.com/]).

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.consumerphysics.com/myscio [http://www.consumerphysics.com/myscio].

Folgen Sie dem Unternehmen in den sozialen Netzwerken:

--  Twitter: https://twitter.com/my_scio [https://twitter.com/my_scio]
--  Facebook: http://on.fb.me/RPNt2N [http://on.fb.me/RPNt2N]
 

Web site: http://www.consumerphysics.com/myscio/

Kontakt:

KONTAKT: Andrew Karl, Triple Point PR für Consumer Physics,
akarl@triplepointpr.com, +1-415-955-8500


Das könnte Sie auch interessieren: