Radisson Fort McDowell Resort

Radisson Fort McDowell Resort wird in We-Ko-Pa Resort & Conference Center umbenannt

- Neue Identität als unabhängiges Golfresort wird das kulturelle Erbe der amerikanischen Ureinwohner, eine Vier-Diamanten-Auszeichnung des US-amerikanischen Verkehrsverbands AAA und die Partnerschaft mit einem preisgekrönten Golfklub widerspiegeln

Scottsdale, Arizona (ots/PRNewswire) - Die Fort McDowell Yavapai Nation kündigt den Neuauftritt des Radisson Fort McDowell Resort als das neue We-Ko-Pa Resort & Conference Center (www.wekoparesort.com [http://www.wekoparesort.com/]) an. Die Umbenennung wird am 30. September 2014 in Kraft treten.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140527/91440 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20140527/91440]

Der Name We-Ko-Pa bedeutet "Vier Gipfel" in der Sprache der Yavapai. Er verweist nicht nur auf die spektakuläre Bergkulisse und den frei fließenden Verde River in der Umgebung des Resorts sondern untermauert auch seine synergetische Beziehung mit dem nahegelegenen We-Ko-Pa Golf Club. Darüber hinaus zollt er dem reichhaltigen und vielfältigen kulturellen Erbe der Yavapai Anerkennung, während das Projekt die Fort McDowell Nation in die Lage versetzt, eines ihrer prestigeträchtigsten Unternehmen zu verwalten und Arbeitsplätze für die Stammesmitglieder und Menschen in den umliegenden Gebieten zu schaffen.

"We-Ko-Pa hat eine tiefe Resonanz innerhalb unserer Gemeinde, da diese Gipfel seit Menschengedenken ein Bestandteil unserer spirituellen Identität waren. Tatsächlich sind sie ein Hauptmerkmal unseres Stammessiegels", sagte Ruben Balderas, Präsident des Fort McDowell-Stammesrates. "Darüber hinaus fördern wir die Gesundheit, das Wohlergehen und das Glück der Menschen unserer Nation durch die Entwicklung geschäftlicher Unternehmungen auf der Grundlage der Traditionen und Kultur der Yavapai, was uns wiederum bessere Geschäftspraktiken und mehr Erfolg beschert."

"Als Empfänger einer Vier-Diamanten-Auszeichnung der AAA seit acht Jahren waren wir schon immer stolz darauf, unseren Gästen eine außerordentliche Erfahrung zu bieten", sagte Craig Benell, der Geschäftsführer des Radisson Fort McDowell Resorts. "Wir haben beschlossen, ein unabhängiges Golfresort zu werden, da wir so flexibler sind, um auf die Bedürfnisse unserer Gäste einzugehen und neue Programme, Promotionen und Verbesserungen des Resorts umzusetzen, die unseren Besuchern einen noch angenehmeren Aufenthalt bieten."

Der vom Fachmagazin Golfweek und anderen als eine der besten Golfanlagen in den USA ausgezeichnete We-Ko-Pa Golf Club mit zwei preisgekrönten 18-Loch-Plätzen, die von Bill Coore und Ben Crenshaw (Saguaro) sowie Scott Miller (Cholla) entworfen wurden, sieht ebenfalls Vorteile in einer engeren Beziehung mit dem Resort.

"Wir freuen uns über die Umbenennung und die Unabhängigkeit des Resorts", sagte Matt Barr, der Geschäftsführer des We-Ko-Pa Golf Club. "Die Resortgäste werden einfacheren Zugang zu unseren beiden Golfplätzen haben und in der Lage sein, durch eine Reihe von bald bekanntgegebenen Stay-and-Play-Angeboten Geld zu sparen."

Das nur 20 Minuten vom Flughafen gelegene neue We-Ko-Pa Resort & Conference Center (www.wekoparesort.com [http://www.wekoparesort.com/]) verfügt über 246 modern ausgestattete Zimmer und Suiten, die nach den Traditionen der nordamerikanischen Ureinwohner gestaltet sind. Die Gäste können die kühne Cuisine des Südwestens im Ahnala Restaurant, luxuriöse Spa-Behandlungen und Salonservices im Amethyst Spa sowie ein geräumiges beheiztes Freibad mit zwei Whirlpools genießen. Die Nähe des Resorts zu den preisgekrönten Golfplätzen des We-Ko-Pa Golf Club, Glücksspiel- und Unterhaltungsangeboten im Fort McDowell Casino und den zahlreichen Außenaktivitäten im Fort McDowell Adventures machen es zu einem idealen Zielort für Urlaubs- und Geschäftsreisen oder besondere Ereignisse.

Zu den Unternehmen der Fort McDowell Yavapai Nation gehören außerdem das Fort McDowell Casino, Fort McDowell Adventures, das Poco Diablo Resort in Sedona und das Eagle View RV Resort.

Web site: http://www.wekoparesort.com/

Kontakt:

KONTAKT: Gail Manginelli, GM & Associates, +1-480-563-3414,
gail@gmandassociatespr.com



Das könnte Sie auch interessieren: