Abiogen Pharma

Abiogen Pharma hat Vereinbarung mit Lee's Pharma über Lizenzierung und Vertrieb sowie Liefervereinbarung für die Vermarktung von Neridronsäure in China, Taiwan, Hongkong und Macau abgeschlossen

Pisa, Italien Und Hongkong (ots/PRNewswire) - Abiogen Pharma S.p.A. aus Pisa (Italien) und Lee's Pharm gaben heute die Unterzeichnung der Vereinbarung über die Lizenzierung, den Vertrieb und die Lieferung von Attila(R) (Neridronsäure) in ganz China, Hongkong, Macau und Taiwan bekannt. Mit der Vereinbarung gibt Abiogen Pharma S.p.A. dem Unternehmen Lee's Pharm eine exklusive Lizenz und das Recht zur Registrierung, den Import, der Vermarktung, dem Vertrieb und dem Verkauf von Attila(R) im Gebiet. Damit können die zwei seltenen Krankheiten Osteogenesis Imperfecta (OI) und das komplexe regionale Schmerzsyndrom (CRPS - Complex Regional Pain Syndrome) behandelt werden. Neridronat ist der einzige Wirkstoff, der weltweit für diese seltenen Krankheiten zugelassen ist: OI (1 in 10.000 in EU) und CRPS (3 in 10.000 in EU). Attila(R) ist in Italien registriert und wird von Patienten in 32 europäischen Ländern unter dem Handelsnamen Nerixia(R) eingenommen. Neridronat weist ein überlegenes Sicherheitsprofil bei der Langzeiteinahme auf und wird von Erwachsenen und Kindern sehr gut toleriert. Es ist das einzige Bisphosphonat, dass für Neugeborene und Kinder indiziert ist. Dr. Massimo Di Martino, Präsident & CEO von Abiogen Pharma erklärte: "Ich freue mich, dass Neridronat politische und geografische Grenzen überschreiten konnte, um den Patienten zur Verfügung zu stehen. Unsere Partnerschaft mit Lee's Pharm wird Patienten in China und Taiwan bei ihrem Kampf gegen schwere und seltene Krankheiten helfen, für die es keine andere Behandlungsoptionen gibt." Dr. Benjamin Li, Lee's Pharm Chief Executive Officer, erklärte: "Wir sind sehr erfreut über unsere Partnerschaft mit Abiogen Pharma und freuen uns darauf, mit Neridronat in unserem Gebiet zu arbeiten. Dies ist das vierte Medikament für seltene Krankheiten, dass wir lizensiert haben und zeigt unser Engagement für seltene Krankheiten."

Informationen zu Attila(R) (Natrium neridronat)

Attila(R) ist ein Aminobisphosphonat, dass von Abiogen Pharma, Pisa, entwickelt wurde und sich im Eigentum des Unternehmens befindet. Die antiresorptive Aktivität führt zu einer Verringerung des Knochenumsatzes, und dagegen wird das Medikament bei der Krankheit Osteogenesis imperfecta eingenommen. Es ist das einzige Bisphosphonat, dass für Säuglinge, Kinder und Erwachsene indiziert ist. Das Produkt wurde erstmals im Jahr 2002 in Italien als Nerixia(R) registriert.

Informationen zu Abiogen Pharma

Abiogen Pharma, ansässig in Pisa (Italien), ist ein im Privatbesitz befindliches Spezialpharmaunternehmen mit Fokus auf Knochenstoffwechsel und einige seltene Krankheiten.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.abiogen.it.

Informationen zu Lee's Pharmaceutical

Lee's Pharm ist ein in Hongkong ansässiges, forschungsbasiertes Biopharma-Unternehmen , dass seit mehr als 19 Jahren in der chinesischen Pharmabranche tätig ist.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.leespharm.com.

Kontakt:

Mithu Sen, Tel.: +39-050-3154-273, E-Mail: mithu.sen@abiogen.it



Weitere Meldungen: Abiogen Pharma

Das könnte Sie auch interessieren: