Chapter 4 Communications Consulting GmbH

Chapter 4 ist "Consultancy of the Year" der Region CEE

Die Wiener PR-Agentur setzt sich im Finale der letzten Fünf gegen die internationalen Netzwerke durch

Wien/London (ots) - Erstmals ist heuer ein österreichischer Vertreter bei den wichtigsten europäischen PR-Auszeichnungen, den SABRE Awards, in der prestigeträchtigsten Kategorie "Consultancy of the Year" ins Finale der letzten Fünf vorgestoßen und gleich als Sieger der Region CEE ausgezeichnet worden. Chapter 4, erst 2010 in Wien gegründet, entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem der führenden Agenturnetzwerke in CEE/SEE. Mit sieben Standorten in der Region und weiteren lokalen Partneragenturen vor Ort betreut Chapter 4 heute vor allem internationale Unternehmen, die von Wien aus ihre PR- und Marketingagenden in der Region steuern. Zu den Kunden in der Region zählen unter anderem Lufthansa, STRABAG, HP, Ericsson, Schneider Electric, SAP, Dr. Oetker, Reed Exhibitions, WWF, Swiss International Air Lines, AbbVie, Samsung, Gedeon Richter, McDonald's, Unilever, PepsiCo, L'Oreal, Bosch und andere.

Chapter 4 wurde als eine von fünf internationalen Agenturen für diese Auszeichnung nominiert, darunter einige der weltweit führenden Netzwerke wie Grayling, MSL, 24/7 und Ewing. War die Nominierung in diesem Umfeld schon eine Überraschung, so ist der Sieg in dieser Kategorie eine kleine Sensation für die Newcomer aus Wien. Offiziell wird der Titel am 20. Mai im Rahmen einer Galaveranstaltung in "The Roundhouse" in London übergeben, dem wichtigsten europäischen Branchen-Event. Veranstalter der SABRE Awards ist die renommierte internationale PR-Zeitschrift "Holmes-Report", wobei die Jury mit namhaften PR-Experten und Managern aus ganz Europa beschickt wird.

"Die Sieg in der Kategorie Agency of the Year ist ein großer Achtungserfolg auf der internationalen Bühne. Er zeigt uns, dass Chapter 4 als ernsthafter Mitbewerber der großen europäischen und weltweiten Agenturnetzwerke wahrgenommen wird", so Severin Heinisch, geschäftsführender Gesellschafter von Chapter 4.

"Wir freuen uns sehr, dass wir als einziger österreichischer Vertreter in dieser preisträchtigen Kategorie zur Preisverleihung nach London fliegen, zumal dies unsere Unternehmensstrategie und regionale Ausrichtung bestätigt. Wir werden am 20. Mai in London mit unseren europäischen Kollegen der Branche feiern und am 21. Mai wieder für unsere Kunden da sein.", so Boris Beker, Managing Partner der Chapter 4 Gruppe.

Zwtl.: Über Chapter 4

Chapter 4 wurde im Jänner 2010 als Agenturnetzwerk in Wien und CEE/SEE von Severin Heinisch und Boris Beker gegründet. Mit sieben eigenen Büros in Österreich, Ungarn, Bulgarien, Serbien und Montenegro, Mazedonien, Rumänien und Bosnien-Herzegowina sowie lokalen Vertragspartnern in allen CEE/SEE Ländern, zählt Chapter 4 zu den führenden Agenturnetzwerken der Region. Chapter 4 fungiert auch als Agency Hub von Burson-Marsteller und ist exklusiver Vertragspartner des weltweiten Netzwerks in 12 CEE/SEE Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter: www.chapter4.at

Zu den SABRE Awards Gewinnern: http://www.ots.at/redirect/holmesreport

Rückfragehinweis:
   Severin Heinisch
   Mobil: +43 664 612 62 27
s.heinisch@chapter4.at
   Boris Beker
   Mobil: +43 664 9291400
b.beker@chapter4.at 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/16598/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***



Das könnte Sie auch interessieren: